Musikanlagen Campingplatz

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2013 - Camping und Anreise" wurde erstellt von Rumpelkiste, 24. April 2013.

  1. Rumpelkiste

    Rumpelkiste Parkrocker

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo zusammen :)

    Mein Freund hat seine komplette Musikanlage aus dem Auto ausgebaut und als mobile Boxenkiste neu zusammengebaut :)
    Wir sind am überlegen ob wir die heuer aufs RiP mitnehmen. Wie genau wird das kontrolliert mit den Musikanlagen beim Eingang? Laut RiP-Webseite sind Musikanlagen am Campingplatz ja verboten :(
    Kann mich allerdings auch nicht daran erinnern in den letzten Jahren sehr viele Musikanlagen am Campingplatz gesehen zu haben...hmm...

    Hat da vll jemand Erfahrung?

    Danke.
    LG Rumpelkiste
     
  2. t5chok4

    t5chok4 Parkrocker

    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Bamberg
    Einfach mal die Such-Funktion nutzen, gab die letzten Jahre immer einen Thread dazu.

    Allgemein wirst du da Probleme bekommen, die Securities waren da die letzten Jahre knallhart und haben aussortiert wo sie konnten.
    Ghettoblaster ist immer eine gute Alternative. Wenn ihr das Ding trotzdem mitnehmen wollt, würde ich euch raten, die Box mit Stecksystem oder Scharnieren zu versehen, damit ihr sie in Einzelteilen reinbekommt und drinnen zusammen bauen könnt.
    Das klappte die letzten Jahre ganz gut.

    Wenn ihr es mit der Lautstärke allerdings übertreibt, seid ihr das auch schnell wieder los.....
     
  3. Rumpelkiste

    Rumpelkiste Parkrocker

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    OK, danke für die schnelle Antwort.

    Was machen die denn wenn man es mit der Lautstärke übertreibt? Die können uns das ja wohl kaum wegnehmen oder? oO

    Hmm in Einzelteilen mit rein nehmen ist auch irgendwie blöd :/
     
  4. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.617
    Zustimmungen:
    5.559
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Sie werden euch bitten, leiser zu drehen, wenn ihr das nicht tut, wird eventuell die Polizei bemüht und die darf euch das dann wegnehmen.
     
  5. Rumpelkiste

    Rumpelkiste Parkrocker

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Also, so weit werden wir uns schon im Griff haben, dass wir nicht unnötig Nachbarn bzw. Secus nerven ;)
    Mir gehts jetzt momentan einfach nur darum ob wir das Teil überhaupt mit rein nehmen dürfen. Ist halt schon ein mächtiger "Ghettoblaster" :P
    Wir werdens einfach mal auf gut Glück versuchen und beim reintransportiern möglichst viel Zeugs drauf legen, damit mans nicht sieht...
     
  6. fireandice

    fireandice Parkrocker

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hey leute,
    bin neu hier und hab gleich mal ne frage mit bild!!!

    ich hab mir ne batteriebetriebene musikbox gebaut (extra für rip)

    bin das erste mal dort!

    kann ich diese trotz verbote mitbringen oder gleich mal zuhause lassen?
    danke für eure antworten :)

    [​IMG]
     
  7. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    1.663
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Tach erstma. Sieht gut aus aber wie oben eben auch schon erwähnt wirst damit Probleme bekommen.
     
  8. t5chok4

    t5chok4 Parkrocker

    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Bamberg
    Schönes Teil :smt023 Aber da wirste Probleme kriegen. Am besten als letztes Utensil reintransportieren, dann könnte es klappen.

    Und zur Lautstärke: jaaaaaaaaa, auch deine Nachbarn können sich denken, dass das Ding einen ordentlichen Sound hat. Zeigen musst du es ihnen aber nicht :mrgreen: :roll:

    Und wie schon gesagt: is es zu laut, kriegt ihr sehr schnell Stress.
    Also alles in Maßen ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden