Feedback RiP 2022 - Corona

poetschi92

Parkrocker
Beiträge
68
Reaktionspunkte
14
Alter
31
Ort
Wildemann
Bei uns hat es aus der Gruppe einen erwischt, 3x geimpft und Infektion im März. Ich selbst bin negativ, was Sinn ergibt, da ich erst vor 2 Wochen raus aus meiner Isolation bin. Also 2 Wochen sollte man ja schon immun sein in der App erstaunlicherweise nur eine grüne Meldung für Samstag
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.312
Reaktionspunkte
6.248
Ort
Augsburg
Schnelltests bringen nach meiner Erfahrung bei Omikron gar nichts die ersten Tage.

Freundin erst am dritten oder gar vierten Tag mit Symptomen positiv, ich am dritten Tag nach Ansteckung, aber nur leicht sichtbar beim Test.

Mehrere meiner SchülerInnen mit Symptomen in der Schule negativ per Schnelltest, dann PCR alle positiv am Tag drauf oder nachmittags am selben Tag.

Falls ihr also Symptome habt und andere Menschen im Job oder privat treffen wollt/müsst, lasst euch PCR testen.
 

Funfood

Parkrocker
Beiträge
10
Reaktionspunkte
4
Alter
53
Am Montag mit Halsweh aufgewacht und das ganze erstmal aufs Wochenende geschoben. Da es nicht besser wurde dann am Nachmittag einen Selbsttest gemacht, bei dem die positiv-Linie bereits beim Reinlaufen der Testflüssigkeit fett rot wurde. Hurra! Am Dienstag dann zum PCR und heute früh das positive Ergebnis bestätigt bekommen. Keine Ahnung ob ich's mir am Wochenende geholt habe oder schon vorher.
 
Zuletzt bearbeitet:

hoppel-poppel

Parkrocker
Beiträge
262
Reaktionspunkte
216
Alter
27
Omikron Schnelltest bringt auch eindeutig mehr mit tiefem Rachenabschnitt. Wir erleben immer wieder dass Nasenanstriche noch 1-2 Tage negativ sind obwohl Rachenabstrich bei gleichem Patient bereits positiv ist. Also Zunge raus und das Gaumenzapferl streicheln :wohow:
 

Fatbot

Parkrocker
Beiträge
1.280
Reaktionspunkte
841
Alter
28
Ort
München
Das man nach so nem Festival mit tausenden Leuten krank werden kann ist ja nichts neues. Logischerweise wird man da auch mit Corona konfrontiert. Dem Risiko dahinter sollte man sich bewusst sein wenn man sich dazu entscheidet das zu besuchen.
 

Charles_Robotnik

Thomas Anderster
Beiträge
6.550
Reaktionspunkte
1.504
Alter
32
Ort
Main Spessart
Die "Berufskrankheit" Halsschmerzen meiner Frau wird etwas intensiver und ihre Warn-App ist dunkelrot. Ich persönlich bin komplett symptomfrei und unsere Tests (noch) negativ - darf gerne so bleiben.
 

Arctic

Parkrocker
Beiträge
18
Reaktionspunkte
3
Alter
35
Ort
Mannheim
Ich bin seit gestern morgen auch positiv getestet, Antigen- und PCR-Test. War ja aber irgendwie zu erwarten, dass die Ansteckungswahrscheinlichkeit auf Festivals nicht 0 ist
 

Dracena

Parkrocker
Beiträge
430
Reaktionspunkte
369
Das man nach so nem Festival mit tausenden Leuten krank werden kann ist ja nichts neues. Logischerweise wird man da auch mit Corona konfrontiert. Dem Risiko dahinter sollte man sich bewusst sein wenn man sich dazu entscheidet das zu besuchen.
Stimme ich zu.
Aber der Menüpunkt zu Covid wurde ca. 3 Wochen vor Festival von der Homepage genommen. Kann man auch geteilter Meinung darüber sein.
Ich hatte mich bewusst für das Festival entschieden und das Risiko in Kauf genommen. Das es dann nicht klappt wg. Ansteckung bei einem Gartenfest war doof.

Allen, die es erwischt hat wünsche ich einen milden Verlauf und nix bleibendes.
 

Invincible

Parkrocker
Beiträge
431
Reaktionspunkte
105
Alter
33
Ort
Landkreis Forchheim
Schließe mich den Aussagen hier an.
Gestern leichtes Kratzen im Hals gehabt, heute absolut trockener Husten. Schnelltest negativ, PCR-Test, da ich wegen meinen Zeh beim Arzt gestern war ist heute auch negativ gewesen. Fingers crossed.
Bisher 3x geimpft, keine Wissentliche Infektion gehabt. App ist für alle Tage dunkelrot, das war sie aber schon öfter, da ich ja auch in der Gastro arbeite und so öfters Kontakt zu Personen habe. Bisher hieß das absolut nix.
 

brainfreeze

Parkrocker
Beiträge
1.248
Reaktionspunkte
717
Ort
LA
Ein Tag Halsschmerzen eine Nacht ordentlich Fieber und heute ist der Antigentest auch positiv. Yay!
 

Lutz

Parkrocker
Beiträge
2.106
Reaktionspunkte
639
Alter
38
Kumpel von mir, mit dem ich das ganze WE bei RiP war jetzt auch positiv. So eng wars noch nie bei mir. Mal überraschen was die Tests die nächsten Tage zeigen
 

Myiama

Parkrocker
Beiträge
62
Reaktionspunkte
82
Alter
30
Wir in der gesamten Gruppe (15 Leute) sind auch alle doppelt geimpft und geboostert und ein Teil hatte auch schon eine bis zwei Infektionen hinter sich. App zeigt Begegnungen seit Donnerstag an. Aber alle Tests sind bis jetzt negativ.
Bei mir ist es genauso; Halsschmerzen + typisches Schlappheitsgefühl. Kann aber natürlich auch an diesem verdammt geilen Wochenende liegen ;):D
 

el-basso

Parkrocker
Beiträge
421
Reaktionspunkte
244
Alter
33
Ort
Lindau
Meine Begleitung ist heute dann auch PCR positiv. Mach auch mal gleich nen Schnelltest. Bin zwar geboostert und genesen und ich fühl mich auch gut, aber man weiß ja nie
 

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.030
Reaktionspunkte
3.345
Alter
56
Ort
Stuttgart
Halsschmerzen waren vorbei, heute bei uns beiden Schnelltest positiv. Hat ein paar Tage gedauert. Bisher noch keine großen Symptome. Mal abwarten was die Tage bringen
 

hoppel-poppel

Parkrocker
Beiträge
262
Reaktionspunkte
216
Alter
27
Da ich am Dienstag bei Rammstein bin bleibe ich hoffentlich negativ. Allen positiven Wünsche ich gute Besserung und einen schnellen und leichten Verlauf