Allgemeiner Festival-Thread 2019

Dieses Thema im Forum "Festivals 2019" wurde erstellt von Gledde, 24. September 2018.

  1. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.159
    Zustimmungen:
    3.306
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kulmbach
    Bevor Frankenstolz eskaliert und für jedes Dorffestival wieder Threads eröffnet mach ich mal den allgemeinen Thread auf...


    [...und weil mir eingefallen ist, dass ich letztens im Suvv 2 Tickets für Splash 2019 erworben habe...:hiding:]
     
    icedearth und RIP_Tobi gefällt das.
  2. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Bamberg
    Warum kaufst du noch Tickets,gewinnst die doch eh immer :hiding:
     
    Gunga und Gledde gefällt das.
  3. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.714
    Zustimmungen:
    1.758
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Des Metal Assault haut mit Fifth Angel als erste Band gleich mal den Headliner raus.

    [​IMG]

    Ja, kann man schon mal machen.
    Muss ich mich nur reinhören, falls ich hin gehe, hat 2017 nämlich schon verdammt viel Spaß gemacht!!!8)
     
    #3 Frankenstolz, 25. September 2018
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2018
  4. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    452
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    [​IMG]

    Mission Ready Festival in Giebelstat hat heute mit No Fun At All, Talco und Cro-Mags die ersten drei Bands bestätigt.
     
    #4 RIP_Tobi, 12. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2018
    Gunga gefällt das.
  5. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.714
    Zustimmungen:
    1.758
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Nächstes Jahr fondet das Way Of Darkness vom 04.10. - 05.10.2019 statt.
    [​IMG]

    Mal schauen, vielleicht hab ich ja im nächsten Jahr letztendlich mehr Bock darauf.:)
    Die erste Band steht auf jeden Fall schon mal fest.
    [​IMG]
     
    #5 Frankenstolz, 14. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2018
  6. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    452
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Werchter Rock hat ebenfalls seine Headliner bekannt gegeben.

    PINK / The Cure / Mumford & Sons / MUSE

    Rock Werchter 2019

    Hätte Muse gern beim Sosi gesehen, aber dann werden es wohl nur Einzelkonzerte. Oder besteht die Möglichkeit fürs Highfield Festival?
     
  7. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    866
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Bis auf Pink finde ich das aber für Werchter Verhältnisse relativ schwach irgendwie
     
    Snakecharmer22 gefällt das.
  8. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.714
    Zustimmungen:
    1.758
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Ich höre ja privat mittlerweile nicht mehr nur Rock und Metal, aber da wäre ja für mir mal gar nix dabei.
    Pink, The Cure und Mumford & Sons sind mal gar nicht meins und Muse kenn ich einfach nicht gut genug.
    Außerdem heißt es doch Rock Werchter.:D
     
  9. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    2.826
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Und welche der Bands bzw. Künstler würdest du nicht dem Rock zuordnen?

    Verglichen mit vergangenen Jahren finde ich das aber auch nicht gerade überwältigend. Klar, vier große Namen, aber für mich sticht da auch nur Pink raus. Mumford mMn kein Head auf nem Festival dieser Größenordnung. The Cure lass ich mir noch eingehen, auch wenn es da vielleicht der Head Slot auf ner kleineren Bühne tun würde. Muse natürlich zurecht Headliner, aber mittlerweile auch kein Grund mehr, um auf ein Festival zu fahren. Dafür waren sie mir in den letzten Jahren zu präsent und die neue Mucke zu belanglos. Trotzdem natürlich solides Gespann, aber beim Werchter hätte ich mehr erwartet.
     
  10. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.054
    Zustimmungen:
    8.126
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
    Das nehmen se dort noch weniger genau als im Hause Lieberberg.
     
  11. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    10.894
    Zustimmungen:
    7.998
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
  12. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.714
    Zustimmungen:
    1.758
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Da ist doch glaub ich noch gar keine Band bekannt, ich weiß nur das Eric Clapton, Maroon 5 und The Cure werden als Gerücht gehandelt werden.
    Gut, auch alles drei ned unbedingt meine Baustelle.:D

    Dem Rock kann man doch eigentlich nur Muse zuordnen und mit Abstrichen The Cure.
    Pink und Mumford & Sons sind ja klar Pop.
     
    #12 Frankenstolz, 19. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2018
  13. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    261
    Haben 2013 glaub ich bereits das Glastonbury geheadlinet und auch danach auf großen Festivals immer in der ersten Reihe gestanden. Ähnlich wie Coldplay, Muse, etc sehr wohl headlinerwürdig, meiner Meinung nach
     
  14. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.714
    Zustimmungen:
    1.758
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Vorgestern gab es die zweite Bandbestätigung fürs Way Of Darkess.
    [​IMG]
    Schick schick!!!8)
     
  15. Funkyandy

    Funkyandy Mach mir den Hirsch

    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    969
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    :-s

    Also Mumford & Sons haben auf den ersten beiden Alben Folk Rock gemacht und seit dem dritten Album war das astreiner Stadionrock / Alternative Rock.

    Im Grunde werden bis auf P!NK alle Headliner den verschiedenen Rock-Strömungen zugeordnet.

    Wenn Spaß-Diskussion, dann bitte auch mit richtigen Tatsachen. :mrgreen:
     
    Lutz gefällt das.
  16. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    261
    Danke... War zu faul zu schreiben... Aber so ist es natürlich richtig
     
  17. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.714
    Zustimmungen:
    1.758
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Ok, dann danke für die Aufklärung. Wieder was gelernt.:)
     
  18. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    2.826
    Ort:
    Nahe Bamberg
    2013 waren sie nach den ersten beiden Alben aber auch hart angesagt. Das dritte Album war dann nach dem Stilwechsel nur noch Durchschnitt finde ich. Aber gut, vielleicht sind die mittlerweile wirklich größer als vermutet. Hatte von ihnen seit einiger Zeit absolut nichts mehr mitbekommen.
     
  19. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    261
    Hatten nach dem dritten Album ne recht lange Pause eingelegt. Haben in der Zeit bissl getourt, aber es war allgemein recht still um sie.
    Gehören für mich mittlerweile zu eine der wenigen Bands der neuen Generation, denen ich zutraue Stadien zu füllen und eine lange Karriere hinzulegen.
     
  20. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.714
    Zustimmungen:
    1.758
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden