Legenden & Größen - Fachsimpeln, Abnerden, Genießen

Dieses Thema im Forum "Musik allgemein" wurde erstellt von Alphawolf, 5. November 2018.

  1. ostrichz

    ostrichz Parkrocker

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    145
    Geschlecht:
    männlich
    Thaaaat's where we wanna go, way down in Kokomo

    Liebs
     
    chaoZ und Snakecharmer22 gefällt das.
  2. chaoZ

    chaoZ Parkrocker

    Beiträge:
    9.845
    Zustimmungen:
    3.617
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    oberbayrisches Exil
    Einmal mit Vatti (jo!) live gesehen und fands mega gut. Gehen immer!
     
    jokemachine gefällt das.
  3. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    2.678
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    Muss bei denen immer an Takashis Castle denken. Diese Surferaufgabe damals :D
     
  4. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    7.309
    Zustimmungen:
    5.023
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Blasphemowolf: Im Gegensatz zu den Beatles-Sachen, die um die Zeit entstanden sind, kann Pet Sounds meiner Meinung nach dem Test of time nicht standhalten. Ich sehe schon, wo da die für die damalige Zeit innovativen Ansätze sind, aber das ist eines der Alben, bei denen der Erstkontakt für mich leider zu spät gekommen ist, um dafür größere Emotionen zu entwickeln.
     
  5. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    514
    Ort:
    Bamberg
    Habe mir Pet Sounds auch vor geraumer Zeit mehrmals angehört, weil ich es auf diversen "wichtigen" Listen immer wieder ganz vorne gesehen habe. Damit geht es mir aber wie mit vielen oder fast allen Beatles Alben. Einzelne Songs darauf sind sehr großartig (Caroline, No) aber als Gesamterlebnis kickt es mich dann doch nicht und ich kann es mir nicht in einem Zug mit Genuss anhören.

    Und beschämend dazu, dass vom gesamten und umfangreichen Oevre genau das Lied auf allen Radiostationen gespielt wird, dass am belanglosesten ist und klingt wie viele x -beliebige 80er Schunkelsongs. (Kokomo)
     
  6. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    2.784
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Nicht, dass ich falsch verstanden werde. Ich finde einige Alben der Beatles besser als Pet Sounds. Aber für die Musikgeschichte, ist es einfach unglaublich wichtig gewesen und das wird oftmals übersehen. Zumindest kommt es mir so vor.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden