Alternative Route zu Knaus Camping

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2017 - Camping und Anreise" wurde erstellt von Tyler_D, 21. Mai 2017.

  1. Tyler_D

    Tyler_D Parkrocker

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    MKK
    Moin, eine Frage an die Ortskundigen.

    Wir kommen über die A3 nach Nürnberg. In den letzten Jahren sind wir dann immer über den Frankenschnellweg bis zur Ausfahrt Zollhaus gefahren und dann halt Münchner..., Karl-Schönleben...., Grosse Str. ...
    Je nach Fahrzeuggespann ist der Frankenschnellweg teilweise echt aufregend und gerade bei der Abreise steht man da schon gerne mal.
    Die früheren Pächter vom Zeltplatz rieten uns zu diesem Weg.

    Wäre es nicht auch möglich A3 --> A9--> Abfahrt Fischbach. Dann über die Regensburger direkt von Nord-Ost in die Hans-Kalb zu fahren?

    Bei aktuellen Meldungen bezüglich Strassensperrungen für RiP werden die Regensburger und die Hans-Kalb nicht erwähnt. Ich würde mich trotzdem gerne absichern und von Ortskundigen erfahren, ob ich über die zweite Variante auch an mein Ziel komme? Mir ist klar, dass die 2. Variante etwas länger ist, aber ich glaube man kann sie entspannter fahren.
    Eigentlich müsste dieser Weg gehen, denn irgendwie müssen ja auch die Besucher zum Stadion-Freibad kommen.
     

    Anhänge:

  2. DuckieW

    DuckieW Parkrocker

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    248
    Geschlecht:
    männlich
    Theoretisch ist dies möglich, praktisch könnten die Securities aber einen Strich durch die Rechnung machen.

    Bisher wurde an der Kreuzung Regensburger Straße das Abbiegen zur Hans-Kalb-Strasse gesperrt und nur durchgelassen, wer "berechtigt" ist (WoMo Camping, Zeppelin-Stage-Camping, Crew, Mitglieder Kleingartenverein). Ob die jeweiligen Securities auch die Knaus-Camper als berechtigt ansehen wird vmtl. noch am ehesten der Knaus selbst aufgrund von Erfahrungen der letzten Jahre beantworten können.... "frei für jeden" ist die Zufahrt aber definitiv nicht.
     
  3. redbull33

    redbull33 Parkrocker

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    kann man aber gut vorstellen dass man mit einer Bestätigung vom Knaus durchfahren darf ;-).
     
  4. Dash

    Dash Parkrocker

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bangla Dash
    Hi Kay,
    wir kommen wir immer über Ausfahrt 59 Langwasser (A6) => Gleiwitzer Str. => Karl-Schönleben-Str.
    Könnte das auch eine Alternative für dich sein?
     
  5. redbull33

    redbull33 Parkrocker

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    So sind wir auch gefahren
     
  6. Tyler_D

    Tyler_D Parkrocker

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    MKK
    Danke für die Rückmeldungen. Alternativ kann ich eine Abfahrt vor der Hans-Kalb-Str runter. Komme dann über die Breslauer Str. auch zur Gleiwitzer Str.

    Wäre halt interessant gewesen, wenn Ortskundige hier eine Empfehlung gegeben hätten.
     
  7. stockwell

    stockwell Parkrocker

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vöhringen

    Die Ausfahrt 59 Langwasser scheint gesperrt zu sein da dort gebaut wird...
     
  8. Dash

    Dash Parkrocker

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bangla Dash
    Boahhhh. Danke für die Info!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden