Taubertal 2017

Dieses Thema im Forum "Festivals 2017" wurde erstellt von maxibt, 24. Oktober 2016.

  1. sunset

    sunset Parkrocker

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    433
    Ort:
    Götzenreuth
    Gibt es / gab es jemals Tageskarten? Samstag ist schon sehr attraktiv....
     
  2. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    17.295
    Zustimmungen:
    4.635
    Ort:
    Palma
    Gibt es eigentlich jedes Jahr ;)

    KARO Tickets
     
  3. Dash

    Dash Parkrocker

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bangla Dash
  4. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    17.295
    Zustimmungen:
    4.635
    Ort:
    Palma
    Einige Neuerungen, was den Campingplatz Berg angeht ;)

     
    Snakecharmer22 gefällt das.
  5. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    3.271
    Find ich alles gute Neuerungen :)
    Der Campingplatz Berg war schon echt asozial... vllt bekommt man das so wieder in den Griff.
    Trotzdem wird mich dieses Festival so schnell nicht wieder sehen. Einfach zu viele ekelhafte Menschen da.
     
    rebeccatwloha! gefällt das.
  6. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Bamberg
    Bleibt zu hoffen, dass in der Sonderzone dann auch genügend Platz bereitsteht um alle unterzubringen.

    Nachtruhe sehe ich etwas kritisch. Ist dann wirklich keine Art von Musik mehr erlaubt ? Denke die meisten werden nach den Bands noch gerne etwas Musik hören wollen und solange dies in angemessener Lautstärke geschieht, sollte man das auch beibehalten.
     
  7. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    11.166
    Zustimmungen:
    5.068
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Ich denke das wird die Security nach Gefühl entscheiden. Allgemein liest sich das so, als hätten sich einige mal wieder so lange rücksichtslos verhalten, bis der Veranstalter eingreifen musste.

    Läuft für mich unter der Überschrift "Schade Marmelade".
     
  8. rebeccatwloha!

    rebeccatwloha! Staubsauger

    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.440
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Karlsruhe
    Trifft es sehr gut. Das Publikum und der Berg an sich machen das Festival so unsympathisch für mich :lol:
     
  9. El_Cattivo

    El_Cattivo El_lenlange Wartezeit
    Moderator

    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    8.899
    Ort:
    Dude Ranch
    So wie ich das sehe, nimmt die "Sonderzone" einen Großteil des Campingplatzes ein. Noch dazu ist der "normale" Campingplatz deutlich weiter von den Bühnen entfernt, wodurch man einen Nachteil hat, wenn man eben nicht auf Mallorca-Beschallung auf Lautstärke-Niveau der Centerstage steht, aber trotzdem neben dem Auto campen möchte.
    Die Nachtruhe sowie die Musikbeschallung können nur durch die Securities kontrolliert werden. Wenn die ihren Job nicht ordentlich machen, sondern lieber die ganze Nacht wie gestört mit ihren Quads über den Campingplatz heizen, dann ändert sich da vermutlich recht wenig.

    Naja, ich fahr eh erstmal nicht mehr hin. Bin aber gespannt auf die Erfahrungsberichte im August.
     
  10. Dash

    Dash Parkrocker

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bangla Dash
    Das ganze Konzept steht und fällt mit den Kontrollen und ob auch ordentlich durchgegriffen wird.
    Ist wie mit kleinen Kindern: Drohungen ohne Konsequenzen bewirken rein gar nix!
    Die Veranstalter müssen das dieses und nächstes Jahr unbedingt durchziehen, dann werden die Radaumacher von alleine weg bleiben.V

    @Snakecharmer22
    gegen ein bißchen Musik in Zimmerlautstärke wird sicher niemand was haben.
    Es geht halt um die Camps mit Lautstärke im Manowar-Format! (wo dann ärgerlicherweise 2 Betrunkene rumliegen und sonst kein Aas zu sehen ist)
    Und wer noch laute Party braucht bekommt die ja im Steinbruch.
     
  11. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Bamberg
    @Dash ja denke ich auch, bleibt abzuwarten wie das Ganze wird.

    Freu mich wie Sau, heute hat die ganze Crew Karten bestellt. Endlich wieder Taubertal :love:
     
  12. Mamamaeh87

    Mamamaeh87 Parkrocker

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    56
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ansbach
    Deswegen gehen wir ins Tal runter. Auto bleibt zu Hause und fertig. Einmal Berg und nie wieder.
     
  13. Dash

    Dash Parkrocker

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bangla Dash
     
  14. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Bamberg
    Ist nicht mein erstes mal Taubertal, dennoch stellen sich mir 2 Fragen, hoffe mir kann jemand helfen.

    1. Gibt es ne Möglichkeit am Campingplatz "Berg" sein Smartphone, oder andere elektronische Geräte zu laden ?


    2. Kann ich mit nem Greencamping - Ticket auch auf dem Berg campen ?
     
  15. Pommes01

    Pommes01 Parkrocker

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    27
    Komplettes Getränkeverbot auf dem Konzertgelände. Steht seit kurzem auf der Homepage
     
  16. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Ditzingen
  17. Dash

    Dash Parkrocker

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bangla Dash
  18. Dash

    Dash Parkrocker

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bangla Dash
    Geänderter Geländeplan, durchgängiges Festivalgelände:

    [​IMG]
     
  19. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    17.295
    Zustimmungen:
    4.635
    Ort:
    Palma
    Weiß noch nicht ob sich mir das ganz erschließt, der einzige Unterschied ist ja scheinbar, dass die Kontrollen noch etwas weiter rausverlagert wurden, oder? Diese "Vorkontrollen" gab es ja schon länger und man konnte nicht mehr durchlaufen, weil alles zum Festivalgelände deklariert wurde.

    Oder übersehe ich was? :)
     
    indiscernible gefällt das.
  20. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.202
    Zustimmungen:
    1.291
    Ort:
    Main Spessart
    SfN würde auf andere Seite des Taubertalweges verlegt. Deshalb wird das Nadelöhr am Übergang zwischen den Bühnen umgangen.