Ragnarök Festival 2017

Dieses Thema im Forum "Festivals 2017" wurde erstellt von Frankenstolz, 4. August 2016.

  1. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Menhir haben mussten leider absagen, aber holen den Gig definitiv im nächsten Jahr nach.:)
    Als Ersatz könnte man meinetwegen gern Filmbulvet, Dvalin, Delirium oder Skjaldar buchen.8)
    Wenn es den einen gibt.
    Übrigens ist es bis zu der Sause nicht mal mehr ein Monat.
    Ich freue mich ja schon so darauf!!!:bang:

    @Alphawolf
    Bei euch ist es ja save das ihr kommt?:)

    Edith:
    Die Running-Order ist übrigens auch gerade eben online gegangen.8)
    Und Mallevs Malleficarvm sind der Ersatz für Menhir.:)

    [​IMG]
     
    #21 Frankenstolz, 22. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2017
  2. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi

    Beiträge:
    6.629
    Zustimmungen:
    4.066
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Jo, bin mit meinem Cousin am Stizzle. Sonntag dann auf die Kommunion von seinem kleinen Bruder, wird a Gaudi. Running Order passt, zwischen den wichtigen Sachen steht in der Regel nach zwei Bands immer irgendsoein Pagangedudel, bei dem man guten Gewissens was Anderes machen kann. Sonntag wird nochmal hart, würde zwar grundsätzlich gerne den Abschiedsgig von Todtgelichter sehen, aber unter den gegebenen Umständen verzupfen wir uns vielleicht schon nach Dark Funeral, mal schauen.
     
  3. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Der Einkauf ist bis auf n Paar Drogeriartikel, eine Flasche von den guten Honigwein in der 1Liter Apotheker Flasche und n Paar Snacks auch erldegit.:)
    [​IMG]
    Jetzt muss ich nächste Woche nur noch meinen Wumps zusammenpacken und dann kann es am Freitag auch endlich los gehen!!!:bang::bier:
     
  4. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    So, hab die letzte Spätschicht für die Woche hinter mir gebracht.
    Morgen geht es dann endlich los!!!:bang:
     
  5. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Heute noch mal ausgeschlafen, schön gemütlich geduscht.
    Jetzt pack ich noch meinen letzten Rest zusammen, schaff mir ne gute Grundlage und so zwischen viertel, halb zwei fährt mich meine Mutter dann runter.:)
    Eher geht's leider ned da die Gute bis 13:00Uhr arbeiten muss.
     
  6. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    12.684
    Zustimmungen:
    3.607
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    wieso ballerst du dir eigentlich drölf verschiedene Sorten Bier etc. rein? Gibt doch nur Kopfschmerzen^^
     
  7. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Nein, Kopfschmerzen kriegste nur von den Bier wo se dort ausschenken.;)
    Ausserdem hab ich gern a Abwechslung.:)
     
  8. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi

    Beiträge:
    6.629
    Zustimmungen:
    4.066
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Zeit für Feedback! Mein Fazit vom ersten Besuch fällt insgesamt sehr positiv aus, die Location ist gut erreichbar, Parkmöglichkeiten scheinen ausreichend vorhanden zu sein, die Wege auf dem Gelände angenehm kurz (auch wenn ich nicht für den Campingplatz sprechen kann, den hab ich mir nicht angeschaut). Die Schlafhalle ist den Aufpreis auf jeden Fall wert gewesen - wenn auch für jemanden, der so einen leichten Schlaf wie ich hat, sicher nicht optimal, aber allenthalben besser, als im April campen oder im Auto schlafen zu müssen.

    Die Auswahl im Merchzelt war angemessen, die Preise so weit ich das sehen konnte ebenfalls. Fair waren die Getränkepreise mit 3 Euro (+ 1 Euro Pfand) für 0,4 Liter Bier, das kenn ich auf Festivals auch anders. Die Essensauswahl war nicht riesig, mMn aber vollkommen ausreichend, auch als Vegetarier konnte man zu jeder Mahlzeit was Anderes ausprobieren, Daumen hoch!

    Die Akkustik in der Halle war vielleicht nicht tadellos, insgesamt aber sehr ordentlich. Auch klangliche und technische Probleme hat man in der Regel sehr schnell in den Griff bekommen, einzig bei Fäulnis hat die Technik mehrfach gestreikt (was auch wieder gut war, da Seuche beim letzten Lied dadurch richtig schön angepisst war). Auch vom Aufbau und Soundcheck der Nebenbühne hat man während der Konzerte nichts mitbekommen, da hatte ich mir leichte Sorgen gemacht. Ein weiterer Daumen geht für die Tribüne nach oben, wo man sich in Ruhe hinsetzen und während der Konzerte auch mal was essen und trinken und den Beinen etwas Erhlung gönnen konnte.

    Herzstück eines Festivals bleiben aber natürlich die Bands, ich konnte viele wunderbare Auftritte sehen (Dornenreich und Primordial waren nicht weniger als triumphal), einige meiner Lieblingskünstler, hatte auf Grund der ganzen Paganbands aber auch genug Zeit, mal was Anderes zu machen und musste nicht permanent vor der Bühne rumhängen, gute Mischung.

    Wenn ich mir momentan einen Kritikpunkt aussuchen müsste, wären es die Besucher, ich bin an mehr Idioten geraten, als mir lieb gewesen wäre - und dabei red ich noch gar nicht von dem, der nach wenigen Stunden das Klo in der Schlafhalle verspieben hat, oder dem, der es geschafft hat, kurz darauf auf beide Ränder gleichzeitig zu stuhlen. Ich wage zu behaupten, dass sowas auf nem reinen Black Metal-Festival nicht passiert wäre. Aber gut, man konnte den größten Idioten schon aus dem Weg gehen, wenn man sich bemüht hat, von daher soll mich das nicht groß belasten.

    Insgesamt hatte ich sehr viel Spaß und würde gerne wieder kommen. Natürlich abhängig vom Line-Up, denn mit nem Headliner wie Equilibrium entlockt man mir den Preis fürs Ticket sicher nicht. Wenn sie mal wieder Nocte Obducta ankarren, wäre das aber ne gute Verhandlungsgrundlage ;)
     
  9. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    [​IMG]

    Die ersten beiden Bans fürs nächste Jahr sind Bucovina und Equilibrium (Special Show, 10 Jahre Sagas).:)
    Equilibrium sind natürlich einfach nur Hammergeil!!!:bang:

    Ich bin auf jeden Fall wieder am Start!!!:love:
     
  10. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    [​IMG]

    Das ist natürlich eine fette Bestätigung!!!:bang:
     
  11. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi

    Beiträge:
    6.629
    Zustimmungen:
    4.066
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Wenn Equi die Sagas auch in der damaligen Besetzung spielen, könnte das ein geiles Konzert werden. Da wurde über die Jahre aber vermutlich zu viel Glas zerbrochen, als dass das nochmal passieren könnte. Mit Robse am Mikro muss ich das nicht unbedingt hören.
     
  12. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Machst halt solange Bier-, Essenspause, what ever.:)
     
  13. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Ditzingen
    Oder er gibt dem ganzen ne chance
     
  14. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    1.517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    [​IMG]

    Perfekt, denn die hab ich mir eh fürs nächste Jahr gewünscht!!!8)