Feedback RiP 2013 - Camping Allgemein

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2013 - Feedback nach RiP" wurde erstellt von Balu, 16. Mai 2013.

  1. Funkyandy

    Funkyandy Mach mir den Hirsch

    Beiträge:
    3.719
    Zustimmungen:
    1.021
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Das kann ich auf dem C1.2 aber auch. Hab das ganze Wochenende kein einziges Getränk auf dem Gelände gekauft. Dann hab ich mir wohl sogar 200€ gespart, ach nee, 270€ sogar, denn fürs Ticket hab ich ja auch nur nen Hunni gezahlt.:smt023
     
  2. SURUdenise

    SURUdenise Parkrocker

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    8
    Für uns haben sich die 100€ für den CSC auch richtig gelohnt, wir habens keine Sekunde bereut! :)
    Auf dem Platz war alles top und wir würden auch wieder hin, wenns so bleibt wie dieses Jahr.
     
  3. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    11.259
    Zustimmungen:
    8.516
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Toller Platz dieses Jahr. Relativ ruhig in der Nacht und direkt unter einem Baum. Zelt natürlich so ausgerichtet, dass ich bis um ca. 10 Uhr im Schatten war und nicht am morgen schon gebraten wurde. :mrgreen:
     
  4. Jimmy Pop

    Jimmy Pop like a princess

    Beiträge:
    7.415
    Zustimmungen:
    4.350
    Ort:
    Nürnberg
    Sehr gute Entscheidung, dass wir auf C5 sind. Tolle Nachbarn, (vor allem einer, ich hoffe ihm gehts gut ♥) die Dixies in der Nähe, es war nicht zu viel und nicht zu wenig Eskalation. Nächstes Jahr sehr gerne wieder dort.
     
  5. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    3.238
    Zustimmungen:
    1.133
    Ort:
    Ditzingen
    unser platz mit bachpromenade im c4.14 war auch echt gechillt mit bäumen drüber.
     
  6. rebeccatwloha!

    rebeccatwloha! Staubsauger

    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.628
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Karlsruhe
    Kann ich nur so unterschreiben. Einfach a guada.
     
  7. El_Cattivo

    El_Cattivo El_lenlange Wartezeit
    Moderator

    Beiträge:
    14.238
    Zustimmungen:
    9.551
    Ort:
    Dude Ranch
    Definitiv, C5 ne absolut gute Alternative zu C6, auch wenn der alte C6.2 trotzdem unerreichbar bleibt.
    Ein bisschen mülliger war es schon, aber man lässt sich dann irgendwie auch anstecken.
    Ansonsten nur gute Nachbarn, vor allem natürlich der oben Angesprochene :D
    Aber auch Grüße an Lena, Evi und Lisa (ich hoffe ich hab die Namen noch richtig hinbekommen), die am Sonntag wollten, dass ich ihnen was vorsinge, obwohl ich meine Stimme am Samstag im Partyzelt vergessen habe :lol:
     
  8. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.251
    Zustimmungen:
    1.270
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Also ich fande den Campingplatz nicht so dolle. Hoffe nächstes Jahr klappt es wieder mit C6.
     
  9. El_Cattivo

    El_Cattivo El_lenlange Wartezeit
    Moderator

    Beiträge:
    14.238
    Zustimmungen:
    9.551
    Ort:
    Dude Ranch
    Ich muss zugeben, der leichte Hang, an dem wir gezeltet haben, war ein bisschen doof, aber im Endeffekt hab ich auch nicht schlechter geschlafen als die letzten Jahre. Betrunken ist das dann auch schon egal :D
     
  10. acidcrime

    acidcrime Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem Greencamping Zeltplatz finde ich es nicht i.O., pro Person 2x Müllpfand zu kassieren. Dort hat doch schon von vornherein jeder darauf geachtet, nicht zu viel Müllproduzierendes einzukaufen und mitzunehmen. Wir waren zu viert dort und haben kämpfen müssen, dass wir für 2 Müllsäcke den Pfand zurück bekamen, da diese jeweils nur halb voll waren (d.h. 5 Euro zurück, 15 Euro für den Veranstalter). Der Zeltplatz war insgesamt so sauber, dass man nicht mal einen weiteren Müllsack durch sammeln voll bekommen hätte. Sprich dadurch, dass auf dem Greencamping alle so ordentlich waren, hatten die Veranstalter 1. nicht mehr viel aufzuräumen und 2. sogar noch ordentlich Kohle für den Müllpfand kassiert, der nicht eingelöst werden konnte. Fazit: Für das Greencamping sollte 1x Müllpfand pro Person locker ausreichen!
    Wie war es bei euch? Wer kann dies bestätigen?
     
  11. chaoZ

    chaoZ Parkrocker

    Beiträge:
    9.999
    Zustimmungen:
    3.773
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    oberbayrisches Exil
    Es hat ja jeder nur einmal Müllpfand bezahlt = 5 Euro, aber halt trotzdem 2 Marken bekommen. Und bis jetzt habe ich es noch nie erlebt, dass jemand einen nur halb gefüllten Müllsack nicht zurückgenommen hat. Und ansonsten ist findet man auf dem Weg zur Müllsackstation mit Sicherheit einen kaputten Stuhl o.Ä., der den Sack im Nu vollmacht ;)
     
  12. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    3.048
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Pro Marke und Sack bekommt man doch aber nur 2,50 € oder?
     
  13. El_Cattivo

    El_Cattivo El_lenlange Wartezeit
    Moderator

    Beiträge:
    14.238
    Zustimmungen:
    9.551
    Ort:
    Dude Ranch
    Was ich mir jedes Jahr wieder denke: Ich würde nie auf C1 campen.
    Was man da immer sieht: Zelte, die halb auf dem betonierten Weg stehen, Zelte, die fast im Wasser stehen. Und dazu der ständige Durchgangsverkehr, der tagsüber evtl. noch ganz witzig ist, aber in der Nacht ist das doch furchtbar, wenn ständig jemand 2m an deinem Zelt vorbeigeht und dir auch jederzeit jemand ins Zelt fallen könnte.
     
  14. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.251
    Zustimmungen:
    1.270
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Korrekt
     
  15. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    3.902
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Da erstes RiP undso, hab ich keinen Vergleich, habe auf 4.11 gezeltet und bei uns (bzw. dem kompletten Zeltplatz) wars schon echt assozial dreckig -.-
    War teilweise echt widerlich, weshalb ich auch gerne mal bei euch (Nico, schnaxl etcpp.) vorbei geschaut habe, weil es bei euch echt sehr sehr sauber war:)
     
  16. acidcrime

    acidcrime Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es gab auf dem Greencamping halt nichts zu sammeln. Daher sollte dort nur eine Marke für 2,50 Euro ausgegeben werden.
     
  17. down

    down Parkrocker

    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Norddeutschland
    Das Problem hatten wir aber mit 8 Leuten auch. Man bekommt einfach keine 16 Säcke zusammen. Haben dann echt diskutieren müssen.
     
  18. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.174
    Zustimmungen:
    1.996
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Die 100 Mücken fürn CSC Camping Platz auszugeben haben sich echt gelohnt.:smt023
    Aber nächstes Jahr schau ich mich doch lieber nach nen Hotelzimmer um,
    denn des Zelten ist eindeutig Gift für mein Kreutz.:mrgreen:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden