Feedback RiP 2018 - Abreise

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2018 - Feedback nach Rock im Park" wurde erstellt von Balu, 13. Mai 2018.

  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    2.868
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Wir war es bei der Abreise?
    Auto wiedergefunden? Zug gefunden? Gab es Staus oder andere Probleme?

    An dieser Stelle ein Tipp. Derjenige der am Montag morgen fahren muss, sollte Sonntag abend nichts mehr alkoholisches Trinken. Restalkohol ist ein durchaus Ernst zu nehmendes Thema, denkt an die Sicherheit von Euch und von anderen. Es finden Montag Vormittag auch verstärkte Polizeikontrollen statt!
     
    Gledde gefällt das.
  2. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.395
    Zustimmungen:
    3.674
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Heute Mittag war die Abreise komplett problemlos. Interessante Geschichte, es gibt für den Volksfestplatz Wiedereinfahrtickets. Wusste ich bisher nicht.
     
  3. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    1.049
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM
    Abreise heute Nachmittag, wie schon die Anreise, völlig entspannt. Komplett ohne Stau das ganze Wochenende.
     
  4. MsUnicorn

    MsUnicorn Parkrocker

    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    584
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    südlich des Weißwoaschtäquators
    Abreise vor gut 1,5 Stunden, auch hier absolut entspannt.
     
  5. Canonier

    Canonier Parkrocker

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Abreise direkt nach Bullet, völlig entspannt.
    Aber spannend wirds ja erst später
     
  6. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    1.292
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Holderbank - Schweiz / Berlin
    Wir sind ja während Body Count zurück zum zelt um zu packen. Nebenbei noch snow patrol gehört und um 20:40 Heimreise angetreten.
    Gegen kurz nach 1 dann wohlbehalten im Aargau angekommen.
    Ging alles super. Kurz noch mit einem Polizisten gequatscht als ich das Gepäck ins Auto gebracht habe. Es wurden keine Bussgelder verhängt... so nebenbei.
    Keine Staus bei der Abreise. Bei der Anreise auch nur knapp 15 Minuten gewartet bis wir auf den Parkplatz konnten.
     
  7. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    5.653
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    @McLeo und ich sind nach Muse respektive Parkway Drive gefahren und waren sehr angenehm überrascht, wie zügig und problemlos man zu dem Zeitpunkt vom Parkplatz gekommen ist.
     
    McLeo gefällt das.
  8. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Bin ebenfalls nach Muse heimgefahren. Da mein Auto keine 100 Meter vorm Ausgang gestanden hat, war es überhaupt kein Problem innerhalb weniger Minuten vom Gelände zu kommen.
     
  9. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.075
    Zustimmungen:
    1.930
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Abreise war wie immer problemos, mit der Bahn ist das immer recht entspannt.:smt023
     
    #9 Frankenstolz, 5. Juni 2018
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2018
    Dracena gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden