Allgemeiner Festival-Thread 2017

Dieses Thema im Forum "Festivals 2017" wurde erstellt von einsiedler, 10. November 2016.

  1. Blaubart

    Blaubart Manchmal auch Rotbart

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    356
    Ort:
    Färdd
    :shock:Lucifer's Friend :shock:
    Auf so einem Festival Omg. Haben die Veranstalter sich hier von Namen täuschen lassen?
    Versteht das bitte nicht falsch, denn ich habe die Band um Ken Hensley dieses Jahr am Classic Rock im Pyras gesehen. Sie sind auch sehr gut allerdings 70ger Rock aufm Metal Festival (?) Für deren Sound absolut der falsche Ort.
     
  2. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi

    Beiträge:
    6.730
    Zustimmungen:
    4.177
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Passen doch gut ins restliche Line-Up, kann mir die da sehr gut zwischendrin vorstellen. Wird übrigens von den Keep It True-Leuten gemacht, die da ja auch schon keine reine Metal-Linie beim Booking verfolgen. Die versuchen immer, irgendwas klassisches aufzugabeln.

    Das Hammer of Doom würde mich tatsächlich auch sehr reizen, obwohl ich von den Bands abgesehen von TVB keine so wirklich regelmäßig hör, aber ich glaube dennoch, dass ich da großen Spaß hätte. Vielleicht mit nem Tagesticket, wenn die Aufteilung was sinnvolles her gibt.
     
  3. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    249
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Am 14. Oktober gibt das Mission Ready Festival (Punkrock) seine ersten Bands für das kommende Jahr bekannt. Da bei der Premiere im letzten Jahr Flogging Molly am Start war, gehe ich wieder von einen ähnlichen Kaliber aus.
     
  4. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    1.317
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Bin sehr gespannt, laut deren Aussage ihr Wunschheadliner. Musste dieses Jahr leider auf JGA während des Festivals, haben aber den Krach übers Feld gehört :D
     
  5. Skizzler

    Skizzler Der mit dem Topic fremdgeht

    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    1.206
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rosenheim
  6. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    7.018
    Zustimmungen:
    2.503
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    Juhu Kriege das komplette Geld wieder :)
     
  7. Hägar

    Hägar Parkrocker

    Beiträge:
    5.764
    Zustimmungen:
    1.057
    Iwie schade aber, wenn man liest dass die Rückerstattung eine derartige finanzielle Belastung ist, durchaus verständlich.

    Allerdings scheint mir das nicht durchdacht.

    Man reicht nur das Ticket ein und bekommt eine Erstattung.

    Man reicht das Bändchen und eine Buchungsbestätigung ein und bekommt eine Erstattung.

    Wie wollen die denn prüfen dass man nicht beide Möglichkeiten genutzt hat? Natürlich mit unterschiedlichen Bankverbindungen?
     
  8. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi

    Beiträge:
    6.730
    Zustimmungen:
    4.177
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Die Buchungsbestätigung gibt sicher die Ticketnummer oder was anderes, womit man ein Ticket eindeutig einer Buchung zuordnen kann, her. Ganz auf der Brennsuppn dahergeschwommen sind die ja sicher auch nicht.
     
  9. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    10.331
    Zustimmungen:
    7.412
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Könnte mir vorstellen, dass auf der Buchungsbestätigung die Ticketnummer ebenfalls vermerkt ist.

    Edit: too late
     
  10. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.437
    Zustimmungen:
    3.217
    Ort:
    Beat City
    Das ist übrigens das offizielle Statement, worauf sich der Artikel bezieht. Ich frage mich immer, warum man nicht die Primärquelle teilt...