Fußball Bundesliga

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.304
Reaktionspunkte
6.240
Ort
Augsburg
Wie langweilig muss einem eigentlich sein, so ein Spiel des Rivalen nochmal in voller Länge anzuschauen? Da reichen zum Zweck der Schadenfreude doch die Gegentore und die Szenen nach Abpfiff. Würde nie auch nur auf die Idee kommen, mir das Saisonfinale der Blauen 2001 oder das CL Finale 2012 in voller Länge anzuschauen.

Meine Tipps:
-Tuchel ist spätestens irgendwann in der Rückrunde weg und Kane kann die Erwartungen nicht erfüllen, Bayern wird trotzdem Meister
-Heidenheim hält die Klasse
-Leverkusen wird wie schon seit Jahren als Titelfavorit gehandelt, landet aber am Ende der Saison trotzdem wieder auf einem EL Platz.
Salty boy
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.758
Reaktionspunkte
1.724
Alter
46
Ort
FFM
Dann will ich auch mal

- Kane wird Mané 2.0
- Tuchel wird spätestens zur Winterpause durch Klopp ersetzt
- Bayern wird trotzdem ungefährdet Meister, weil sich alle anderen zu doof anstellen

- Absteigen werden Heidenheim und Darmstadt, um die Relegation werden sich Bremen, Augsburg und Bochum streiten

-Champions League außer Bayern: Dortmund, Leipzig und Leverkusen

- EL: Gladbach, Mainz

- Absturz der Saison: Union, Freiburg und Frankfurt

Und für uns will ich einfach nur mal wieder eine Saison in der ich nicht zittern oder mich ständig aufregen muss :D
 
  • Like
Reaktionen: Hooch

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.304
Reaktionspunkte
6.240
Ort
Augsburg
Meine 5 Vorhersagen:

1. Kane schießt 30 Tore+
2. Bayern ist am Ende 10+ Punkte vor Dortmund
3. Dortmund kommt nicht unter die ersten drei der Tabelle
4. Union spielt gegen den Abstieg
5. Bis zur Winterpause fliegt kein Trainer
 

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
497
Reaktionspunkte
200
Alter
31
Meine 5 Vorhersagen:

1. Leipzig wird knapp vor Bayern Meister
2. Kane schießt 15-20 Tore
3. Tuchel wird nach Ablauf der Saison entlassen
4. Darmstadt und Augsburg steigen ab
5. Heidenheim hält sich im hinteren Mittelfeld
 

Jimmy Pop

like a princess
Beiträge
7.712
Reaktionspunkte
4.986
Alter
32
Ort
Fürth
Website
boxd.it
1. Davie Selke hat nach 34 Spieltagen 15 Scorer
2. Heidenheim steigt nicht ab, Augsburg schon.
3. Gladbach und Union spielen gegen den Abstieg.
4. Mainz International
5. Terzic ist im Winter nicht mehr Chefcoach beim BVB
 
  • Like
Reaktionen: Hooch

Mad_Mahoney

Parkrocker
Beiträge
469
Reaktionspunkte
561
Alter
36
Moin, mal eine allgemeine Frage in die Runde, man hat ja selbst immer die BVB Brille auf. Wie kommt ihr auf den Tipp, das Dortmund so verkackt diese Saison. Außer einen vogelwilden Bellingham und einen unbrauchbaren Linksverteidiger haben wir nix abgegeben, die Rückrunde der Saison war Dortmund mit Abstand die stärkste Mannschaft, wir haben uns solide verstärkt. Übersehe ich irgendwas oder haben sich alle andern 3 Top Teams so verstärkt, dass Dortmund keinen Stich mehr sieht? Und ja, das ist wirklich eine ernstgemeinte Frage^^.
 

redbull33

Parkrocker
Beiträge
290
Reaktionspunkte
81
Ort
Salzburg
Moin, mal eine allgemeine Frage in die Runde, man hat ja selbst immer die BVB Brille auf. Wie kommt ihr auf den Tipp, das Dortmund so verkackt diese Saison. Außer einen vogelwilden Bellingham und einen unbrauchbaren Linksverteidiger haben wir nix abgegeben, die Rückrunde der Saison war Dortmund mit Abstand die stärkste Mannschaft, wir haben uns solide verstärkt. Übersehe ich irgendwas oder haben sich alle andern 3 Top Teams so verstärkt, dass Dortmund keinen Stich mehr sieht? Und ja, das ist wirklich eine ernstgemeinte Frage^^.
Bin ich auch deiner Meinung.
Haller ist jetzt von Anfang an dabei und er wird mehr einschlagen als Kane oder Mane 2.0 :-).

Bvb wird knapp Meister vor RB Leipzig
 
  • Like
Reaktionen: Mad_Mahoney

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.726
Reaktionspunkte
8.777
Alter
30
Ort
Safarizone
Moin, mal eine allgemeine Frage in die Runde, man hat ja selbst immer die BVB Brille auf. Wie kommt ihr auf den Tipp, das Dortmund so verkackt diese Saison. Außer einen vogelwilden Bellingham und einen unbrauchbaren Linksverteidiger haben wir nix abgegeben, die Rückrunde der Saison war Dortmund mit Abstand die stärkste Mannschaft, wir haben uns solide verstärkt. Übersehe ich irgendwas oder haben sich alle andern 3 Top Teams so verstärkt, dass Dortmund keinen Stich mehr sieht? Und ja, das ist wirklich eine ernstgemeinte Frage^^
Der vorhandene Kader gibt 70+ Punkte her. Ob das dann für den Titel reicht, hängt hauptsächlich von einer anderen Mannschaft ab.

Leipzig hat durch die Neuzugänge natürlich eine ganz neue Dynamik hinzubekommen, aber ob die reif genug für ihre erste 70+ Saison sind, weiß ich noch nicht. Fühlt sich zurzeit eher wie eine Überreaktion nach dem Supercup an.

Leverkusen schreibt man ja oft in diesen Kreis. Da glaub ichs erst, wenn ich es sehe.

Die Bayern entscheiden wie immer, wer Meister wird.
 
  • Like
Reaktionen: Alphawolf

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.304
Reaktionspunkte
6.240
Ort
Augsburg
Moin, mal eine allgemeine Frage in die Runde, man hat ja selbst immer die BVB Brille auf. Wie kommt ihr auf den Tipp, das Dortmund so verkackt diese Saison. Außer einen vogelwilden Bellingham und einen unbrauchbaren Linksverteidiger haben wir nix abgegeben, die Rückrunde der Saison war Dortmund mit Abstand die stärkste Mannschaft, wir haben uns solide verstärkt. Übersehe ich irgendwas oder haben sich alle andern 3 Top Teams so verstärkt, dass Dortmund keinen Stich mehr sieht? Und ja, das ist wirklich eine ernstgemeinte Frage^^.
Da sieht man ja schon, wie sehr du romantisierst und verdiente Spieler völlig abwertest.

Gegenfrage: Für wieviel Prozent der Scorer waren der vogelwilde Bellingham und der unbrauchbare Guerreiro in der vergangenen Saison verantwortlich, insbesondere in der Rückrunde, als Dortmund funktioniert hat?

_Ein kleiner Bayern-Fan brachte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke mit einer Frage etwas aus dem Konzept. In einer Kinder-Fragerunde von "Ntv" und "RTL" wollte der Junge wissen, weshalb Borussia Dortmund nicht Deutscher Meister werden wolle. Daraufhin konterte Watzke amüsiert: "Was ist denn bei dir eigentlich schiefgelaufen? Wenn du hier aus der Region bist und dann bist du Bayern-Fan."_

_"Dann musst du eine relativ schwierige Erziehungsphase durchlebt haben", scherzte der BVB-Chef in dem Video und fügte an: "Aber um das ernsthaft zu sagen: Wir wollen schon Meister werden. Das ist doch klar."_
_Mit einer gehörigen Portion Humor meinte Watzke weiter: "Ich kann dich beruhigen. Irgendwann wirst du weinen und Bayern wird nicht Deutscher Meister."

Wie asozial kann man sein und ein Kind öffentlich herabwürdigen?

Watzke: Ja!
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.304
Reaktionspunkte
6.240
Ort
Augsburg
Und als Zusatz noch hinsichtlich Bayern und Verstärkungen.

Selbstverständlich hat sich Bayern nominell massiv verstärkt.

Man hat mit Harry Kane einen der drei besten 9er der Welt verpflichtet, man hat mit Kim den besten Verteidiger der letzten Serie A Saison geholt und man hat mit Laimer und Guerreiro zwei Leistungsträger der direkten Konkurrenz ablösefrei verpflichtet.

Verloren hat man (leider) Lucas Hernandez, der in der letzten Saison allerdings aufgrund von Verletzungen kaum eine Rolle gespielt hat und die komplette, katastrophale Rückrunde verpasst hat.

Ansonsten konnte man sich von Mané und Sabitzer trennen, die beide keinerlei Rolle mehr gespielt hätten.

Manuel Neuer wird nach aktuellen Meldungen ebenfalls bald zurückkommen, auch er hat die komplette Katastrophenrückrunde verpasst.

Ich würde also sagen, dass sich Bayern München dramatisch verstärkt hat und das mit einer nominellen 6 hoffentlich auch noch fortsetzen wird bis zur Transfer Deadline.
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.758
Reaktionspunkte
1.724
Alter
46
Ort
FFM
Das bringt mich zu einer Frage @McLeo

Glaubst du wirklich daran das Neuer, wenn er denn fit wird, wieder mit alter Stärke im Tor stehen wird? Der Mann ist 37 und die letzten Jahre waren auch nicht mehr so stark wie zu seinen Glanzzeiten.

Meine Prognose ist eher, das wir Manuel Neuer gar nicht mehr im Tor sehen werden...
 

Mad_Mahoney

Parkrocker
Beiträge
469
Reaktionspunkte
561
Alter
36
Und als Zusatz noch hinsichtlich Bayern und Verstärkungen.

Selbstverständlich hat sich Bayern nominell massiv verstärkt.

Man hat mit Harry Kane einen der drei besten 9er der Welt verpflichtet, man hat mit Kim den besten Verteidiger der letzten Serie A Saison geholt und man hat mit Laimer und Guerreiro zwei Leistungsträger der direkten Konkurrenz ablösefrei verpflichtet.

Verloren hat man (leider) Lucas Hernandez, der in der letzten Saison allerdings aufgrund von Verletzungen kaum eine Rolle gespielt hat und die komplette, katastrophale Rückrunde verpasst hat.

Ansonsten konnte man sich von Mané und Sabitzer trennen, die beide keinerlei Rolle mehr gespielt hätten.

Manuel Neuer wird nach aktuellen Meldungen ebenfalls bald zurückkommen, auch er hat die komplette Katastrophenrückrunde verpasst.

Ich würde also sagen, dass sich Bayern München dramatisch verstärkt hat und das mit einer nominellen 6 hoffentlich auch noch fortsetzen wird bis zur Transfer Deadline.
ich gratuliere selbstredend jetzt schon zum Bayern Quadrupel, inkl. Verleihung aller erdenklichen Fußball Preise und ziehe meine romantische sachlich gemeinte Frage selbstredend zurück. Wiedermal muss ich feststellen, das eine vernünftige Unterhaltung mit dir nicht möglich ist, ohne das du irgendwelche Seitenhiebe verteilst. Wie kann man nur so anstrengend sein...

An den Rest, danke für die Antworten, ich wünsche einen spannenden 1. Spieltag.
 
  • Like
Reaktionen: Gledde

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.304
Reaktionspunkte
6.240
Ort
Augsburg
Das bringt mich zu einer Frage @McLeo

Glaubst du wirklich daran das Neuer, wenn er denn fit wird, wieder mit alter Stärke im Tor stehen wird? Der Mann ist 37 und die letzten Jahre waren auch nicht mehr so stark wie zu seinen Glanzzeiten.

Meine Prognose ist eher, das wir Manuel Neuer gar nicht mehr im Tor sehen werden...
Wird man sehen. Ich bin da auch eher skeptisch, aber die Chance es zu beweisen, muss man einem Spieler wie Neuer geben. Er ist eine absolute Legende und Kapitän.
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.304
Reaktionspunkte
6.240
Ort
Augsburg
ich gratuliere selbstredend jetzt schon zum Bayern Quadrupel, inkl. Verleihung aller erdenklichen Fußball Preise und ziehe meine romantische sachlich gemeinte Frage selbstredend zurück. Wiedermal muss ich feststellen, das eine vernünftige Unterhaltung mit dir nicht möglich ist, ohne das du irgendwelche Seitenhiebe verteilst. Wie kann man nur so anstrengend sein...

An den Rest, danke für die Antworten, ich wünsche einen spannenden 1. Spieltag.
Du hättest auch einfach die Frage beantworten können.

Und natürlich romantisierst du, Bellingham und Guerreiro waren wichtige Spieler, das muss man doch nicht verklären.

Insbesondere offensiv ist das ein massiver Wegfall von Kreativität und Qualität.
 

RIP_Tobi

Parkrocker
Beiträge
2.166
Reaktionspunkte
1.216
Alter
29
Ort
Würzburg
1. Bayern wird Meister
2. Augsburg, Stuttgart und Darmstadt gehen runter
3. Kane schießt keine 20 Buden
4. Union spielt wieder CL
5. Mainz wird die Überraschung der Saison
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.304
Reaktionspunkte
6.240
Ort
Augsburg
Ich habe auch noch eine Frage.

Warum prognostizieren so viele, dass Kane floppen wird und nur vergleichsweise wenige Tor erzielt?

Wunschdenken, weil Abneigung gegen den Transfer oder Bayern allgemein oder sportliche Zweifel und wenn ja, welche denn?

Ich finde, es gibt kaum einen Spieler weltweit, der von Charakter, spielerischer Anlage und Leadership Anspruch so gut zu Bayern passt wie Harry Kane im Jahr 2023.
 

Fatbot

Parkrocker
Beiträge
1.255
Reaktionspunkte
812
Alter
28
Ort
München
Wir sind ja bei Hot-Takes. Also wird’s mal bisschen absurd.

- Köln macht ne mega Saison und spielt nächstes Jahr CL.
- Dortmund verkackt aufgrund von Verletzungen bei gefühlt allen Leistungsträgern die CL Quali und spielt nur EL.
- Bremen spielt um die Internationalen Plätze mit und kommt in die Conference League.
- Wolfsburg spielt Relegation gegen HSV und verliert.
 
  • Love
  • Like
Reaktionen: Grüner und Hooch

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.304
Reaktionspunkte
6.240
Ort
Augsburg
Schlechter Start für Harry Kane. Lediglich ein Tor und eine Vorlage.

Darüber hinaus war da aber soviel mehr, was ihn wertvoll macht, auch defensiv.

Freue mich wahnsinnig ihn im Trikot des FC Bayern zu sehen.