Bewerbung Umwelt Rocky 2015 (Bist du müde oder traurig trink nen Schlauch;-))

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2015 - Umwelt Rocky" wurde erstellt von Team Anaconda, 14. Juni 2015.

  1. Team Anaconda

    Team Anaconda Parkrocker

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Passau
    Unsere Anreise startete aus 4 Himmelsrichtungen (Limburg,Passau,Graz, Pfaffenhofen), alle hatten ein gemeinsames Ziel = Zeppelinfeld Nürnberg, Rock im Park 2015!! Mittwochnacht begann die beschwerliche Anreise, müde und erledigt vom vergangenem Arbeitstag und doch voller Adrenalin und Vorfreude auf die kommenden 5 Tage! Erstes Aufeinandertreffen Essotankstelle 01:34, nach und nach trudelten alle ein... Dann startete die strategische Planung wie wir am besten unseren heißgeliebten Platz C4/12 bekommen sollten auf dem wir schon seit 5 Jahren campen und feiern. Die klare Lösung Campingstuhl raus, und vor den Eingang die Nacht verbringen - logisch! 06:30 ging ein Ruck durch die Menge, die Pforten wurden geöffnet also alles eingepackt und wir konnten starten... Dann die große Enttäuschung Fehlalarm, weitere 30 Minuten warten... aber dann ging alles ganz schnell, das erste Team rückte mit den Zelten vor und ergatterte sich den ersehnten Platz [kleines Manko dieses Jahr - die Dixis hatten die Straßenseite gewechselt und waren nun unser unmittelbarere Nachbarn ( was sich später noch als Vorteil erweisen sollte)]. Nachdem alle Zelte aufgebaut waren und auch die letzten des Teams die scharfen Kontrollen passiert hatten, konnte die endlose Party endlich starten. 4 Tage feiern, Essen, trinken, jede Menge Spaß und jede Menge MÜLL!! 12 Mann, 7 Zelte (Wir hatten kaum genügend Mülltüten um dem ganzen Herr zu werden!). Ein großes Problem waren natürlich auch wieder die Zigarettenstummel und als dann Sturm und Regen kamen war es kaum noch zu bewältigen... Aber wir haben auch diese Hürde (mit Bravour) gemeistert ;) Wir sind bis Montagmorgen geblieben als uns leider Gottes erneut ein Unwetter überraschte.... Doch wir haben zusammen schnell alles eingepackt, in die Autos getragen und einen letzten Kontrollgang über unseren Campingplatz gemacht - im strömenden Regen!! Alles im allem war das Festival auch dieses Jahr wieder ein riesen Spaß und wir können mit stolz sagen das wir unseren Platz nicht dreckiger hinterlassen haben, als wie wir ihn bei unserer Anreise betreten haben - aber seht selbst.....
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden