Pavilion

lighthaze

Parkrocker
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Habt ihr einen dabei? Offiziell sind sie ja wohl nicht erlaubt, trotzdem sind man jedes Jahr wieder genug Leute mit welchen.

Wir haben jetzt eben einen gekauft und hoffen einfach mal den Securities nahelegen zu können, dass wir ihn schön platzsparend aufbauen und er aufgrund des Wetters doch sehr sinnvoll sein könnte.

Wie macht ihr das? Und was sind gute Taktiken um Secs zu überzeugen?

;)
 

Seth

Parkrocker
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
Alter
39
Ort
Bayreuth
wir nehmen auch einen mit.
naja halt ganz normal mit ihnen reden.die ham letztes jahr sowohl zum pavillion als auch zu unserem grill nix gesagt.wenn sie aber drauf bestehen würd ich schon auf sie hören;)
 

lighthaze

Parkrocker
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Naja, die Threads die ich über die Suchfunktiong gefunden haben waren tlw. von 2005, da war ich mir nicht sooo sicher ob das alles noch aktuell ist.

Trotzdem vielen dank :)
 

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.035
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Ich habe jedes jahr zei 1999 eine Pavilion dabei. Als wir eine richtige grosse gruppe wahren hatten wir sogar 2.

Dieses jahr haben wir wieder eine Pavillion dabei.
 

chaoZ

Parkrocker
Beiträge
10.167
Reaktionspunkte
3.916
Wir haben in unserer großen Gruppe auch mindestens 2-3 Pavillons dabei, aber sind demenstprechend viele, weshalb das auch ok ist.
 

HerrDunst

kriegt keinen Titel
Beiträge
2.254
Reaktionspunkte
131
Alter
40
Ort
Regensburg
Hab grad meine Leute angerufen, die durften den Pavillion ned mit reinnehmen.
Und Bierbänke+Tische auch nicht.
Ziemlich streng soll das angeblich alles sein...
 

Alzn

Parkrocker
Beiträge
375
Reaktionspunkte
0
Alter
40
Ort
Nämberch
oh nein, ohne pavillion wärs mal echt madig...

hab grad mit mein kumpel telefoniert. am ganzen c4 sieht man grad mal 2 pavillions, alle anderen wurden abgenommen. so`ne scheiße!!
 
Zuletzt bearbeitet:

nitsche

VeterAdmin
Veteran
Beiträge
8.166
Reaktionspunkte
1.172
Jo, Pavillions wurden abgenommen. Vorne am Eingang zum C4 war ein regelrechtes "Abgenommene-Pavillions-Depot".
 

Dredg28

Parkrocker
Beiträge
31
Reaktionspunkte
0
Alter
46
Ort
Erlangen
Richtig so. Endlich wird mal generell hart durchgegriffen. Ist mein 9. RIP in Folge, aber wenn es wieder so heftig wie letztes Jahr geworden wäre, wäre es mein letztes RIP.
Auch Security geht ständig durch. Super - endlich - wurde Zeit. :smt023
 

apfelsaft

Parkrocker
Beiträge
619
Reaktionspunkte
9
Ort
bei Erlangen
Also zu den Pavillions, gestern wurde ziemlich streng durchgegriffen aber heute werden sie wieder geduldet. Wir haben auch einen aufgebaut und inzwischen is sowohl Polizei wie aus Security drei Mal dran vorbeigelaufen und die haben nix gesagt.
 

maxibt

Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
Administrator
Beiträge
18.392
Reaktionspunkte
5.847
Alter
33
Ort
Nürnberg
Auf C4 sind extreme Kontrollen am Eingang, jede Tasche wird gefilzt und Pavillions, Glasflaschen etc. müssen draußen bleiben. Bei uns aufm C6 dagegen wird nichtmal die Existenz eines Bändchens kontrolliert und gegen Pavillions sagt auch keiner was; gegen Glasflaschen nur manchmal. Hat Vor- und Nachteile...
 

philippk

Parkrocker
Beiträge
1.272
Reaktionspunkte
122
ich war auch auf c4, mit pavillion, den bekam man doch gut durch ;) pavillion hatte da so ziemlich jeder fünfte camper, ohne wärs ja auch diesesmal kaum möglich gewesen. die security kam bei uns sogar jeden morgen vorbei und hat uns unterm pavillion begrüßt!

auch wenn ich in alten zeiten hier so gegen die pavillions gewettert habe, jetzt nehme ich immer einen mit. war doch auch noch genug platz da.
 

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.159
Reaktionspunkte
1.547
Alter
35
Ort
Berlin
wir haben unseren beim einlass in nen karton und "gartenstuhl" draufgeschrieben :mrgreen:...hat gut geklappt..am donnerstag habense gestänkert und wir mussten ihn abbauen..als c4 am freitag dann aber dicht war, haben wir ihn aufgebaut und niemand hat mehr was gesagt
 

BeRgMaNn

Parkrocker
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Wir durften unser Pavlion auch einmal abbauen....dann haben wir es wieder aufgebaut....dann haben die uns mit Ordnungsamt gedroht.....wir haben das ignoriert.....und siehe da....es ist nix passiert! 8)
 

Tiroler Koni

Jugendbeauftragter
Beiträge
1.535
Reaktionspunkte
204
Alter
42
Ort
wörgl
Und gegen sowas sagt mann sicher auch nix

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Großes Kino von Quechua:smt041:smt041
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: