Nova Rock 2019

Dieses Thema im Forum "Festivals 2019" wurde erstellt von Dutzendteichente, 15. Oktober 2018.

  1. Dutzendteichente

    Dutzendteichente Parkrocker

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Nächste Woche hier auch die nächste Bandwelle! Die Hosen spielen am Samstag noch in Schladming, die werden dann hier der fehlende Head sein.
     
  2. Mux

    Mux Parkrocker

    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Obb
    Hoffentlich sind Slayer und Anthrax dabei nächste Woche.
    Hosen sind nicht unwahrscheinlich denke ich, die haben letztes Jahr abgesagt.
    Aber Ärzte und Hosen auf einem Festival... hmmm.
    Die Onkelz spielen übrigens auch Festivals dieses Jahr (CoCoCo-Head auf der 2. größten Bühne auf dem Hellfest:D).
    Aber Onkelz und Ärzte auf einem Festival... noch unwahrscheinlicher:mrgreen:

    Hoffentlich nicht Volbeat oder Prodigy zum gefühlt 10. Mal als Headliner.
     
  3. Dutzendteichente

    Dutzendteichente Parkrocker

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Oder doch ewig grüßt das Murmeltier:
    volaarhusenglishcta_1543484074_1543484074.png
     
    #43 Dutzendteichente, 29. November 2018
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2018
  4. Dutzendteichente

    Dutzendteichente Parkrocker

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Montag um 8 Headliner, Dienstag um 11 die Welle!
     
  5. Dutzendteichente

    Dutzendteichente Parkrocker

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Laut Veranstalter im Forum "eine Weltpremiere der deutschsprachigen Festivalhistorie".

    Es werden also Die Toten Hosen sein. Diese zwei deutschsprachigen Headliner haben noch nie zusammen ein Festival geheadlined.
     
  6. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    7.815
    Zustimmungen:
    3.505
    Ort:
    Beat City
    Oder die Onkelz... :mrgreen:
     
  7. Dutzendteichente

    Dutzendteichente Parkrocker

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Nie im Leben :mrgreen:
    Bei den Hosen passt alles, letztes Jahr ausgefallen und dieses Wochenende noch ein Österreich Konzert.
    Onkelz und Ärzte wäre aber die noch ungewöhnlichere Premiere.
     
  8. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    819
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Die Ärzte und die Hosen zusammen auf einem Festival. Hätte nicht gedacht dass das jemals möglich wäre.
     
  9. Dutzendteichente

    Dutzendteichente Parkrocker

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Vielleicht gibt es da ja sogar einen Gastauftritt bei "Schrei nach Liebe". Die Hosen bleiben gerne noch länger auf einem Festival auf dem sie spielen. Wäre toll! :D
    Jetzt hoffe ich, dass da morgen um 11.00 auch Slayer kommt. Von den neuen Parkbands noch hoffentlich Graveyard, Kadavar und Behemoth. Dazu bin ich gespannt, ob und was sie als passendes Vorprogramm für The Cure bringen. Interpol und Wanda wären schön.
     
  10. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.584
    Zustimmungen:
    1.729
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Fetter Respekt, hätte auch nicht gedacht, das das mal möglich ist!!!:shock:
     
  11. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    9.584
    Zustimmungen:
    1.729
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
  12. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    1.224
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    wie eigentlich immer das bessere lineup fürn schmaleren Preis. da ist einiges dabei, was ich mir für den Park noch wünschen würde, aber bisschen was landet wohl auch auf dem sosi (hoffentlich nicht sum 41...die will ich im park.)

    allerdings schlägt Tool nächstes Jahr halt alles.
     
  13. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    819
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM/Stuttgart/Gerlingen
    Also jetzt mal abgesehen vom billigeren Ticketpreis finde ich das Line Up jetzt auch nicht wirklich überragend.
    Sicherlich ist die eine oder andere Band dabei die ich gerne noch im Park hätte (Me First And The Gimme Gimmes und Millencolin z.B.), aber da ist, außer dem ersten gemeinsamen Frstivalauftritt der Ärzte und Hosen, jetzt auch nichts dabei mit dem man sich rühmen müsste. Die meisten Acts hat man doch bei RaR/RiP auch schon gefühlt 10x gesehen. Und hätte MLK die Hosen zugebucht wäre hier doch der Aufschrei auch wieder groß gewesen weil die ja dann auch schon wieder da wären...
     
    Doctahcerveza und matze616 gefällt das.
  14. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    498
    Ort:
    Bamberg
    Für 45 Euro billiger ist das deutlich attraktiver, eben weil es fast das Gleiche ist. Liegt aber auch daran, dass mich Tool nicht so brennend interessiert, auch wenn sie mir deutlich lieber sind als Hosen.
     
  15. Promillo

    Promillo Parkrocker

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Austria
    Ich würde dieses Jahr Slayer auch als etwas Besonderes ansehen. Ich habe sie bereits 3x gesehen und sie konnten mich noch nie recht überzeugen, aber immerhin ist es ihr letzter Auftritt in Österreich.

    Highlight ist aber für mich nach wie vor SKA-P :pepper:
     
  16. Dutzendteichente

    Dutzendteichente Parkrocker

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Für mich eine sehr sehr gute Welle, auf Slayer, Smashing Pumpkins, Lamb of God, Anthrax, Behemoth, Uncle Acid and the Death Beats, Beartooth, Mother's Cake freue ich mich sehr. Within Temptation und Three Days Grace kann man auch mal anschauen vielleicht. Werden höchstwahrscheinlich wieder hinfahren. Ich finde es gegenüber dem Park vll einen Ticken stärker vom Lineup, aber viel günstiger, einen Tag länger und entspannter - man ist in 5 Minuten vom Greencamping an der Hauptbühne und es ist weniger voll. Die Grillzone ist auch genial dort. Von der Atmosphäre finde ich den Park schon noch besonderer und auf Tool bin ich zugegebenermaßen auch neidisch. Aber für mich sind The Cure auf ihrer letzten großen Tour schon etwas sehr besonderes, mit den Smashing Pumpkins davor kann das toll werden. Ärzte und Hosen auf einem Festival ist auch toll für mich.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden