Böhse Onkelz Comeback 2014

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Lahri

Parkrocker
Beiträge
1.631
Reaktionspunkte
205
Ort
Bierstadt Bamberg
Hallo erst mal
eines ist sicher was die Onkelz angeht
Die meinungen sind geteilt
Ich denke die Onkelz haben aber1000sende Begeistert und vielen eine richtung im Leben gegeben die Texte sind zu meist aus dem Leben gegriffen und die Vorgeschichte der Onkelz zusammen mit Lanzer mag nicht rumreicht sein aber es ist nun mal so das heißt aber nicht das die Onkelz noch immer einen rechten einschlag haben ich denke vielmehr SIe haben die jungs von Lanzer eher als sprungbrett benutzt
Die Onkelz sind und werden im Rockbereich immer Götter bleiben
Was Kevin angeht sag ich nur auch er hat eine weitere chance verdient denn ich frag mich ob Ihr dem Druck stand halten würdet ich spiele selbst in meiner Region in einer Band und kann Euch versichern das das kein Zuckerschlecken ist und man darf nicht Vergessen das er seine Strafe dafür sicher Bekommen hat
Ein Comeback der Jungs wäre also ein absoluter Hammer und eine Bereicherung Bereicherung der Musikgemeinde/Industrie

ich weiß nicht wie viele chancen du kevin noch geben willst... es ist doch mittlerweile seine gefühlte 1000000te nach dem gefühlten drölften absturz... die vorgeschichte hat ja nicht nur was mit lanzer zu tun sondern auch mit alten liedern in denen es darum geht ausländer aus deutschland raus zu schmeisen.
die texte waren für die damalige zeit passend, das streite ich nicht ab zumindest die texte die sich auch auf religion und politik beziehen. an den neuen werken vom weidner merkt man aber einfach das die luft mehr oder weniger raus ist. denn so weit ich weiß hat er damals die meisten wenn nicht sogar alle texte geschrieben.

mag sein ich geh aber haupsächlich von der Musikalischen leistung aus.
Hmm und luft raus das müsste man etwas genauer unter die Lupe nehmen.
ich bin zum Beispiel Antichrist und Verachte die allgemeinen Lügen der Kirche.
Ein Beispiel:
Ein Kumpel kommt zu dir und sagt er Brauche Geld weil er dem Alien um die Ecke den Phaser geschrottet hat.
Sinnbildlich gesehehen ist das so Wahr wie das Jesus (wenns den je gegeben hat) über das Wasser gelaufen ist.
Auserdem ist das nicht seltsam das Gott nicht mit Geld umgehen kann?
Egal wieviel man gibt es reicht einfach nie. Komisch oder

Und in der Politik ist es leider auch nicht anders.
Mindesten 70% der Menschheit laufen wie Läminge durchs leben und Glauben auch noch die Lügen.
Punkt um
Sorry im Voraus liebe Admins für den Satz der nun kommt.
Der Großteil der Menschheit bekommt Schei... in den Mund gestopft und Sagen auch noch Danke

Achso.... das heißt also weil ich antichrist bin und gegen cdu/csu, spd usw MUSS ich jetzt automatisch onkelz fan sein?!

Dein abschlussatz, ja den sag ich selbst viele lassen mit sich alles machen und nehmens einfach so hin. ich gehöre sicherlich nicht dazu! es gibt aber weitaus bessere bands als die onkelz die sich auch mit sowas beschäftigen. und diese sind oder waren nicht rechts bevor sie erfolgreich wurden.

und "götter" sind die onkelz auch nicht! sie mögen vll für einige eine legende sein. aber das reicht noch lange nicht um als musik-götter hingestellt zu werden. icedearth hat bands aufgezählt die von sich behaupten können götter der musik zu sein.
 

xdcc

Parkrocker
Beiträge
1.799
Reaktionspunkte
836
Ort
München
Beware!

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mega

Mega Blau Bär
Beiträge
1.755
Reaktionspunkte
504
Alter
41
Ort
Nähe Regensburg
Ich möchte keine Diskussion über ihre Vergangenheit und ihre Musik starten deswegen sag ich nur eines dazu.
Wenn eine Band ein Festival aufzieht um Ihren Abschied zu feiern sollte man das ganze auch ruhen lassen. Wäre wieder ein Beweis für die Unglaubwürdigkeit der Band.

Kurz gesagt ich freue mich für die Leute die es freut aber ich brauch kein Comeback!
 
  • Like
Reaktionen: Kerstin79

Lahri

Parkrocker
Beiträge
1.631
Reaktionspunkte
205
Ort
Bierstadt Bamberg
Du bist AUCH Antichrist? Gibt es da keine Kompetenzstreitigkeiten?

muss ich die frage verstehen? sorry ist noch früh an einem montag morgen ;) und kaffee ist noch mangelware...
naja ich glaube für meinen teil nicht wirklich an jesus und gott, ich glaube aber auch das es irgendwo weiter geht wenn alles vorbei ist. das gibt es aber in mehreren religionen.
ich fühle mich einfach nicht mit einer religion verbunden die über 300 jahre krieg geführt hat, um so groß zu werden wie sie nun letzendlich ist. teilweise wurden dadurch andere religionen komplett ausgelöscht oder sind nur noch als mythologie vorhanden.
ob ich deswegen gleich antichrist bin, kannst du für dich selbst entscheiden.
 

Kerstin79

Parkrocker
Beiträge
880
Reaktionspunkte
103
Ort
90537 Feucht
Website
www.facebook.com
ich sehs genauso wie Mega... was war das für ein TamTam mit Lausitzring, grosses Abschiedsfestival , zwei tage lang... und jetzt ist die Kohle wohl alle und denen ist langweilig, die Soloprojekte laufen wohl auch nicht so oder sie müssen ehemalige Bandkollegen im Knast unterstützen .... ? ach dann manch wir einfach wieder eine Reunion...am besten auch mit grossen Festival... :sagnix: also ich brauch nichts, werds mir vielleicht mal anhören, falls was neues kommt, aber im Prinzip tangiert mich das periphär....
 

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.167
Reaktionspunkte
8.358
Ort
Mos Eisley
Ich find vor allem die Soloaktivitäten vom Weidner sehr hörenswert. War auch gerade auf seinem zweiten Album ziemlich experimentierfreudig und abwechslungsreich. Und allen, die mit Deutschrock nichts anfangen können, sei einmal wärmstens Gonzos erstes Solo-Album empfohlen!
 

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.167
Reaktionspunkte
8.358
Ort
Mos Eisley
Wieder ein Best of kann ich mir nach der Lieder wie Orkane kaum vorstellen. Ich bin mal gespannt, was das wird. Die Gefühle sind höchst gemischt. Wobei ich trotzdem glaub, dass Stephan konsequent genug ist, um die Geschichte Geschichte bleiben zu lassen. Kevin startet mit neuer Band ja jetzt auch durch.

Dubios..
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.