Feedback RiP 2017 - Abreise

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2017 - Feedback nach Rock im Park" wurde erstellt von Balu, 25. Mai 2017.

  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    2.882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Wir war es bei der Abreise?
    Auto wiedergefunden? Zug gefunden? Gab es Staus oder andere Probleme?

    An dieser Stelle ein Tipp. Derjenige der am Montag morgen fahren muss, sollte Sonntag abend nichts mehr alkoholisches Trinken. Restalkohol ist ein durchaus Ernst zu nehmendes Thema, denkt an die Sicherheit von Euch und von anderen. Es finden Montag Vormittag auch verstärkte Polizeikontrollen statt!
     
  2. Invincible

    Invincible Parkrocker

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Forchheim
    Null Probleme. Sind um 7:50 losgefahren. Über die A9 auf die A3 und ehe man sich versieht ist man schon wieder auf der A73. Alles Easy
     
  3. juni

    juni Parkrocker

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    62
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nürnberg
    Wir haben gestern ab ca. 9 Uhr fast eine Stunde gebraucht um vom Volksfestparkplatz runterzukommen. Eine halbe Stunde früher war es wohl eine entspanntere Abreise.
     
  4. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.261
    Zustimmungen:
    2.048
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Die Abreise war mit der Bahn genaus so entspant wie die Anreise.:)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden