Wacken Open Air 2016

Dieses Thema im Forum "Festivals 2016" wurde erstellt von Alphawolf, 1. August 2015.

  1. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.262
    Zustimmungen:
    2.049
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Jetzt gibt es im nächsten Jahr schon ein Wacken Winter Nights.
    [​IMG]

    Eins muss man ihnen lassen. Kreativ sind se allemal.
    Auch wenn mich das Line - Up technisch eher an das M'era Luna erinnert.:)
    Cesair, The Dolmen, d´Artagnan, Dunkelschön, Eric Fish & Friends, McCabe & Kanaka, Mono Inc. (Unplugged), Nachtgeschrei, Russkaja, Saltatio Mortis, Subway To Sally, Tanzwut, Unzucht, Versengold, Ye Banished Privateers;
     
  2. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    7.364
    Zustimmungen:
    2.830
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    sehr kreativ. War auch ihre Idee. :mrgreen:
     
  3. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.182
    Zustimmungen:
    6.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Die Wacken-Leute sind vieles, aber bis auf wenige Ausnahmen mMn sicher nicht kreativ. Die bedienen sich in der Regel doch auch nur an Ideen, die woanders funktionieren oder funktioniert haben.
     
  4. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.262
    Zustimmungen:
    2.049
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    +Die Krupps
    +The Dead Daisies

    -Stick To Your Guns
    -Kylesa
     
  5. D_W_D_M

    D_W_D_M Parkrocker

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    343
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heidelberg
    Schön, sehe ich mal Die Krupps.
     
  6. thedoomass

    thedoomass Parkrocker

    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    988
    Ort:
    Ingolstadt
    Genau, kreativ eben nicht, aber die wissen ihr Produkt und den Namen gut zu vermarkten, bin gespannt ob das irgendwann ausgelutscht sein wird, zurzeit läuft die Firma 'Wacken' anscheinend ja prächtig.
     
  7. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.262
    Zustimmungen:
    2.049
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    -Benediction
    -The Beards
     
  8. Night

    Night Parkrocker

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Kulmbach
    + Born to lose, live to win - A Farewell to Lemmy
    Die Night to Remember wird dieses Jahr mit einer Huldigung an den von uns gegangenen Lemmy Kilmister enden, der ansonsten dieses Jahr mit Motörhead das Open Air gerockt hätte.

    + Dio Disciples feat. a very special guest
    Einer weiteren Legende gedenken wir zum Ende des Festivals, wenn sich die Dio Disciples, Freunde und Mitmusiker von Ronnie James Dio, mit einem very special Guest die Bühne teilen.

    - Lamb of God :(
    Gleichzeitig müssen wir leider auch eine Absage kommunizieren: Lamb of God werden ein neues Album aufnehmen und haben daher ihre Tour abgesagt.


    Und die erste Version der Running Order ist auch da! Dann kann der Park ja nachher / Montag endlich mal nachziehen :mrgreen:


    RO sieht ziemlich gut aus erstmal. Iron Maiden <-> Feuerschwanz und Metal Church <-> Gloryhammer ärgert mich etwas, ansonsten aber supi. Samstag Nacht gibts mit Twisted Sister und Arch Enemy nochmal den Komplettabriss vor der Heimreise. :)
     
  9. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.182
    Zustimmungen:
    6.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Welches Genie hat denn bitte beschlossen, King Dude auf die Stage zu schicken, die vorher vier Tage lang von irgendwelchen Trötenquälern bespielt wird? :facepalm:
     
  10. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.262
    Zustimmungen:
    2.049
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    +Phil Campbell Alstar Band
    +The Raven Age
    +Beyond The Black
    +Barb Wire Dolls
    +Steak Number Eight
    +Buffalo Summer
    +Budderside
    +Skyline
    +Blaas Of Glory
    +W:O:A Fire Fighters
    +Mambo Kurt
    +Victims Of Madness!
     
  11. D_W_D_M

    D_W_D_M Parkrocker

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    343
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heidelberg
    Wie erwartet nix interessantes dabei.
    Die sollen lieber mal die Running Order ändern, dass sich Ihsahn und Blind Guardian nicht mehr überschneiden...
     
  12. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.262
    Zustimmungen:
    2.049
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    +Hansen & Friends (Three Decades In Metal)
     
  13. Skizzler

    Skizzler Guest

  14. D_W_D_M

    D_W_D_M Parkrocker

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    343
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heidelberg
    Wieso tue ich mir ein Festival mit einer derart desaströsen Orga eigentlich noch an? Es ist zum Verzweifeln...
     
  15. Skizzler

    Skizzler Guest

  16. D_W_D_M

    D_W_D_M Parkrocker

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    343
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heidelberg
    Wenn ich allein schon "aus aktuellem Anlass" lese. Was in München oder Ansbach passiert ist, hat exakt null Einfluss auf das Sicherheitsrisiko in Wacken. Irrationale Ängste gestehe ich meinetwegen noch Festivalbesuchern zu, aber vom Veranstalter erwarte ich Professionalität und keinen sinnlosen Aktionismus. Die glauben doch wohl nicht ernsthaft, dass ein potenzieller Attentäter sich von einem Rucksackverbot auf dem Gelände (wie absurd sich das allein liest) abhalten ließe.
     
  17. Skizzler

    Skizzler Guest

    wo hatten wirs gestern erst? "...wenn ich überlege, wie wenig ich kontrolliert wurde..."

    welche vorteile hat das?

    Es entlastet die Sicherheitskräfte, es fördert den Umsatz, weil du was zum Transport mitnehmen müsstest - zusätzlich achte ich halt auch immer für gewöhnlich auf Hosen mit entsprechenden Taschen - Trinkrucksack ist erlaubt, Bauchtaschen auch - was könnte also so wichtig sein, dass dus in nen Rucksack packen musst?
     
  18. D_W_D_M

    D_W_D_M Parkrocker

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    343
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heidelberg
    Wo ist der Unterschied für Sicherheitskräfte, ob sie Bauchtaschen oder Rucksäcke kontrollieren?
    Mein persönlicher Nachteil ist überschaubar, auch wenn ich es nicht gerade prickelnd finde, mir ein Jacke für abends dann die ganze Zeit um die Hüfte binden zu müssen.
    Mich ärgert einfach die komplette Sinnlosigkeit und die Tatsache, dass die Veranstalter offensichtlich nicht eine Sekunde ihr Hirn eingeschaltet haben. Du könntest in Wacken mit einem Raketenwerfer auf den Campingplatz fahren und es würde niemanden jucken. Aber ein Rucksackverbot im Infield sorgt für absolute Sicherheit? Gimme a break...
     
    Mike1893 und Doctahcerveza gefällt das.
  19. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.262
    Zustimmungen:
    2.049
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Ich wünsche allen die ins Holy Land fahren, ganz viel Spaß geile Gigs und a gescheite Gaudi!!!:)
    Ich kann mir das ganze leider wieder nur via Livestream angucken.:cry:
     
    Snakecharmer22 gefällt das.
  20. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    828
    Heute Abend Abfahrt ! Endlich mal Wacken ! :prost::bash::bier:
     
    Frankenstolz gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden