Keine Rucksäcke und Taschen???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

maxibt

Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
Administrator
Beiträge
18.446
Reaktionspunkte
5.936
Alter
34
Ort
Nürnberg
meint ihr wirklich, dass es dieses Jahr sooo streng werden wird mit keine kleinen Umhängetaschen und wirklich nur verschlossene 0,5er tetra packs??

Was genau erhoffst du dir hier als Antwort auf so eine Frage? ;) So sind nun mal die Regeln; wir wissen weder, wie diese dann vor Ort umgesetzt werden, noch wirst du hier einen Ratschlag bekommen im Sinne von "bring einfach mit was du willst".

€: Danke :D
 

RiP_86

Parkrocker
Beiträge
90
Reaktionspunkte
52
Ort
Nürnberg
Ich habe eine Nachricht an RiP bzgl. der Taschenproblematik geschrieben.
Sie haben mir geantwortet dass zumindest "Turnbeutel/Jutebeutel" erlaubt sind !
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.323
Reaktionspunkte
6.273
Ort
Augsburg
Jungs und Mädels, bei aller Liebe, es ist doch wirklich einfach. Ein Juterucksack bzw ein Jutebeutel oder eine Jutetasche sind erlaubt.

Trinkrucksäcke sind deswegen nicht erlaubt, weil der Hauptsponsor anscheinend seine Monopolstellung auf Softdrinks abseits von Wasser komplett durchgesetzt sehen möchte vom Veranstalter. Nebenbei möchte man, dass der Umsatz an den Cocktailständen gesteigert wird.

Deswegen auch die Beschränkung auf 0,5 Liter Tetra Paks, die gibt es nämlich nur mit Wasser befüllt.

Es geht da nicht um Sicherheit oder die Größe eines Rucksacks, sondern darum, ob man was flüssiges reinfüllen kann oder eben nicht.

Fresst es oder probiert es am Einlass.
 

Jesus

Parkrocker
Beiträge
117
Reaktionspunkte
5
Alter
37
Ort
Auenwald bei Backnang bei Stuttgart
Ja, deshalb möcht ich n offizielles Statement dass die Turnbeutel erlaubt sind. Dann nehm ich n Turnbeutel und ne Trinkblase mit rein und gut ist.
Im übrigen gibt es sehr wohl Tetrapaks 0,5 ohne Wasser und ich hab auch noch niemanden gesehn, der in seinen Trinkrucksäcken Cola reinfüllt, was ich mir auch ziemlich eklig vorstelle
Die Profitgier versteh ich vollkommen. Das Festival wird immer teurer und das will bezahlt sein. Aber bei Wasser hört es bei mir auf. Und ich kann mir auch schon genau vorstellen wie das mit dem Pfand für die Tetrapaks ablaufen wird...
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.323
Reaktionspunkte
6.273
Ort
Augsburg
Es geht da nicht um Sicherheit oder die Größe eines Rucksacks, sondern darum, ob man etwas flüssiges reinfüllen kann oder eben nicht!!!!!!!!

Optische Highlights helfen manchen meiner Schüler, wenn sie Schwächen beim Filtern von Informationen aus einem Text zeigen.

Aber jetzt ist dann auch Schluss mit der Hilfestellung.
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.323
Reaktionspunkte
6.273
Ort
Augsburg
Diese Regel zu brechen wird aber schwierig. Verrückte Geschichte, aber es ist wirklich so, dass die Security am Einlass in deinen Turnbeutel reinschauen wird.

Vielleicht ist die Trinkblase ja irgendwie mit Plüsch überzogen, so dass man sie für ein Kostüm halten könnte, ansonsten wirds schwierig.
 

DuckieW

Parkrocker
Beiträge
1.052
Reaktionspunkte
1.362

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.148
Reaktionspunkte
8.307
Ort
Mos Eisley
So ein System wurde letztes Jahr auf dem Summer Breeze eingeführt und hat da meines Erachtens nach auch sehr gut funktioniert. Befürworte die Maßnahme.
 
  • Like
Reaktionen: mindstop

LosLockos

Parkrocker
Beiträge
81
Reaktionspunkte
20
Wenn sowieso nur Bauchtauschen und Jutebeutel erlaubt sind, dann wird die Fast Lane wahrscheinlich nicht viel faster sein als die andere.

Davon ist leider auszugehen...
Das Zeug was man in den Turnbeutel packt, nimmt man vorher raus, somit hat man faktisch keine Tasche mehr, die durchsucht werden muss/kann...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.