Prophets of Rage

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2017 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von indiscernible, 26. September 2016.

  1. indiscernible

    indiscernible inaussprechible
    Administrator

    Beiträge:
    5.967
    Zustimmungen:
    2.408
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nürnberg
    Spieltag:
    Samstag
    Stage:
    Zeppelin Stage
    Beginn:
    19:20
    Ende:
    20:45
    Prophets of Rage



    Offiziell bestätigt

    Prophets of Rage is an American rap metal supergroup. Formed in 2016, the group consists of three members of Rage Against the Machine (bassist and backing vocalist Tim Commerford, guitarist Tom Morello, and drummer Brad Wilk), with two members of Public Enemy (rapper Chuck D and DJ Lord), and rapper B-Real of Cypress Hill.[1][2]

    Morello declared to Rolling Stone: "We're an elite task force of revolutionary musicians determined to confront this mountain of election year bullshit, and confront it head-on with Marshall stacks blazing."[1]

    The band's name derives from the title of the Public Enemy song "Prophets of Rage" from their 1988 album It Takes a Nation of Millions to Hold Us Back. To coincide with their protest performance at the Republican National Convention, the band released their debut single, entitled "Prophets of Rage".

    They are currently embarking on a North American tour, dubbed the "Make America Rage Again Tour". The setlist combines the catalogues of each of the bandmembers' former groups, as well as new material written by the band.


    Quelle Text

    Offizielle Bandpage
     
    #1 indiscernible, 26. September 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Mai 2017
  2. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    6.972
    Zustimmungen:
    2.471
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    find ich persönlich in der Kombination noch besser als Rage against the Machine. Klares bitte bitte bitte!
     
  3. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.166
    Zustimmungen:
    5.068
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Auf gar keinen Fall besser als RATM. Trotzdem klares Ja.
     
    arm3nia gefällt das.
  4. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    6.972
    Zustimmungen:
    2.471
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    Deswegen finde ich persönlich ja dass es so ist. Da steht nicht. Alle finden dass es so ist :D
     
    seb gefällt das.
  5. Ænima

    Ænima Parkrocker

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    95
    Co-Headliner vor Tool wäre perfekt für die Herren.
     
  6. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.202
    Zustimmungen:
    1.291
    Ort:
    Main Spessart
    Würde ich mir schon ansehen.
     
  7. Nitro

    Nitro Parkrocker

    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Bernburg/Sachsen Anhalt
    Die wären in meinen Augen ganz klar Headliner.
     
  8. Ænima

    Ænima Parkrocker

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    95
    Wären sie wahrscheinlich auch, auch wenn ich sie lieber als Co-Head oder Alterna Head hätte. Sind halt nunmal nicht Rage Against the Machine und es würde schon noch ne Nummer größer gehen (z.B. Tool hehe)
     
  9. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    14.525
    Zustimmungen:
    6.824
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Find ich hauptsächlich wegen Chuck D interessant, weil er auf Livevideos verdammt gut klingt. Morello und co. sind musikalisch mit Audioslave und RATM dagegen deutlich besser unterwegs gewesen.
     
  10. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    10.243
    Zustimmungen:
    7.272
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Glaube nicht, dass die Headliner wären. Haben in der Formation ja noch nichts "geleistet"
     
    Hooch gefällt das.
  11. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    1.118
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Als Headliner sehe ich die auch nicht.
     
    Hooch gefällt das.
  12. guitarslammer

    guitarslammer Parkrocker

    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Nähe Straubing
    Naja wär ganz nett, aber ohne Zack hat das für mich wenig Reiz.
     
  13. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    971
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Windisch - Schweiz
    ohne Zack hat es für mich irgendwie sogar noch mehr Reiz. Chuck D und B-Real sind für mich mehr als nur ein würdiger "Ersatz" für de la Rocha.
    Zumal man so noch mehr Crossover begehen kann was den Horizont von RATM IMHO deutlich erweitert.
    Und Morello, Wilk und Commerford könnten auch nur instrumental spielen und würden die Hütte zum Beben bringen.
     
    HackstockNBG und Doctahcerveza gefällt das.
  14. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    608
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben das es nicht so unwahrscheinlich ist das Zack mit auf Tour geht. Find aber die Quelle grade nicht mehr -.-
     
  15. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.379
    Zustimmungen:
    3.176
    Ort:
    Beat City
    Mike1893 gefällt das.
  16. guitarslammer

    guitarslammer Parkrocker

    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    219
    Ort:
    Nähe Straubing
    Eigene Songs ok, aber die RATM-Songs gefallen mir gar nicht, wenn da andere Leute rappen. Passt einfach nicht.
     
  17. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.379
    Zustimmungen:
    3.176
    Ort:
    Beat City
    [​IMG]
    Ist dann wohl fix.
     
  18. thedoomass

    thedoomass Parkrocker

    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    Ingolstadt
    Weiss nicht, für die Mucke und vor allem die Texte find ich Zacks 'agressive' Stimme halt viel passender. Das is eher so Prinz Valium ^^
     
    El_Cattivo und Hooch gefällt das.
  19. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    14.525
    Zustimmungen:
    6.824
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Ich hoffe durch die ganzen Trump/Terror/Blub-Vorkommnisse ja noch irgendwie auf ein Album mit Zack.
     
    #19 Hooch, 13. Oktober 2016
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2016
  20. yuri_89

    yuri_89 Parkrocker

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aalen
    Spielen dann direkt vor SOAD, oder? :D