RiP 2015 Besucherzahlenrekord!??

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2015 - Allgemein" wurde erstellt von übermungo, 1. Juni 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. übermungo

    übermungo Parkrocker

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Die Facebook-Seite von Rock im Park hat gerade gepostet das sogar die Tageskarten für den Samstag restlos ausverkauft sind. Das gab es meines Wissens nicht mal 2012. Da stellt sich mir die Frage ob es wohl dieses Jahr einen Besucherzahlenrekord geben wird.
     
  2. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    12.173
    Zustimmungen:
    6.123
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Da auch für den Freitag nur noch Resttickets vorhanden sind, kann man wohl fast davon ausgehen. Es wird bumsvoll werden, soviel steht fest.
     
  3. übermungo

    übermungo Parkrocker

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    :cry: naja ich lasse deswegen mir nicht die Vorfreude trüben :D
     
  4. Übi

    Übi Parkrocker

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rettenberg
    Na bumsvoll auf jeden. Aber was hat das mit den Besucherzahlen zu tun??? ;):p
     
    Skizzler und Doctahcerveza gefällt das.
  5. übermungo

    übermungo Parkrocker

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Aus reinen Interesse ;)bei wikipedia steht das 2012 76000 Besucher da waren, ob nun die Tageskarten mitgezählt werden ist so ne Sache. Dieses Jahr sind ja schon 75000 3-Tagestickets ausverkauft plus den Tagestickets die am Samstag ebenfalls ausverkauft sind.
     
  6. Anka.

    Anka. Parkrocker

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nürnberg.
    Ich schätze mal dass es dieses Jahr gut 80k werden. Also fast RaR Feeling.. :o
     
  7. übermungo

    übermungo Parkrocker

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Kann gut sein da jetzt sogar der freitag ebenfalls restlos vergriffen ist...
     
  8. LikelyLad

    LikelyLad Parkrocker

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ganz im Süden
    Laut Pressekonferenz 75.000 + 4500 Tageskarten am Fr/Sa. Hatte man auch gemerkt! Also denke Kapazität ist damit mehr als erreicht bzw. leicht drüber. War mitunter schon heftig... Sonntag ging es irgendwie und war deutlich angenehmer.
     
  9. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    18.093
    Zustimmungen:
    5.472
    Ort:
    Nürnberg
    Also die "Wohlfühlkapazität" war sicher bei den meisten erreicht. Mehr dürften es da wohl nicht mehr sein. Rechtlich wäre laut Veranstalter übrigens noch ein gutes Stück mehr möglich, das berechnet sich ja unter anderem nach den Fluchtwegsbreiten und Sammelplatzkapazitäten und da gibt es bei RiP sehr viel Ausweichmöglichkeiten. Aber ich denke nicht, dass wir nächstes Jahr mehr als 80.000 Besucher vor Ort haben werden ;)
     
  10. LikelyLad

    LikelyLad Parkrocker

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ganz im Süden
    Siehe Park Stage Thread

    Also denke auch so voll wird es auf einen Schlag nächstes Jahr wohl nicht mehr. Sind ja mittlerweile auch stolze Zahlen. Für das Gelände "nur" 10k weniger als RaR
     
  11. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    1.371
    Ort:
    Main Spessart
    Marek muss für nächstes Jahr einfach Coldplay buchen, dann wird es von ganz alleine leer. :love:
     
    HouseMD und Gunga gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden