Lineup 2013 - Diskussionsthread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

indiscernible

inaussprechible
Administrator
Beiträge
6.365
Reaktionspunkte
2.705
Alter
32
Ort
Nürnberg
Damit die Bandthreads nicht wieder in allgemeine Diskussionen abdriften, können hier alle allgemeinen Meinungen zum Thema Lineup abgegeben werden :)
 
  • Like
Reaktionen: Erdbeerschorsch

Charles_Robotnik

Thomas Anderster
Beiträge
6.415
Reaktionspunkte
1.364
Alter
31
Ort
Main Spessart
Man sollte abwarten, wie die Head-Situation sich entwickelt. Haben wir erst 1 Head hat das Line-Up die Chance groß zu werden. Haben wir schon 2 oder 3, ist es schon ein bisschen ernüchternd.
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.437
Reaktionspunkte
2.121
Alter
33
Ort
Weidhausen b. Coburg
Also ich finde das Line Up bisher einfach nur göttlich denn es sind schon 14 Bands dabei die ich unbedingt bzw. mal wieder sehen will.

A Day To Remember, Airbourne, Amon Amarth, Bad Religion, Bring Me The Horizon, Broilers,
Bullet For My Valentine, Five Finger Death Punch, Green Day, Korn, Sportfreunde Stiller,
Stone Sour, The Prodigy, Volbeat;
 

Mega

Mega Blau Bär
Beiträge
1.752
Reaktionspunkte
502
Alter
39
Ort
Nähe Regensburg
Stand heute erste Welle. Das meiste schon gesehen! Manches uninteressant, manches schau ich gerne nochmal. Sollte 30 stm headliner sein - lächerlich und kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Green Day verdienter Headliner!
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.647
Reaktionspunkte
8.676
Alter
29
Ort
Safarizone
Also wenn 2 dicke Headliner kommen, dann wird es wohl das beste RiP für mich seit 2011 (fand ich etwas besser in die Breite aufgestellt als '10).

Ansonsten keine Diskussion nötig. Ist geil :D
 

thedoomass

Parkrocker
Beiträge
3.825
Reaktionspunkte
1.006
Alter
33
Ort
Ingolstadt
Bis auf Tocotronic alles schon gesehen, aber vieles schau ich gern wieder an... sind wohl wieder dabei nächstes Jahr, hilft ja nix :D
 

Pascale1911

Parkrocker
Beiträge
775
Reaktionspunkte
126
Alter
38
Ort
München
Ich find das Line Up überragend und habe seit heute Mittag wieder richtig Vorfreude.

Die Heads sind mir nicht sooo wichtig, denn da ist's mir eh meistens zu voll und parallel spielt dann noch ein Alternahead, den ich in der Regel auch sehen will. Somit ist das eh ein Rumgehoppel. Das Mittelfeld ist super, und es sind einige Bands, die man sich gemütlich auch am Nachmittag anschauen kann.

Bin zufrieden :smt023
 
  • Like
Reaktionen: _Contagious

einsiedler

McChrystal's Promoter
Moderator
Beiträge
11.613
Reaktionspunkte
9.105
Alter
38
Ort
Einsiedeln
Wir haben erst einen Headliner und zwar Green Day. Alles andere wäre lächerlich und eines Festivals im Grössenrahmen Rock am Ring nicht würdig!
 

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
8.684
Reaktionspunkte
7.485
Ort
Mos Eisley
Das Line-Up ist Stand jetzt schon wesentlich besser, als erwartet. Einzig dieses Headliner-Wirrwarr bereitet mir noch etwas Magenschmerzen. 30STM als Headliner wären der gespielte Witz.
 

KingPin

Ich will Dyers eve!!
Veteran
Beiträge
3.584
Reaktionspunkte
112
Alter
41
Ort
Nürnreuth
je mehr ich drüber nachdenke und man anschaut, was theoretisch noch in der verlosung für potentielle headliner ist, desto unwahrscheinlicher werden diese hier als center heads.
maiden, kiss, muse sind alle in dieser zeit unterwegs.
depeche mode auch, obgleich sie durch das münchengastspiel wohl weniger in frage kommen.
 

Shakesnake

Parkrocker
Beiträge
964
Reaktionspunkte
135
Ort
München
oh man jetzt hab ich doch nochmal gegoogelt und hab die festivals vertascht :wallb:
die waren aufm Highfield headliner 2011 und dort waren sie schon nicht Head würdig und ich bin nur geblieben weil es das letzte Konzert war
 

FatMike

Parkrocker
Beiträge
588
Reaktionspunkte
259
Ort
Oberfranken
Es sind ja viele Headliner-Kandidaten schon ausgeschlossen (KISS, Rammstein, DM, Slipknot, BonJovi, Maiden, Pearl Jam, AC/DC etc.). Was könnte also noch kommen?
Ich halte Kings of Leon für möglich, da im Juni ein Auftritt in Berlin ansteht. Außerdem vielleicht die Ärzte oder Beatsteaks (wenn sie den entscheidenden Schritt vom Co-Head zum Head machen). Muse vllt. noch.

Aber sonst? Wer könnte noch headlinen?
 

Greeny1899

Parkrocker
Beiträge
1.705
Reaktionspunkte
549
Alter
40
Ort
Nördlich von der Mitte
Ich find die Bands zum Teil echt interessant, aber, wie gesagt, der richtige "Burner" fehlt noch.
Persönlich freu ich mich über Amon Amarth. Vielleicht schippern die ja im Wikingerschiff über den Teich! :D
Green Day wird sicherlich ein Head sein, aber da ja auf der Startseite noch keine Heads aufgeführt sind, so wie es in den letzten Jahren war, kann man sich doch eigentlich ziemlich sicher sein, dass da noch was kommt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.