Allgemeiner Festival Thread 2024

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.636
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Und das vollkommen zurecht. Habe selten einen krasseren Downgrade gesehen, Hilfe!

Nur auf der anderen Seite müssen halt mal neue Headliner nachrücken, den die Herrschaften wie zum Beispiel von Metallica, Iron Maiden, oder Guns N' Roses werden schließlich auch nicht jünger.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Mike1893 und Gledde

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.636
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Alter Schwede, das Rockville kracht im nächsten Jahr wieder ganz schön auf!!!:shock:

FB-IMG-1699463954358.jpg


-Mötley Crüe
-Slipknot
-Judas Priest
-Falling In Reverse
-Greta Van Fleet
-Breaking Benjamin
-Anthrax
-In This Moment
-Starset
-Mammot WHV
-Wage War
-P.O.D.
-Powerman 5000
-Disturbed
-A Day To Remember
-Skillet
-Stone Temple Pilots
-Flyleaf
-Living Colour
-The Struts
-Drowning Pool
-Nita Strauss
-Alien Ant Farm
-Mr. Bungle
-L7
-Helmet
-Frank Carter And The Rattlesnakes
-The Chats
-Lacuna Coil
-Polaris
-Fire From The Gods
-Kerry King
-In Flames
-Clutch
-August Burns Red
-Slaughter To Prevail
-Baroness
-All Them Whitches
-Soulfly
-Mushroomhead
-Red Fang
-Gatecreeper
-Crobot
-Code Orange
-The Amity Affliction
-Drain
-The Ghost Inside
-Miss May I
-Terror
-Blind Channel

Ich lasse allerdings die Bands die im nächsten Jahr bei Rock im Park mit dabei sind, oder im diesen, oder gar vorletzten Jahr mit dabei waren, extra mal raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.636
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg




Musikalisch ist das zwar überhaupt nicht meine Baustelle, da das Line-Up passend zum Freizeitpark Konzept auf Familien ausgelegt ist.
Aber frühs erst Achterbahn fahren, und sich später Live Musik reinziehen, stell ich mir schon irgendwie geil vor!!!
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.636
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Wenn man von der Achterbahnfahrt nicht schon kotzen musste..

:lol:

Aber jetzt mal im Ernst, das wäre doch was.
Vor allem das Wacken hat doch mit der Full Metal Cruise, Full Metal Mountain, Full Metal Holiday, oder den Winter Nights neben dem Hauptfestival schon genug solche Veranstaltungenen ins Leben gerufen.
Warum dann nicht eventuell noch eine mit dem passenden Namen Full Metal Coaster.
Und klar, das sind jetzt nichts anders als Spinnereien die gerade durch meinem Kopf geistern.:D
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.723
Reaktionspunkte
8.775
Alter
30
Ort
Safarizone
Das Download hat gestern seine erste Wele veröffentlicht.
DXXI-RGB-launch-admat_final-900x1273.jpg


Naja, da sind schon einige Bands dabei die ich in den nächsten Jahren auch gerne mal im Park sehen würde.
Bowling For Soup, The Black Dahlia Murder,
Alien Weaponry, All Them Whitches,
Alpha Wolf, Bleed From Within, Crystal Lake, Karnivool und Slaughter Top Prevail;
Ansonsten ist halt wirklich viel mit unserem Line-Up identisch, oder war halt wie The Offspring, Fall Out Boy, oder Sum41, in den letzten beiden Jahren schon mal da.
Es ist echt der Tag gekommen, an dem RaR/RiP das Download in Sachen Lineup geschlagen hat. Was ein Abstieg. Sag ich als jemand, der mindestens teilweise was mit allen drei Heads anfangen kann.
 
  • Like
Reaktionen: ostrichz und chaoZ

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.636
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Ich bin ja nur mal gespannt ob das die komplette Headzeile ist, oder ob die den Selben Weg wie RaR und RiP gehe, und am Tag mehrere Headliner haben, was ich eigentlich für am realistischen halte.
 

Fatbot

Parkrocker
Beiträge
1.254
Reaktionspunkte
811
Alter
28
Ort
München
Alter Schwede, das Rockville kracht im nächsten Jahr wieder ganz schön auf!!!:shock:

FB-IMG-1699463954358.jpg


-Mötley Crüe
-Slipknot
-Judas Priest
-Falling In Reverse
-Greta Van Fleet
-Breaking Benjamin
-Anthrax
-In This Moment
-Starset
-Mammot WHV
-Wage War
-P.O.D.
-Powerman 5000
-Disturbed
-A Day To Remember
-Skillet
-Stone Temple Pilots
-Flyleaf
-Living Colour
-The Struts
-Drowning Pool
-Nita Strauss
-Alien Ant Farm
-Mr. Bungle
-L7
-Helmet
-Frank Carter And The Rattlesnakes
-The Chats
-Lacuna Coil
-Polaris
-Fire From The Gods
-Kerry King
-In Flames
-Clutch
-August Burns Red
-Slaughter To Prevail
-Baroness
-All Them Whitches
-Soulfly
-Mushroomhead
-Red Fang
-Gatecreeper
-Crobot
-Code Orange
-The Amity Affliction
-Drain
-The Ghost Inside
-Miss May I
-Terror
-Blind Channel

Ich lasse allerdings die Bands die im nächsten Jahr bei Rock im Park mit dabei sind, oder im diesen, oder gar vorletzten Jahr mit dabei waren, extra mal raus.
Das Festival kostet halt auch mindestens um die 600€ pro Person, wenn man campt. Da würde ich schon mal sowas in der Richtung erwarten an Qualität. Mal ganz davon abgesehen, dass die Preise für Verpflegung auf dem Gelände USA-Typisch komplett am eskalieren sind.
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.636
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Das neue Save The Core Festival hat heute sein finales Line-Up bekannt gegeben.:shock:
Und mit Bad Religion, Suicicidal Tendencies, Millencolin, Life of Agony, Slapshot und Pro-Pain sind da auf jeden Fall einige Kracher dabei!!!:bang:
Dazu findet das ganze in der Nähe des Rock im Park Gelände statt.:smt023
Daher werde ich das ganze auf jeden Fall mal im Auge behalten!!! :)))
FB_IMG_1699971347763.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.636
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Das Line-Up vom When We Were Young ist auch wieder einfach nur übertrieben geil!!! :shock:
My Chemical Romance, A Day To Remember,
Coheed And Cambria, Underoath, The Destillers,
August Burns Red, Atreyu, Fall Out Boy,
Jimmy Eat World, Pierce The Beil, The Used,
Silverstein, Sleeping With Sirens, Neck Deep,
The Devil Wears Prada und Escape The Date;
655260cdf4c3021303454e7c_1-p-1080.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.758
Reaktionspunkte
1.722
Alter
46
Ort
FFM
Das neue Save The Core Festival hat heute sein finales Line-Up bekannt gegeben.:shock:
Und mit Bad Religion, Suicicidal Tendencies, Millencolin, Life of Agony, Slapshot und Pro-Pain sind da auf jeden Fall einige Kracher dabei!!!:bang:
Dazu findet das ganze in der Nähe des Rock im Park Gelände statt.:smt023
Daher werde ich das ganze auf jeden Fall mal im Auge behalten!!! :)))
Anhang anzeigen 14866

Wäre "Save the Punk" nicht irgendwie ein besserer Name gewesen? :box:
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.788
Reaktionspunkte
5.050
Alter
37
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
was ist eig. mit Fall Out Boy los? Erleben die gerade ihren zweiten Frühling oder waren die in der breiten Masse schon die ganze zeit so weit oben?
Hatte mir mal das American beauty / American Psycho geholt vor Jahren und fands so dermaßen belanglos dass ich die weiter nicht verfolgt habe und hätte die jetzt auf Festivals so um 15:00 spielend gesehen :mrgreen: und jetzt sind die da so groß, spielen fette hallen und headlinen Download
 

HackstockNBG

HartStockNBG
Beiträge
7.473
Reaktionspunkte
2.963
Alter
30
Ort
Wendelstein




Musikalisch ist das zwar überhaupt nicht meine Baustelle, da das Line-Up passend zum Freizeitpark Konzept auf Familien ausgelegt ist.
Aber frühs erst Achterbahn fahren, und sich später Live Musik reinziehen, stell ich mir schon irgendwie geil vor!!!
Experten Tipp von jemand der das dieses Jahr genau so gemacht hat:
Wechselsocken nicht vergessen, sonst steht man nach der Wildwasserbahn mit nassen Socken bei Blink 182
 

HackstockNBG

HartStockNBG
Beiträge
7.473
Reaktionspunkte
2.963
Alter
30
Ort
Wendelstein
was ist eig. mit Fall Out Boy los? Erleben die gerade ihren zweiten Frühling oder waren die in der breiten Masse schon die ganze zeit so weit oben?
Hatte mir mal das American beauty / American Psycho geholt vor Jahren und fands so dermaßen belanglos dass ich die weiter nicht verfolgt habe und hätte die jetzt auf Festivals so um 15:00 spielend gesehen :mrgreen: und jetzt sind die da so groß, spielen fette hallen und headlinen Download
In USA und England seit Jahren riesig. Bei uns nicht so. Quasi die Anti-Billy Talent
 
  • Like
Reaktionen: Doctahcerveza

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.674
Reaktionspunkte
1.092
was ist eig. mit Fall Out Boy los? Erleben die gerade ihren zweiten Frühling oder waren die in der breiten Masse schon die ganze zeit so weit oben?
Hatte mir mal das American beauty / American Psycho geholt vor Jahren und fands so dermaßen belanglos dass ich die weiter nicht verfolgt habe und hätte die jetzt auf Festivals so um 15:00 spielend gesehen :mrgreen: und jetzt sind die da so groß, spielen fette hallen und headlinen Download

Hast dir auch mMn nach das vielleicht langweiligste Album rausgesucht. Sind eigentlich ganz nett zwischendurch vor allem die alten Dinger aber Headliner aufm Download ist schon ein ordentlicher Witz, find die Musik mittlerweile auch sehr belanglos mit dem neuen Album.
 

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.296
Reaktionspunkte
2.168
Alter
37
Ort
Würzburg
Hast dir auch mMn nach das vielleicht langweiligste Album rausgesucht. Sind eigentlich ganz nett zwischendurch vor allem die alten Dinger aber Headliner aufm Download ist schon ein ordentlicher Witz, find die Musik mittlerweile auch sehr belanglos mit dem neuen Album.
Stimme dir beim ersten Satz komplett zu, bezüglich des neuen Albums aber gar nicht. Ist in meinen Augen sehr gut geworden und hat meine Liebe zu FoB neu entfacht. Als Headliner auf dem Download hätte ich sie auch nicht platziert, im Park in dieser 3er Konstellation schon eher.
 

vorsicht_bissig

Parkrocker
Beiträge
1.037
Reaktionspunkte
1.030
Ort
Nürnberg
Das neue Save The Core Festival hat heute sein finales Line-Up bekannt gegeben.:shock:
Und mit Bad Religion, Suicicidal Tendencies, Millencolin, Life of Agony, Slapshot und Pro-Pain sind da auf jeden Fall einige Kracher dabei!!!:bang:
Dazu findet das ganze in der Nähe des Rock im Park Gelände statt.:smt023
Daher werde ich das ganze auf jeden Fall mal im Auge behalten!!! :)))
Anhang anzeigen 14866

Schönes Ding für Gen X und gutes Follow-Up Event für Punk in Drublic 2022, an gleicher Stelle.
 

TonyMac

Parkrocker
Beiträge
8.089
Reaktionspunkte
3.748
Ort
Beat City
Das Line-Up vom When We Were Young ist auch wieder einfach nur übertrieben geil!!! :shock:
My Chemical Romance, A Day To Remember,
Coheed And Cambria, Underoath, The Destillers,
August Burns Red, Atreyu, Fall Out Boy,
Jimmy Eat World, Pierce The Beil, The Used,
Silverstein, Sleeping With Sirens, Neck Deep,
The Devil Wears Prada und Escape The Date;Anhang anzeigen 14867
Nachdem sie jetzt zum dritten Mal in Folge fast das identische Line Up aufbieten, müssen sie jetzt die gleichen Bands schon dazu bringen bestimmte Alben komplett zu spielen.

Bin gespannt, wie lange das noch so weiter gehen soll. 😅