Globetrotter-Thread

Dieses Thema im Forum "Globetrotter" wurde erstellt von einsiedler, 9. Februar 2010.

  1. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    1.176
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Wieviele Kilometer seid ihr am Tag in etwa gefahren? Bin jetzt bei 14 Tagen von Berlin bis Oslo. Da sind mir zwischendurch aber mit 200km manche Etappen noch zu lang.
     
  2. sunset

    sunset Parkrocker

    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Götzenreuth
    Samstag freier Tag in Cardiff, Sonntag 8 Stunden Stopover in Amsterdam. Frage zu beiden Städten, was muss man gesehen haben?
    Samstag tendiere ich stark dazu mir FC Cardiff - Sunderland anzusehen, ist zwar nur 2. englische Liga, aber immerhin....
     
  3. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    428
    Ort:
    Bamberg
    Wir würden beides, sowohl wildcampen, als auch Zeltplatz ansteuern, wenn es sich ergibt.

    14 Tage Schweden und Norwegen könnte fast bisschen eng werden. Will auch nicht hetzen... hm mal sehen, wir sind bei der Planung noch ganz am Anfang.
     
  4. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg

    Wir waren 20 Tage unterwegs und haben circa 4.500 km geschafft.

    Die ersten zwei Tage haben wir recht viel Strecke (von Würzburg durch Dänemark bis Malmö) hinter uns gebracht. Danach sind wir jeden Tag je nach Stimmungslage und gefundenen Spot zwischen 30 Minuten und zwei Stunden gefahren. Wenn es uns dort gefallen hat, sind wir auch einen Tag länger geblieben.

    Da wir lediglich die Natur in Schweden und vor allem Norwegen sehen wollten, sind wir an allen Großstädten (Malmö, Göteborg, Oslo, etc.) einfach vorbei oder durchgefahren.

    Auch wenn es ein bisschen altmodisch klingt, so würde ich euch auf jeden Fall empfehlen, eine faltbare Karte von Schweden (oder Norwegen) zu kaufen. Damit macht es mehr Spaß und man sitzt nicht dauernd vorm Smartphone.

    Worauf ich auch hinweisen möchte, sind die Tempolimits in Schweden (und Norwegen). Dort fährt keiner schneller als 120 km/h auf der Autobahn. Auf Landstraßen liegt das Limit nochmals deutlich niedriger, meist zwischen 70 – 90 km/h.
    Ich persönlich habe dies aber als angenehme Reisegeschwindigkeit empfunden, da man zumindest ein bisschen von der Gegend mitbekommt.

    Wollte grad paar Bilder unserer Spots anhängen, aber leider funktioniert mein Internet grade nicht so...
     
    Alternatronic gefällt das.
  5. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    10.715
    Zustimmungen:
    7.740
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Habe noch eine kleine Facebook-Seite erstellt, wo es hie und da Infos zu den Vorbereitungen und dann sicher auch Eindrücke von der Rallye selber geben wird. Für Interessierte.
    Pothole Rodeo 2018 - Team Fritzgerold #103
     
    newmichael, parkrocker92 und TonyMac gefällt das.
  6. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.739
    Zustimmungen:
    3.444
    Ort:
    Beat City
    Cool. Werde ich, wie eure halbe Weltreise, mit großem Interesse verfolgen! 8)
     
    einsiedler gefällt das.
  7. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    1.106
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Windisch - Schweiz
  8. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    10.715
    Zustimmungen:
    7.740
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Bisher noch keine. Sind noch auf der Suche. Wollen am liebsten was Grösseres (Van, Bus, mindestens grosser Kombi).
     
    Gunga gefällt das.
  9. Dave91

    Dave91 Parkrocker

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oesterreich/USA
    Grad Flug gebucht fuer Alaska :mrgreen: eine Woche im Maerz.
    Jemand von hier schon mal dort gewesen? @icedearth evtl.?
     
  10. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.894
    Zustimmungen:
    2.957
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Ja ich war schon mal in Alaska. Tolles land.

    Wo gehts hin? Ich kann gute tipps geben.
     
  11. Dave91

    Dave91 Parkrocker

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oesterreich/USA
    Wir kommen am 16.3. abends in Anchorage an, 8 Tage später gehts wieder zurück nach Chicago. Also 8 volle Tage.
    Mietwagen ist bereits gebucht, erste Nacht in Anchorage auch.

    Wieviel schafft man deiner Meinung nach in diesem Zeitraum? Denali NP ist ein Muss, ein paar glaciers wären auch toll (Kenai fjords?)
    Zum Campen ist es definitiv zu kalt also werden wir nach einfachen Hotels schaun, bzw hostels falls verfügbar.

    Danke!! :)
     
  12. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.894
    Zustimmungen:
    2.957
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Ganz ehrlich in 8 tagen? Nicht viel. Alaska ist riesig. Ich war fast eine Monat dort, und habe trotzdem das gefuehl das ich viel zu viel verpasst habe.

    las mich morgen dir ein paar tipps geben. Du wirst es lieben! Alaska is wirklich genial. Ich darf wenigstens wegen meine Arbeit zimmlich oft jetzt hin, aber wich wuerde auch gern wieder Urlaub dort machen.
     
  13. Dave91

    Dave91 Parkrocker

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oesterreich/USA
    Ja, geht leider bei meiner Freundin nicht laenger. Ist mir bewusst, dass ich in diesem Zeitraum nur einen kleinen Teil sehen kann. Aber immerhin besser als gar nicht!
    Danke dir schonmal. Freue mich echt schon sehr. Cool, dass du wegen Arbeit da rauf kommst, bin ich fast ein bisschen neidisch :mrgreen:
     
  14. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.894
    Zustimmungen:
    2.957
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Wegen Arbeit darf ich Jährlich:

    Alaska
    Colorado
    Florida
    Suriname
    Brazilien
    Kolumbien

    Und vieleicht bald Mexiko, Aruba, Trinidad und Tobago.

    Für den Alaska tipps, gebe ich dir auch ein paar Bilder um dir zu helfen. Du brauchst 5 bis 6 Stunden nach Denali zu Fahren.
     
  15. Dave91

    Dave91 Parkrocker

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oesterreich/USA
    Super, danke!
    Und deine Liste an Ländern ist echt nicht schlecht! Ich komme heuer nur nach Mexico haha. Würde definitiv gerne mehr unterwegs sein.
     
  16. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.894
    Zustimmungen:
    2.957
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Sorry, die tipps muss ich dir morgen geben. Musste spaet arbeiten, und ich will jetzt ins bett. Morgen mache ich das aber 100%.

    Ich habe tolle insider tipps und essen moeglichkeiten in Alaska. Schade das du aber nicht in Mai gehst. Meine Firme macht als neben sache, Hubschrauber Tours von Denali. Es ist nicht unsere haupt job in Alaska, aber eine gute 2. einkommen...;) Es wird aber erst in der Sommer Season immer gestartet.

    Flightseeing :: Era Group Inc. (ERA)

    Link hat tolle videos davon.
     
    Dave91 gefällt das.
  17. Dave91

    Dave91 Parkrocker

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oesterreich/USA
    Schade! Habe schon daran gedacht, mir selbst ein Geburtstagsgeschenk zu machen und eine dieser Tours zu buchen. Ich hoffe, dass es ein paar Tour Agencies gibt die im Maerz bereits offen haben.
     
  18. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.894
    Zustimmungen:
    2.957
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Ich kann gern für dich fragen. Wir sind eigentlich keine Tour Agency, aber machen das auf die seite.
     
  19. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    12.894
    Zustimmungen:
    2.957
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    @Dave91

    Morgen poste ich Bilder fuer dich, aber hier sind tipps. Ich habe auch Wiki links oder websites gepostet. So kannst du ein bissl mehr darueber lessen kannst.

    Anchorage
    Kinkaid Park - Ist ne echt gute ort um eine Fahrrad zu mieten und durch die gegen zu Fahren. Mann hat tolle blicke von Cook Inlet und die Anchorage Skyline. Es ist auch eine tolle ort um Moose und Braunbaeren zu sehen. Ist aber trotzdem in der Stadtgrenze.

    Kincaid Park - Wikipedia

    Anchorage Museum
    Ist nicht zu gross, aber echt toll gemacht. Man kann viel lernen ueber die geschichte von Alaska und die Inuiten (Eskimos).

    Home

    Rentier Hotdog essen
    Einfach genial. Werden ueberall in Anchorage auf die Strassen verkauft. Tolle gewuerze. Ich find die so gut. Vieleicht das beste Hotdog der welt meine meinung nach. Sogar besser als der Chicago Hotdog (der 2. beste Hotdog der Welt...:D).

    Moose's Tooth Pub & Pizzaria
    Ist eine Brauerei und Pizzaria in Anchorage. Die Bier ist echt echt gut, und die Pizza's sind einfach toll. Es wuerde der 3. beste Pizza in Amerika gewaehlt. Fuer mich ist es der beste Pizza bis jetzt was ich in Amerika gegessen habe. Die wartezeiten um eine Tisch zu bekommen sind sehr sehr lang, aber du kannst gern eine paar Biere im Bar geniesen waehrend du wartest. Es gibt eine Pizza mit Alaska KoenigsKrabben Fleisch drauf. Einfach goettlich!

    Moose's Tooth Pub & Pizzeria - Wikipedia

    Home - Moose's Tooth

    Portage
    Ist eine stadt eine Stunde suedlich von Anchorage mit tolle blicke von Glaetschern und Eisbergen.

    Dort gibt es auch:

    Alaska Wildlife Consevation Center
    Dort kann man verschiedene Wildtiere von Alaska ganz nahr sehen in eine natuerliche umgebung.
    Home - AWCC

    Dann soll man die Seward Highway nach Seward Fahren. Seward ist ne kleine Fischer und Touristen Stadt suedlich von Anchorage. Mann braucht ungefaehr 3 Stunden um hin zu Fahren. Es lohnt sich aber. Von dort aus gibt es tolle moeglichkeiten um Glaetschertours, Berg Wandern, und Whale Watching Boots Tours. Die Seward Highway ist auch einfach genial zu Fahren.
    Seward, Alaska - Wikipedia

    Morgen schreibe ich noch mehr Tipps. Du wirst nicht zeit haben alles zu Machen, aber zusammen mit die Bilder was ich posten werde, kannst du vieleicht besser entscheiden was du sehen willst.
     
    Dave91 gefällt das.
  20. Dave91

    Dave91 Parkrocker

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oesterreich/USA
    @icedearth dankeschoen!! Much appreciated :smt023
    Schoen langsam setzt sich ein grober Plan in meinem Kopf zusammen. Ich denke auch, dass ich hier etwas spontaner sein kann was Hotelbuchungen betrifft, da ich ja nicht in der Hauptsaison unterwegs bin.

    Ich werde wahrscheinlich eine zweite Nacht in Anchorage dranhaengen und den ersten Tag dort gemuetlich verbringen.
    Bzgl Denali NP hab ich gelesen, dass zu dieser Zeit noch einige road closures moeglich sind...von daher werd ich das spontan angehen und vor Ort rausfinden, wieviel wir davon machen koennen.

    Oh und die Hot dogs muessen ja echt gut sein wenn die besser sind als in Chicago :mrgreen: muss ich unbedingt probieren.

    2 Naechte Anchorage
    2 Naechte Fairbanks region (evtl. Chena hotsprings - da hoffe ich, die northern lights zu sehen)
    1 Nacht zwischendrin, je nachdem wie viel wir vom Denali sehen koennen
    3 Naechte Seward, Homer etc. - moechte gerne zum Harding icefield wandern. Dafuer brauchts auf jeden Fall einen Tag.

    Das ist mal der grobe Plan. Dass dies einiges an Strecke zu hinterlegen ist, ist mir bewusst. Damit habe ich aber grundsaetzlich kein Problem.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden