Feedback RiP 2022 - Camping Sicherheit

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2022 - Feedback nach Rock im Park" wurde erstellt von Balu, 8. Mai 2022.

  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    3.256
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Gab es unnötige Randale, Ärger, konnten die Securities und die Polizei helfen? Habt ihr selber Zivilcourage gezeigt und eingegriffen? Gab es Diebstähle? Ungwünschte Pfandsammler? Sonstige Chaoten?
     
  2. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    3.256
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    In der Nacht von Sonntag auf Montag wohl wieder die üblichen Pfandsammler.
    Ansonsten habe ich nur positives Gehört und laut Polizei sind auch die "festivalüblichen" Delikte auf einem Allzeit Tiefstand gewesen bei diesem Rock in Park. Passt sehr gut zu meinem Empfinden der Stimmung! Es war nicht nur die große Festivalfamilie, die meisten wollten es auch sein und haben sich danach gesehnt. Wie gesagt, ein sehr besonderes Jahr für mich
     
  3. Sawyer

    Sawyer Parkrocker

    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    150
    Am Greencamping hatten wir leider auch Donnerstag schon einige Pfandsammler. Nach einem netten Hinweis an die Security wurde dann ab Freitag keiner mehr reingelassen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden