Stone Temple Pilots

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2010 - Ex-Gerüchteküche" wurde erstellt von roman2k, 23. Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. roman2k

    Moderator

    Beiträge:
    6.841
    Zustimmungen:
    2.615
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Stone Temple Pilots



    Gerücht - Keine Bestätigung!

    Die Stone Temple Pilots sind eine aus San Diego in Kalifornien stammende US-amerikanische Rockband der 90er Jahre. Sie wurden im Zuge der Hochphase des Grunge bekannt. Die Band löste sich im Jahr 2003 auf, im Frühling 2008 kam es zu einer Reunion.

    1987 trafen sich Scott Weiland und Robert DeLeo zum ersten Mal auf einem Konzert der Gruppe Black Flag. Wenig später gründeten sie eine Band. Als Schlagzeuger holten sie sich Eric Kretz, der ihnen bei einer lokalen Band aufgefallen war und nannten sich Mighty Joe Young. Nachdem sie auch Roberts älteren Bruder Dean überreden konnten, als Gitarrist in der Band mitzuwirken, war die Aufstellung komplett.

    Durch Aufkleber mit den Buchstaben STP (eine Motorenölmarke) inspiriert, versuchten sie, einen Namen daraus zu entwickeln und nannten sich daraufhin Shirley Temple’s Pussy. Nach Demoaufnahmen und Auftritten nahm Atlantic Records die Band 1992 unter Vertrag und brachte sie dazu, sich künftig Stone Temple Pilots zu nennen. Im selben Jahr erschien im November mit Core das erste Album der Band. Bis heute ist Core rund 7 Millionen mal in den USA verkauft worden. Eine Vielzahl der Alben wurde durch Brendan O'Brien produziert. Der dynamische Hardrock der Band brachte den Mitgliedern trotz des qualitativ hochwertigen Materials neben einer wachsenden Anhängerschaft auch die Häme der Kritiker ein: Die Rezensenten beschäftigten sich in der Folge eher mit den vermeintlichen Anleihen bei Bands wie Soundgarden oder Pearl Jam sowie den Drogenproblemen des Sängers Scott Weiland, die sich in der Folge verschärften. Die Singles Plush und Creep wurden in den Staaten derweil große Erfolge und die bissige Berichterstattung konnte dem Erfolg der Truppe nicht viel anhaben.

    Im Jahr 2001 erschien das letzte Album der Band, Shangri-La Dee Da. Die Stone Temple Pilots gingen mit Staind und Linkin Park auf Tour. Nach einer Prügelei zwischen Scott Weiland und Dean DeLeo zerbrach die Band im Jahre 2003, später vertrug man sich wieder. Es folgte im selben Jahr das Best of Album Thank you. Die Bandmitglieder gingen von dort an getrennte Wege.

    Wie auf der offiziellen Website der Band nachzulesen ist, wird sie im Sommer eine Reuniontour in den USA und Kanada starten. Scott Weiland hat Velvet Revolver im April 2008 verlassen. Auf einer Pressekonferenz mit anschließendem Konzert am 7. April 2008 gaben die Stone Temple Pilots bekannt, nach der Tour an einem neuen Album arbeiten zu wollen.

    Quelle Text

    offizielle Bandpage
    Myspace


    [ame=http://www.amazon.de/Stone-Temple-Pilots/e/B000ARC4TI/]CDs bei Amazon[/ame]
     
    #1 roman2k, 23. Dezember 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2009
  2. Enni

    Enni Parkrocker

    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Augsburg Innenstadt
    Oh ja Stone temple pilots wär auch echt geil!!!
     
  3. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.341
    Zustimmungen:
    3.283
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Sehr gute band! Wuerde ich auf jedenfal anschauen.
     
  4. philippk

    philippk Parkrocker

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    107
    wußte garnicht, dass es die wieder gibt, aber immer gerne - her damit.
     
  5. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.341
    Zustimmungen:
    3.283
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Sind wieder zusammen seit mehr als einen Jahr und haben schon eine Tour von N. Amerika gemacht.
     
  6. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Wären ein...Highlight
     
  7. philippk

    philippk Parkrocker

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    107
    gute nachrichten, na hoffentlich hat damit auch velvet revolver wieder ein ende
     
  8. roman2k

    Moderator

    Beiträge:
    6.841
    Zustimmungen:
    2.615
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Fürs Southside bestätigt -> Ex-Gk
     
  9. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.341
    Zustimmungen:
    3.283
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Echt schade! STP warhe eine top bestaetigung gewesen! Hofentlich machen die eine tour auch zu der zeit so das ich die noch sehen kann.
     
  10. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden