Was habt ihr als letztes gegessen und wie wars?

Dieses Thema im Forum "Forumskneipe" wurde erstellt von Gunga, 27. Dezember 2016.

  1. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.584
    Zustimmungen:
    2.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Sorry, was?
     
  2. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    977
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Windisch - Schweiz
    Alligatorlederstiefel. Wenn du so viel Alligator isst, muss man ja den Rest vom Tier anständig verwerten :D
     
  3. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.584
    Zustimmungen:
    2.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    :lol:

    Neh, selber schiessen werde ich nicht. Ich bleibe bei Angeln hier unten. Werde es öfters essen, aber nicht so oft.
     
  4. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    2.673
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kulmbach
    Sauerbraten zum Frühstück <3
    10/10
     
  5. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    14.570
    Zustimmungen:
    6.870
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Kann mir irgendwie null vorstellen, wie Alligator schmecken soll. Nicht mal die Konsistenz :lol:
     
  6. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.584
    Zustimmungen:
    2.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Als Bratwurst gibt es kein unterschied zu Schwein.

    Als steak aber schmeckt es nah an Hänchen aber ein bissl Fischig. Sehr mager und gut.
     
    Doctahcerveza gefällt das.
  7. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    621
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Ich fand das Krokodil nach altem Lachs schmeckt. Muss es nicht mehr haben.
     
  8. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.584
    Zustimmungen:
    2.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Dan wurde es nicht richtig zubereitet. Frisch vorbereitet ist es wirklich gut, und schmeckt garnicht wie alte Lachs.

    Eigentlich soll es überhaupt kein ähnlichkeit an Lachs haben...;)
     
  9. Baumi.

    Baumi. Parkrocker

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    131
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayreuth
    Nach dem gestrigen Bierfestanstich gabs zum Frühstück bzw Mittag Sauerbraten mit Klößen. Und da das nächste gute Wirtshaus von @Gledde 's Zuhause zu Fuß nur 20 Sekunden entfernt ist, umso besser für Menschen mit Bierfesthangover :love: Radler dazu, bestes Sonntagsessen :p
     
    Gledde gefällt das.
  10. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Ditzingen
    Jap, kann ich so bestätigen, is ganz lecker
     
  11. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.584
    Zustimmungen:
    2.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Crepe mit Spinate, Zwiebeln und Mozarella

    8/10
     
  12. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    237
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Pizza aus dem Pizzaofen. 8,5/10
     

    Anhänge:

    newmichael, JackDaniels, chaoZ und 3 anderen gefällt das.
  13. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.584
    Zustimmungen:
    2.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Ne gute Louisiana Low Country Boil.

    Riesen Garnelen, Geräucherte Wurst, und Kartoffeln werden zusammen in eine topf mit Cajun gewürze, zwiebeln und knoblauch gekocht. Es gibt alles eine richtige angenehme tolle geschmack mit eine leichte hitze, aber nicht zu scharf.

    8/10

    Leider punkte abzug weil ich die Maiskolben vergessen habe.
     

    Anhänge:

    Gunga gefällt das.
  14. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    6.511
    Zustimmungen:
    2.512
    Ort:
    Passau
    Hat hier schon einmal jemand sein Steak rückwärts gegrillt? Also erst niedergegart im Ofen/Grill und dann erst gebraten?

    Werd mir jetzt dann beim Metzger ein gutes Stück Rind kaufen und will das heute Abend vl. testen...
     
  15. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    159
    Ja hier... meiner Meinung nicht besser als anders rum. Ist mmn. Ne Spielerei für die Gastronomie um Steaks vorbereiteten zu können.
     
  16. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    6.511
    Zustimmungen:
    2.512
    Ort:
    Passau
    Danke, nehme jetzt auch nicht an, in völlig neue Geschmackssphären vorzustoßen. :)

    Ein Vorteil davon soll halt sein, dass der knusprige Teil beim Grillen nicht wieder aufweicht, da man es ja direkt nachm Grillen isst und dass es wärmer auf den Teller kommt...

    Hab mir erstmalig ein Tomahawk gegönnt, das dümpelt jetzt bei 90 Grad im Ofen für ca. 2,5h und dann gehts noch schnell ganz heiß auf den Grill. :mrgreen:

    Ich werde berichten ;)
     
  17. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    6.511
    Zustimmungen:
    2.512
    Ort:
    Passau
    Wahnsinn. 1,1kg inkl. Knochen. Ich geh sterben.

    Nur mit Meersalz, Pfeffer und Olivenöl, dazu nen Salat.

    8/10 Ich war nicht geduldig genug und hatte es bisschen länger ruhen lassen sollen nach dem Grill, dadurch ist bisschen der Fleischsaft ausgetreten...

    Kann man aber mal wieder machen :lol:
     

    Anhänge:

    Lutz gefällt das.
  18. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    159
  19. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.584
    Zustimmungen:
    2.707
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    image.jpeg
     
    gfc und yuri_89 gefällt das.
  20. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    6.511
    Zustimmungen:
    2.512
    Ort:
    Passau
    Das wird auf dem bild durch den Fotoblitz stark verfälscht. Das war schon medium rare ;)
     
    icedearth gefällt das.