Globetrotter-Thread

Dieses Thema im Forum "Globetrotter" wurde erstellt von einsiedler, 9. Februar 2010.

  1. Funkyandy

    Funkyandy Mach mir den Hirsch

    Beiträge:
    3.681
    Zustimmungen:
    990
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Dann würde ich schauen, ob ein Gabelflug möglich ist und du von KL oder sogar Penang zurückfliegen kannst. Somit sparst du schon mal etwas Reisezeit, weil du einfach von Süden gen Norden reist.

    Hier übrigens meine Route, die ich 2014 gemacht habe. Bin damals von Indonesien aus mit dem Flugzeug nach Penang geflogen und hatte meinen Rückflug dann von Singapur aus. War also genau die umgekehrte Richtung:

    - Penang/George Town (super angenehmes Traveller-Kolonialstädtchen mit viel Street Art)
    - Cameron Highlands (Teeplantagen/Wandern)
    - Taman Negara (Nationalpark/Dschungel)
    - Perhentian Islands (war nur auf der kleinen Insel, also der "Backpacker-Insel": tagsüber relaxen oder mit dem Kajak an einsame Buchten fahren, abends geht dann auch Party)
    - Kuala Lumpur (nach Singapur die zweit angenehmste Metropole in Südostasien)
    - Melaka (auch so ein Traveller-Kolonial-Städtchen, aber deutlich kitschiger als George Town; damals wurde auch schon mit der Errichtung einer modernen, schauerlichen "Hafencity" begonnen)
    - Singapur
     
    gfc gefällt das.
  2. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    600
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Im März geht es über den St. Patrick's Day nach Dublin. Vorfreude 100 %. Irgendwelche Insidertipps für Dublin?
     
  3. sunset

    sunset Parkrocker

    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    615
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BGD
    Kein Geheim/Insidertipp aber für mich ein Muss: Guiness Brewery Storehouse Tour machen. Tolles Museum mit Rooftop Bar und Guiness mit Blick über die Stadt am Ende der Tour.

    Zum Essen und Trinken: Home - O'Neills Bar
    Riesiger, verwinkelter Pub mit vielen unterschiedlichen Bieren. Speisen fand ich auch sehr gut, wobei sich hier wohl etwas die Geister scheiden.

    Für Late Night/Rockmusik/Party whatever: Fibber Magees - Home
    Fands da etwas verrückt. Wie schreibt einer auf Google -> "Das ist sowas wie Punk-Rock oder Heavy Metall auf‘m Ballermann". Also eher was für einen nicht so ruhigen Abend.

    Wenn sichs ergibt (wirds aber wahrscheinlich nicht denk ich mal): Konzert im Olympia Theatre besuchen ( Olympia Theatre Dublin - Olympia Theatre ). Eine meiner Top 3 Konzerthallen in denen ich jemals war.
     
    RIP_Tobi gefällt das.
  4. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    11.093
    Zustimmungen:
    8.285
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Da wünsch ich dir viel Spass. Ist echt ein Erlebnis. Die Parade kannst du dir aber eigentlich schenken. Reicht, wenn du die in 'nem Pub im TV verfolgst ;) Wo übernachtet ihr?
    Die gängigen Sehenswürdigkeiten sind bekannt: Guinness Storehouse, Jameson Distillery, Kilmainham Gaol, Trinity College
    Wenn ihr euch das Guinness Storehouse anschauen wollt, würde ich dringend eine Buchung im Voraus empfehlen. Das erspart euch - gerade am St. Patricks Day Weekend langes Schlange stehen.
    Ansonsten empfehle ich euch, die Temple Bar zu verlassen und in anderen Pubs zu feiern. Da findet man vielleicht sogar ein paar Einheimische ;) (z.B. The Celt an der Talbot Street oder O'Donoghues an der Suffolk Street). Das O'Donoghues befindet sich unweit des von @sunset erwähnten O'Neills Pub, welches ich ebenfalls wärmstens empfehlen kann. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr euch auch einen einen Tisch mit eigenem Zapfhahn setzen. Kreditkarte oder Ausweis als Depot an der Bar abgeben und ihr könnt euch euer Guinness nach Lust und Laune selber zapfen (mit Pint-Zähler).

    Falls ihr mal vor oder nach dem Feiertag mal etwas Ruhe möchtet, könnt ihr mit dem Zug nach Howth düsen, ein kleines gemütliches Städtchen am Meer (ca. eine halbe Stunde mit dem Zug ab Connolly Station).
     
    RIP_Tobi und sunset gefällt das.
  5. JackDaniels

    JackDaniels Parkrocker

    Beiträge:
    7.286
    Zustimmungen:
    3.045
    Ort:
    Nürnberg
    Bin im März ein Wochenende in Amsterdam. Meine Truppe würd' gern an so nem organisierten Pub Crawl mitmachen. Kann jemand nen Anbieter empfehlen?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden