Eine E-Gitarre selber bauen!

Dieses Thema im Forum "Musik allgemein" wurde erstellt von irish.whiskey, 18. Januar 2007.

  1. irish.whiskey

    irish.whiskey Parkrocker

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    An alle Gitarristen und andere Saitenzupfer: hab die supertolle (oder auch extrem blöde...je nach dem) Idee, mir selbst eine E-Gitarre zu bauen. Hab bisher mit Instrumentenbau Null zu tun gehabt. Will im Prinzip alles an der Gitarre selber machen (Korpus, Hals, ....), natürlich mit Ausnahme der Elektronik (PU's, Potis, ...). Vorbild wird, wie könnte es anders sein, eine GIBSON LES PAUL sein!
    Gibts hier jemanden, der da schon mal Erfahrungen in Sachen E-Gitarrenbau gemacht hat, oder der mir ein paar Tipps geben kann, damit meine erste eigene Gitarre :egui: nicht die totale Katastrophe mit 6 Saiten dran wird!?
     
  2. onkelandy

    onkelandy Parkrocker

    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Ingolstadt
    Also ich könnt dir in Sachen Elektronik behilfleich aber vom Rest hätt i zuviel Respekt davor!
    Da gehört scho was dazu um ne Gitarre zu bauen die dann a no geil Klingt und ned nur guad ausschaut!
    Aber i wünsch dir viel Glück und lass mal was hören wennst se fertig hast ;)
     
  3. irish.whiskey

    irish.whiskey Parkrocker

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Was weist denn über die Elektronik? Hab vor, mir 2 Humbucker (Gibson 490R und PRS Tremonti Treble) einzubauen.
     
  4. mikescott

    mikescott Parkrocker

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Warum nicht auch den Tremonti Bass Pickup? Ich find der Klingt schön warm im cleanen Sound. Hast du schonmal in die Zeitschrift "Guitar" der letzten Monate geschaut. Waren immer wieder gute Tips für den Eigenbau drin. Aber nachdem, was ich gelesen hab wäre mir das zu stressig. Allein was du alles bei den Bünden beachten mußt. Die Bundreinheit ist bei einer solchen Aufgabe die größte Herrausforderung. Nicht unmöglich aber heftig. Wenn du Sachen aus den Guitars mal brauchst, meld dich ruhig. ;)
     
  5. Dutzend

    Dutzend Parkrocker

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    8
    Hi du hast Glück ich kann dir denk ich helfen,

    bau an meiner E-gitarre zwar schon seit glaub 3 Jahren weil mir immer wieder irgend ein Werkzeug fräser oder irgend was fehlt und ich dann wieder mal ne Zeit lang garnix mache bis es mich wieder freut, aber ich kenn mich auf jeden fall mittlerweile ziemlich gut aus. Kenn auch nen Berufsgitarrenbauer den ich gelegentlich mal frage wenn ich ein Problem hab.

    Kann dir gern auch Bilder schicken von meiner Gitarre

    Design ist ein eigenes aber aus dem Metal bereich.

    Greetz Alex
     
  6. irish.whiskey

    irish.whiskey Parkrocker

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    @ mikescott:
    der Tremonti Bass klingt sicher toll, er hat aber für meinen Geschmack ein bisschen zu viel Bass. Das klingt beim Spielen von gezupften Melodien gut, aber beim Akkordeschlagen brummt es ein bißchen zu viel für meinen Geschmack. Das Problem gibst beim Gibson 490R nicht. Der klingt einfach immer geil, egal was man spielt (vor allem find ich den Guns'n'Roses-Cleansound vom Slash extrem super!)!

    @Dutzend:
    Jaaaa, Fotos wärn schon mal super! Bis ich zum Bauen anfangen kann, wirds eh noch 3 - 4 Wochen dauern, weil beim Holz, das ich mir bestellt hab, so lange Lieferzeit drauf ist.
    Was mich interessieren würde, ist, wie hast am Anfang begonnen, die Gitarre zu bauen!? Was hast als erstes gemacht usw.!
    Hab mir jetz auch mal das Buch "E-Gitarrenbau" von Martin Koch bestellt. Bin schon mal gespannt, was da alles drinsteht!
     
  7. irish.whiskey

    irish.whiskey Parkrocker

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    @ mikescott:
    die Sachen aus "Guitars" würden mich sehr interessieren! Was hast denn da alles?
     
  8. mikescott

    mikescott Parkrocker

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hab meinen Bass-Regler am Verstärker im Cleanbereich eh auf -2 stehen. Da passt das mit der Basslastigkeit wunderbar. Ich schau nächste Woche mal durch was ich da alles finde und kanns dir ja kopiern und zusenden wenn du was brauchst ;)
     
  9. Zonga

    Veteran

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    www.musiker-board.de
    da findest einiges zu dem thema auch.
    Aber mit 0 Erfahrung ist es eigentlich unmöglich!
    Da braucht man mindestens einen Erfahrenen Schreiner der auch das nötige Werkzeug hat!!!
    Außerdem zahlt man hald extrem drauf.
    Aber ich will dir den Spaß nicht vermiesen!
     
  10. Dutzend

    Dutzend Parkrocker

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    8
    Also ich denk schon dass es ohne Erfahrung möglich ist, ich hatte auch keine, wenn ich Probleme hatte hab ich nen Schreiner gefragt aber man kriegt doch so ziemlich alles alleine hin.

    Das Problem ist lediglich dass man immer wieder auf Probleme trifft die man erst durchdenken muss und auch immer wieder irgendein Werkzeug fehlt dass man erst beschaffen muss.
    Daher zieht sich der Bau der ersten Gitarre extrem in die länge.

    Das Buch von Martin Koch ist ein muss und gibt dir schon so ziemlich alles an wichtigen Informationen.
     
  11. irish.whiskey

    irish.whiskey Parkrocker

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hast vielleicht eine Liste von Werkzeugen, die man so im Laufe des Schaffens benötigt?

    Mit folgenden Werkzeugen hab ich jetzt mal gerechnet:
    Oberfräse (hab ich)
    Bandsäge
    Feinsäge
    Stemmeisen
    Hobel
    Dremel (hab ich)
    Ständerbohrmaschine (hab ich auch)
    Exzenterschleifer
    Normales Schleifpapier
    Leim
    Epoxykleber


    Was gäbe es da noch, das ich brauche?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden