Feedback RiP 2015 - Zeppelin Stage

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2015 - Feedback nach Rock im Park" wurde erstellt von Balu, 27. April 2015.

  1. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    2.826
    Zustimmungen:
    1.296
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Holderbank - Schweiz / Berlin
    Is quatsch von der Oberkante. Da ist die Gefahr für die Technik auf der Bühne viel zu gross, da das ganze dann sehr feintropfig ist. Und Musiker findes es gar nicht toll wenn ihre Monitore regenfest gemacht werden - der Sound leidet. Is immer so nen Kompromiss nachher.

    Aber starke Sprenkler am unteren Rand bzw. zwischen fotograben und vorderster Linie könnten machbar sein.
     
  2. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    11.164
    Zustimmungen:
    8.372
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Am Openair Gampel im Wallis hatten sie in ganz heissen Jahren auch schon eine Schneekanone neben der Bühne platziert und damit zwischendurch den trockenen Platz (und die Leute) benetzt. Fand ich super! Wahrscheinlich brauchen die Skigebiete rund um Nürnberg diese aber selber im Juni. :)
     
    L.M.S., Andi Has A Unicorn und HouseMD gefällt das.
  3. flutschstuhl

    flutschstuhl Parkrocker

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Karlsruhe/Stuttgart
    Bei den Ringrockern wird durchweg positiv über den Rise Against Auftritt berichtet. Daher gehe ich inzwischen aus, dass es nicht an der Band lag. Das sollte eigentlich bei einem Co-Head nicht passieren.
     
    Skizzler und nadosa gefällt das.
  4. Inge70

    Inge70 Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen!Um es mal allen in einer Kurzversion zu erklären, warum diese komplett Auskehrversion nicht funktioniert! Zwischen den Bands sind meistens nur eine halbe Stunde Pause,um zu räumen und ordentlich ohne Panik zu befüllen braucht man ca.mindestens eine anderthalbe Stunde!!!!
     
  5. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.365
    Zustimmungen:
    1.339
    Ort:
    Main Spessart
    Vielleicht gabs am Ring aber auch einfach kein gestrecktes Bier. ;)
     
  6. 79anne

    79anne Parkrocker

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    137
    Wurde früher bei der Parkstage aber auch schon so gehalten.. fand ich gar nicht schlecht. Ob man das so bei der Zeppelin machen könnte weiss ich natürlich nicht aber würde einige Probleme von vornherein einhemmen.
     
  7. Inge70

    Inge70 Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Siehe Kommentar 44!!!!
     
  8. L.M.S.

    L.M.S. Parkrocker

    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    1.392
    Nach jeder Band den Wellenbrecher zu räumen mag zwar erstmal ganz interessant klingen, aber 1. hab ich meine Zweifel was die Umsetzbarkeit angeht und 2. ist es bei mir keine Seltenheit dass ich auch mal 2-4 Bands hintereinander an einer Stage sehen will, da wärs schon nervig jedes mal erst wieder raus zu müssen.
    Mehr Wasserversorgung im ersten Wellen sehe ich auch kritisch, denn ich sehe hier wie einige andere auch das Problem, dass die ersten Reihen dann von den Ultrafans der Headliner blockiert werden, was der Stimmung bei den anderen Bands nicht gerade zuträglich ist.
    Alle die letztes Jahr auch da waren wissen ja dass es da sogar noch heißer war und ich war von The Pretty Reckless (beginn 14.25) bis zu den Fanta4 (Beginn 19.25) in der größten Hitze im ersten Wellenbrecher weil ich 4 der 5 Bands die da gespielt haben sehen wollte und bin nur zwischendrinn mal raus zum Wasser nachfüllen. Wenn man will funktioniert das also auch.

    Edith sagt gerade dass ich an dem Tag nicht mal Wasser holen war, 1L Tetrapak reicht also wenn man vorher genügend (nichtalkoholisches) trinkt.
     
    #48 L.M.S., 11. Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2015
  9. guitarslammer

    guitarslammer Parkrocker

    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Nähe Straubing
    War nicht dabei dieses Jahr, aber zum Thema mobile Getränkeverkäufer: Hab ich ja bei jedem Rock im Park erlebt, dass man nur Bier bekommt im Wellenbrecher. AC/DC in Nürnberg das gleiche, hat sich eh eher wie RiP angefühlt, als ein AC/DC-Headline-Gig.

    Kann ich absolut nicht nachvollziehen, warum man das nicht gebacken bekommt, nen Wasserverkäufer durchzuschicken, die einzige Rettung war bei RiP und AC/DC der Eismann, denn welcher Fan will schon seinen erkämpften Platz räumen? Hätte mich dieses Jahr auch keiner wegbekommen, wenn ich Foo Fighters ganz vorne sehen möchte.

    Und ja, es geht anders! Bei AC/DC in München lief ein Wasserverkäufer durch den Wellenbrecher, nicht nur Bier. Warum das bei Rock im Park nicht umsetzbar sein soll, ist mir sehr schleierhaft und unverantwortlich. Ob jetzt Wasserversorgung gegeben ist oder nicht, die ersten Reihen werden ohnehin von den Fans der Headliner blockiert, war doch schon immer so, hab jetzt noch nie nen Nicht-Fan in der 1. Reihe gesehen.
     
  10. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    1.049
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM
    Ich hab schon oft genug Menschen in den ersten Reihen stehen sehen die mit der aktuell spielenden Band nichts anfangen konnte.
     
  11. guitarslammer

    guitarslammer Parkrocker

    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Nähe Straubing
    Meinte damit, dass egal ob Wasser oder nicht, die Headliner-Fans die ersten Reihen blocken. War immer so, wird immer so sein.
     
  12. Andi Has A Unicorn

    Andi Has A Unicorn Parkrocker

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    231
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bei meinem Einhorn
    Naja. Ich habe am Samstag Mittag n Energy Drink getrunken und mein volles Tetrapack ( Wasser ) mit zu den Bühnen genommen und von netten Nachbarn Wasser bekommen.Am Ende bin trotzdem wegen Kreislaufproblemen und Dehydration bei den Sanis gelandet
     
  13. L.M.S.

    L.M.S. Parkrocker

    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    1.392
    Samstag Mittag einen Energy-Drink zu trinken ist jetzt auch nicht ganz das was ich unter ausreichend nichtalkoholische Getränke verstehe
     
  14. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    5.105
    Ort:
    Nürnberg
    Die gabs immerhin kostenlos ;)
     
  15. L.M.S.

    L.M.S. Parkrocker

    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    1.392
    Echt? Wo? Wieso erfahre ich das erst jetzt?
     
  16. Andi Has A Unicorn

    Andi Has A Unicorn Parkrocker

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    231
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bei meinem Einhorn
    Ne war der pinke Booster.Wo gabs denn Gratis Energy Drinks?:mrgreen:
     
  17. m0nii

    m0nii Parkrocker

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Wasserversorgung war einfach nur schlecht vor der

    Im ersten Brecher sollte man auch mal Wasser verkaufen und nicht nur immer Bier. Bei 30 grad ist Bier nicht gut.

    Ich habe mich für einfaches Wasser eine halbe Stunde beim becks Stand anstehen müssen.
     
  18. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    5.105
    Ort:
    Nürnberg
    Angeblich hat Rockstar am Truck an der Center die Energydrinks kostenlos ausgegeben ;) Ich war selbst nicht da, aber ich hab von immer mehr Leuten gehört, dass die Drinks für alle Besucher gratis waren :smt023
     
  19. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.365
    Zustimmungen:
    1.339
    Ort:
    Main Spessart
    Ja, war kostenlos. Und die haben das Zeug echt mit großen Händen rausgehauen.
     
  20. L.M.S.

    L.M.S. Parkrocker

    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    1.392
    Und sowas postet hier keiner? Bin echt enttäuscht vom Forum. Komme nicht zum nächsten Treffen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden