Spielplan für RiP 2018

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von indiscernible, 4. Mai 2018.

  1. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    1.722
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Bin es jetzt auch mal durchgegangen. Der Freitag ist klar, Samstag pickepackevoll, Sonntag dann alles sehr gemütlich.

    Freitag:
    Bad Religion
    Good Charlotte
    Rise Against
    Foo Fighters
    Gorillaz

    Samstag:
    Greta van Fleet
    Walking on Cars
    Babymetal/Jimmy eat World
    Jonathan Davis
    Enter Shikari
    Hollywood Undead
    Casper
    Stonesour, evtl sogar 30StM
    Marilyn Manson

    Sonntag:
    Black Stone Cherry
    Body Count
    Bullet for my Valentine
    Muse
    Avenged Sevenfold
     
  2. Fatbot

    Fatbot Parkrocker

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    462
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ich hab mir jetzt mal ein Tagesticket für den Sonntag geholt.
    Plan schaut so aus:

    The Neigbourhood
    Beth Ditto
    Don Broco
    Kaleo
    Snow Patrol
    Muse
    Avenged Sevenfold
     
  3. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.226
    Zustimmungen:
    1.253
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Hab leider ein paar böse Überschneidungen:
    Foo Fighters - Baroness
    Chase & Status - Moose Blood

    Jimmy Eat World auf der Centerstage ist auch wenig Optimal. Das selbe bei Alt-J.

    Beim Timetable merkt man erstmal wie Hip-Hop lastig das Festival ist. Raf Camora einfach mal den super Slot am Freitag. Nicht so pralle.
     
  4. NAIL

    NAIL Parkrocker

    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Auch Jimmy eat World werden Ihr Publikum haben aber ich sehs wie Du. Ich hoffe auch das Milky Chance nicht untergehen auf der Zeppelin Stage. Habe uns bei der Hallentour im Winter sehr begeistert.
     
  5. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    3.588
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Bei mir schauts dann wohl so aus:
    Freitag: Bloody Beetroots - Good Charlotte - Rise Against - Raf Camorra - Bilderbuch - Gorillaz
    Samstag: The Night Game - Alt-J - Casper [ hier die einzige Überschneidung die mir weh tut mit Yung Hurn] - Bausa - UFO361
    Sonntag: Sehr spontan, Entweder ganzen Tag Zeppelinstage, oder im Laufe des Tages heim.
     
  6. Murdoc2D96

    Murdoc2D96 Parkrocker

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Die Alternarena ist dieses Jahr für mich wieder wenig interessant. Werde zwischen Zeppelin und Park Stage wechseln.

    Freitag:

    Good Charlotte
    Trailerpark
    Foo Fighters (hätte auch sehr gern Bilderbuch gesehen, aber FF hat Prio)
    Gorillaz

    Samstag:

    Callejon (wird spontan enschieden)
    Babymetal
    Enter Shikari
    Hollywood Undead
    Casper
    30STM
    Marilyn Manson

    Sonntag:

    Body Count/ Ice-T
    Bullet for my Valentine
    Muse oder Parkway Drive (je nach Laune)
     
  7. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    11.078
    Zustimmungen:
    8.267
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Tsss.. niemand möchte Andy Frasco sehen mit mir. Ihr verpasst alle was, Banausen! ;)
     
  8. Sawyer

    Sawyer Parkrocker

    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    127
    ich vermute, dieses jahr wird für mich das Center Stage lastigstes RiP aller Zeiten....leider, weil ich die Parkstage wesentlich besser finde

    Freitag:
    Center: Bad Relegion, Good Charlotte, Rise Against, Foo Fighters
    Park: Seasick Steve (ggf. zu früh)

    Samstag:
    Center: Jimmy Eat World, Alt-J, Casper, 30STM
    Park: Jonathan Davis, Enter Shikari (teilweise), Marilyn Manson

    Sonntag:
    Center: Kaleo, Snow Patrol, Muse
    Park: Black Stone Cherry (ggf. zu früh), Shinedown, Body Count
     
  9. saginet

    saginet Parkrocker

    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Bodensee
    Doch ich komm dann auch in die Arena. Dann sind wir immerhin schon zu zweit und haben Platz;)
     
  10. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    1.874
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Das gleiche denk ich mir bei Kreator.:lol:
    Ihr verpasst alle ein Thrashmetalgewitter vom allerfeinsten!!!:bang:
     
  11. ähmzett

    ähmzett Parkrocker

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayreuth
    Freitag wird recht entspannt, da den ganzen Tag Centerstage (sehr schade um Bilderbuch)... danach noch Gorillaz – vorausgesetzt der Zugang zur Parkstage ist nicht verstopft.
    Samstag Greta van Fleet, Walking on Cars und Jimmy Eat World, evtl Jonathan Davis, danach Alt-J + Casper und rüber zu Stone Sour und Manson.
    Sonntag Bury Tomorrow, Nothing More, BSC und noch kurz Shinedown, Don Broco, The Maine, Heisskalt, Snow Patrol und danach entweder A7X oder Taking Back Sunday (wahrscheinlich letzteres). Alexisonfire zum Abschluss muss natürlich sein :smtohfh
    Ach, wird das wieder stressig:love:
     
  12. DaydreamsAway

    DaydreamsAway Parkrocker

    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    631
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Mich stört nicht wirklich viel am Spielplan, nur dass ich gefühlt das ganze Festival an der Centerstage verbringe. Bin nur 1 oder 2 mal an der Alterna/Parkstage, dabei ist das meine Lieblingsbühne.
     
  13. NAIL

    NAIL Parkrocker

    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Ich hab den 2016 bei Lieder am See gesehen. Kann man wirklich empfehlen aber wenn ich Sonntags um die Zeit draussen bin wird es bei mir wohl eher Nothing more!
     
  14. NAIL

    NAIL Parkrocker

    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Bei mir gibt es auch nur unwesentliche Überschneidungen. Ich hätte wohl mal reingeschaut bei Thirty seconds aber Stone Sour hat definitiv Vorrgang. Shinedown sind auch immer nett aber da bekommen Kettcar den Vorzug. Freitag nacht noch die Gorillaz wenn ich reinkomme und die Energie solange hält. Muss leider den Freitag vormittag noch arbeiten.
     
  15. Murdoc2D96

    Murdoc2D96 Parkrocker

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Anscheinend sieht es wohl bei all euren Antworten hier so aus, als würde es schwierig werden zu Gorillaz zu kommen nach den Foo Fighters. Ich meine, das habe ich schon erahnt, aber meint ihr, eine Stunde eher von Foo Fighters gehen reicht da aus? Gorillaz sind meine #1 Priorität an dem WE, aber Foo Fighters würde ich auch nur ungern verpassen.
     
  16. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    660

    Ich denke, wenn du ne Stunde eher gehst, reicht das locker. Probleme hat man da nur, wenn du erst nach Ende der Foos dahin stiefelst, dann könnte es u.U. kritisch werden.
     
  17. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    1.722
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    So weit musst du gar nicht gehen.
    Wenn du beim letzten Song der Foos gehst oder zum Ende des Konzerts hin hinten bist hast du keine Probleme. Kommt natürlich darauf an wie weit du bei den Gorillaz vor möchtest. Wenn du an der Parkstage auf die Linke Seit gehst funktioniert das normal trotzdem noch gut.
     
  18. Murdoc2D96

    Murdoc2D96 Parkrocker

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Wunderbar, Foo Fighters sind mir nicht extremst wichtig. Bei meiner Lieblingsband möchte ich allerdings keine Minute verpassen. Wer weiß, wann ich die wiedersehe...
     
  19. NAIL

    NAIL Parkrocker

    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    142
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    ne Stunde eher bei den Foos gehen würde mir nicht in den Sinn kommen. Ich würde schon gerne noch rüber zu den Gorillaz aber erstmal 2 1/2 Stunden Foo Fighters sind mir schon wichtig.
     
  20. Murdoc2D96

    Murdoc2D96 Parkrocker

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Verstehe dich. Aber Gorillaz sind mir definitiv wichtiger :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden