Feedback RiP 2019 - Toiletten und Waschräume

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2019 - Feedback nach Rock im Park" wurde erstellt von Balu, 28. Mai 2019.

  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.622
    Zustimmungen:
    2.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Der Klassiker auf Festivals, das menschliche Bedürfnis.
    Hier das Feedback zu den Dixis, Waschräumen und auch zu den kostenpflichtigen Toiletten
     
  2. Skizzler

    Skizzler Parkrocker

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    C6.1/C6.0*Greencampinganlagen haben sich von Duschen und Co sehr, sehr, sehr verkleinert. Die Einrichtung der Anlage dauerte heute auch bis... 10? 11? Gefühlt wird an allen Ecken gespart...

    Tag 1: Öffnungszeit um 7? HELL NO. Zwanzig nach war immernoch keiner da um die Duschen aufzusperren. Großes Kino.
     
    #2 Skizzler, 6. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2019
  3. Hoss

    Hoss Parkrocker

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Seibranz
    C6.0 Der Wechsel von Sani zu Dixi der grösste Reinfall. Nicht mal halb so viel klos und Duschen wie letztes Jahr. Jetzt 7.30 ist immer noch alles abgeschlossen und die Angestellten von Dixi wissen nicht einmal wann aufgeschlossen wird
     
    Skizzler gefällt das.
  4. vrenchen

    vrenchen Parkrocker

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    11
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    C4.7 man hat das gefühl, als würde das festival zum ersten mal statt finden. erst waren gestern ständig die bändchen ausverkauft und dann sind die toiletten seit gestern nachmittag dauerverstopft und die anlage somit gesperrt. duschen wollte ich bisher nicht, aber laut aussagen der anderen ist dies ebenfalls katastrophal. kaum eine dusche funktioniert.
    für was bezahlt man denn die 10€? wir fühlen uns komplett verarscht.
    :shit::shit::shit:
     
  5. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.622
    Zustimmungen:
    2.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    C95B2773-45AF-4B67-99E5-83AAFD17B2E0.jpeg

    Der Veranstalter ist zusammen mit dem Anbieter der Sanitäranlagen an dem Thema dran. Ist also nicht so geplant
     
  6. Skizzler

    Skizzler Parkrocker

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Bei aller Liebe "nicht so geplant" ist jetzt das, wovon man ausgehen kann.

    Aber wenn man sich für 10€ ein shit n shower Bändchen holen muss, um an fließendes Wasser zu kommen, dann hat man das Gefühl, als würde Nestlé die Anlagen stellen. Letztes Jahr war die Stelle noch offen zugänglich. Scheiße ist das.

    Außerdem sind die Bändchen ausgegangen. Womit rechnet man denn bitte? Kalkulation ist vollkommen daneben, Kommunikation ist daneben. Es ist peinlich.
     
  7. stuten

    stuten Parkrocker

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    C 6.0: zwei Toiletten bei den Männern. Ich selbst habe jahrelang Forecast und Ressourcenplanung für Callcenter entwickelt. Anzahl Besucher x Stuhlgangfrequenz inkl. Intradayverteilung = Anzahl Toiletten. Es wäre so einfach.
     
    Fat Bastard und Skizzler gefällt das.
  8. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.182
    Zustimmungen:
    8.228
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
    Wirklich die traurigste Story des Festivals. Fancy Flatrate aber nichts funktioniert x)

    Dixis waren bei uns aber weitestgehend sauber
     
    #8 Hooch, 7. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2019
  9. RockStrongo

    RockStrongo Parkrocker

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Naja, wenn man mit einem Ausverkauf kalkuliert und dieser am Ende nicht so kommt, dann muss man eben an einigen Ecken sparen. Ich persönlich bin froh, dass ich zuletzt 2017 dort war und sowohl 2017, als auch 2016 war es absolut chaotisch, was die Anreise und die Orga betraf. Aber da funktionierten wenigstens die Toiletten, Duschen und Wasserstellen. Seitdem Markes Sohn immer mehr zu entscheiden hat (wenn nicht sogar komplett) wird es gefühlt von Jahr zu Jahr mieser, was das LineUp und die Orga betrifft.
     
    Doctahcerveza gefällt das.
  10. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    908
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Die Polizei schließt soeben die Toiletten in der Halle. Der Sinn dahinter ist mir schleierhaft.
     
  11. clear

    clear Parkrocker

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Aachen/Gießen
    Die Polizei? Warum schließt die denn die Klos? Verstehe ich auch nicht im geringsten...
     
  12. DuckieW

    DuckieW Parkrocker

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Die Toiletten der Zeppelinstsge sind zumindest auf der rechten Seite jetzt auch geschlossen.

    Ist ein totaler Witz. Eigentlich können sie das Festival jetzt dicht machen, ohne Toiletten dürfte die Genehmigung erloschen sein.
     
  13. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.182
    Zustimmungen:
    8.228
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Füssen
    Bezahlklos zwischen den Bühnen sind die einzigen Spülklos, die funzen. Ansonsten Dixis vorne links Parkstage offen und nicht so viel los im Vergleich zu anderen Dixis, wo man 100m+ ansteht.
     
  14. SagDemTeufel

    SagDemTeufel Parkrocker

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    96
    Geschlecht:
    weiblich
    Arena ist auch wieder offen, die Schlange ist halt entsprechend lang. Wie kann man bitte so grandios versagen bei etwas, das ja nicht zum ersten Mal gemacht wird und bisher eigentlich deutlich besser funktioniert hat?
     
  15. LikelyLad

    LikelyLad Parkrocker

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ganz im Süden
    Letztes Jahr klappte der ganze Kram doch auch überraschend gut. Weshalb solche Unzulänglichkeiten nach wie vor passieren... Bändchenausgabe immer etwas Glück, klar, aber ging gefühlt 2 Stunden

    Oder mal themenbezogen: Einfach die Orga Basics geschissen bekommen!
     
    #15 LikelyLad, 7. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2019
    Gledde und Fat Bastard gefällt das.
  16. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.717
    Zustimmungen:
    1.617
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Um auch mal zu loben:
    Kein Vergleich zu gestern. Es ist alles da, Dixies ersetzen die nicht funktionierenden Hightech Toiletten. Alles bestens soweit (Zeppelin)
     
    Hooch gefällt das.
  17. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    908
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Es ist aber auch deutlich weniger los als gestern, trotzdem mussansagen das sie sich schon bemüht haben die Situation zumindest zu entspannen.
     
  18. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.717
    Zustimmungen:
    1.617
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Das war einfach scheiße dieses Jahr. Punkt. Ab Samstag klar verbessert aber auch hier noch teils sehr lange Schlangen.
    Immerhin aber immer sauber, oder ich habe nur gute erwischt.
     
  19. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    593
    Ort:
    Bamberg
    Abgesehen von den technischen Problemen dieses Jahr, sind es einfach grundsätzlich zu wenige Duschen. Die Schlangen sind zu Stosszeiten schon immer lange gewesen. Mein Tenor seit Jahren: Warum keine Gruppendusche? Funktioniert auf jedem anderen Festival problemlos und da muss ich keine Stunde anstehen.
     
  20. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    502
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Freitag war einfach beschissen. Gibt nichts zum schönreden. Auch nicht vom Veranstalter. Samstag und Sonntag aber deutlich besser.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden