Medizinisches Marihuana bei Rock im Park?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

DuckieW

Parkrocker
Beiträge
1.052
Reaktionspunkte
1.362
Als absoluter, aber nicht militanter Nichtraucher bevorzuge ich den Geruch von Gras anstelle von Zigarillos und den meisten Zigaretten. :)
Aber ja, der süße Geruch war tatsächlich sehr weit verbreitet.

Und der Typ zwei Spots neben mir am ersten Tag an der Zeppelin-Stage hätte sicherlich auch einen Grasraucher präferiert, anstelle des Alkoholinhalierers, der ihm den Mageninhalt auf die Sneaker gepumpt hat und zu dicht war um zu blicken, warum alle herum sauer auf ihn sind. :-s
 

metalsuzan

Mama Said
Beiträge
1.231
Reaktionspunkte
67
Schön, dass alles relativ entspannt ablief mit dem Gras.
Was mich allerdings doch sehr verwundert ist, dass es Menschen gibt, die sich vom Grasgeruch auf einem Festival unter freiem Himmel gestört fühlen. :shock::mrgreen:
Alkoholfahnen, Gekotze und Amoniakpissegerüche etc empfinde ich als unangenehmer, gehören aber auch irgendwie dazu :mrgreen:
 

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.356
Reaktionspunkte
2.240
Alter
37
Ort
Würzburg
Schön, dass alles relativ entspannt ablief mit dem Gras.
Was mich allerdings doch sehr verwundert ist, dass es Menschen gibt, die sich vom Grasgeruch auf einem Festival unter freiem Himmel gestört fühlen. :shock::mrgreen:
Alkoholfahnen, Gekotze und Amoniakpissegerüche etc empfinde ich als unangenehmer, gehören aber auch irgendwie dazu :mrgreen:
Aus meiner Sicht schließt das eine das andere nicht aus. Ich mag beides nicht und es hing schon viel von dem "Duft" in der Luft. Nicht mehr, nicht weniger.
 
S

Skizzler

Vielleicht bin ich ja inzwischen so Festivalblind, dass ich den Pissgeruch als sanfte Duftnote wahrnehme.
 

Ænima

Parkrocker
Beiträge
475
Reaktionspunkte
111
Ich bin seit 6 Jahren jedes Jahr auf einem Festival (~15k Besucher) auf dem viel mehr geraucht als getrunken wird. Im Vergleich zu ähnlich großen Veranstaltungen auf denen getrunken wird ist mir aufgefallen:

-Kein Streit
-Keine Kotze
-Keine Wildpinkler
-Keine Alkoholleichen
-Keine Vorurteile
-keine Pöbler
-keine Diebe
-kein Müll (man sucht lange um überhaupt ne Kippe am Boden zu finden)
-Saubere Dixies
-Jung und alt feiern zusammen (2-80 Jahre)
-Kinder-, Kleinkinder-freundlich
-Leute sind offener, respektieren sich mehr
-viel besseres Essen
-größere Auswahl an verschiedensten, frischen Getränken
-man kann 4 Tage lang barfuss laufen ohne Angst zu haben in Scherben/Kotze zu treten
-Sanitäter haben fast nichts zu tun wenn nicht gerade jemanden ne Wespe sticht
-Nur freundliche, gut gelaunte, sehr tolerante Polizisten


Ein Musterbeispiel wie eine Großveranstaltung ablaufen sollte. Der wohl friedlichste Ort der Welt. Schon krass dass sich manche in Zeiten in denen man fast am Feinstaub in den Städten erstickt, von Grasgeruch gestört fühlen.
 

Einfach Manuel

Parkrocker
Beiträge
111
Reaktionspunkte
80
Website
youtube.com
Ich bin seit 6 Jahren jedes Jahr auf einem Festival (~15k Besucher) auf dem viel mehr geraucht als getrunken wird. Im Vergleich zu ähnlich großen Veranstaltungen auf denen getrunken wird ist mir aufgefallen:

-Kein Streit
-Keine Kotze
-Keine Wildpinkler
-Keine Alkoholleichen
-Keine Vorurteile
-keine Pöbler
-keine Diebe
-kein Müll (man sucht lange um überhaupt ne Kippe am Boden zu finden)
-Saubere Dixies
-Jung und alt feiern zusammen (2-80 Jahre)
-Kinder-, Kleinkinder-freundlich
-Leute sind offener, respektieren sich mehr
-viel besseres Essen
-größere Auswahl an verschiedensten, frischen Getränken
-man kann 4 Tage lang barfuss laufen ohne Angst zu haben in Scherben/Kotze zu treten
-Sanitäter haben fast nichts zu tun wenn nicht gerade jemanden ne Wespe sticht
-Nur freundliche, gut gelaunte, sehr tolerante Polizisten


Ein Musterbeispiel wie eine Großveranstaltung ablaufen sollte. Der wohl friedlichste Ort der Welt. Schon krass dass sich manche in Zeiten in denen man fast am Feinstaub in den Städten erstickt, von Grasgeruch gestört fühlen.

Du redest aber nicht zufällig von Burg Herzberg? Da bin ich jedes Jahr und kann da ähnliches berichten.
Wobei da auch der Altersschnitt um bestimmt 15 Jahre höher ist und die Leute damit auch gewissermaßen reifer.
 
  • Like
Reaktionen: Ænima

Ænima

Parkrocker
Beiträge
475
Reaktionspunkte
111
Du redest aber nicht zufällig von Burg Herzberg? Da bin ich jedes Jahr und kann da ähnliches berichten.
Wobei da auch der Altersschnitt um bestimmt 15 Jahre höher ist und die Leute damit auch gewissermaßen reifer.
Hahahaha, welches den sonst ;) DAS Festival. Bald ist's wieder soweit. 15 Jahre höher würd ich nicht mal sagen, aber doch um einiges, stimmt...
 
  • Like
Reaktionen: Einfach Manuel
Status
Für weitere Antworten geschlossen.