Red Hot Chili Peppers

ChiquitaChaser

Parkrocker
Beiträge
1.519
Reaktionspunkte
287
Alter
42
Ort
Hirschau
Komisch eigentlich... hatte es nicht letztes Jahr geheissen dass peppers 2007 dann Festivals spielen wollen? Also sorry wenn ich das so sagen muß aber jemand der behauptet dass Stadium Arcadium ein schlechtes Album ist kann absolut keine Art von Musik haben. Ok jemand dessen Musik es absolut nicht is wird es immer verteufeln aber jemand der auf die Art Musik steht und sowas von sich gibt kann einfach nimmer alle beisammen haben.

Gut 2004 auf RIP waren sie echt nicht so überragend aber schlecht war es trotz allem nicht. Ich hab sie auch 2003 in München Olympiahalle gesehen und da war es der absolute Oberhammer. Hat nunmal jeder mal nen etwas schlechteren Tag. Das sind schließlich auch nur Menschen und das is auch gut so! Oder wärs euch lieber wenn RIP so ne Scheisse werden würde wie ne Technoveranstaltung oder sonstwas und die Musik würde nur noch vom Band kommen?
 

McGuinness

gepflegt pessimistisches Kaninchen
Veteran
Beiträge
4.797
Reaktionspunkte
307
Da muss man widersprechen^^

Ich höre Rock und Metal aller Art, finde auch, dass die etwas älteren Peppers Alben (also Mothers Milk, Blood Suger Sex Magik, Californication etc) herausragende Werke sind.
Mit Stadium Arcadium konnte ich mich dennoch nie anfreunden. Aber deswegen den Leuten gleich abzusprechen, Ahnung von Musik zu haben... Ich weiß ja nicht.
 
T

Timme

ich seh des auch so, dass man stadium arcadium nahezu gut finden "muss", wenn man was von musik versteht. habt ihr euch mal die rythmnen bewusst angehört? oder mal überlegt in welch genialem zusammenspiel gitarre und schlagzeug miteinander umgehen? ihr könnt sagen, was ihr wollt aber musikalisch betrachtet ist das einsame spitze.

ich für meinen teil hör mir auch lieber die alten alben an, aber nur ein neues album als schlecht zu bezeichnen, weil es im ohr ungewohnt klingt oder zumindest anders als die alten alben ist doch sehr weit gegriffen.

naya zum glück ist bewertung von musik immer noch subjektiv und daher nicht definitiv.
 

DrumZ

SpamZ
Beiträge
2.866
Reaktionspunkte
39
Alter
32
Ort
Salzburg
Ich hab mal ne ernsthaft frage an euch:


Hängt es nicht davon ab wie man selbst bei einem konzert abgeht ob man es danach in guter erinnerung hat oder nicht??

also bei den konzerten wo ich voll abgegangen bin kann ich nur sagen verdammt waren die geil!!
 

Dr.Damned

Parkrocker
Beiträge
644
Reaktionspunkte
0
Alter
36
Ort
Amberg
Zu 50 % is aber halt die Band dafür verantwortlich, ob das Publikum mitgeht... wenn die richtige Spannung nich rüberkommt, durch schlechte Songs, langweilige, energielose Show (ohne Beispiele zu nennen ;) ), und wenig bemühte Musiker, dann wird die Breite Masse sich einfach auch nich zum abgehen bewegen lassen.
 

DrumZ

SpamZ
Beiträge
2.866
Reaktionspunkte
39
Alter
32
Ort
Salzburg
na dann hab ich wohl bis jetzt nur gute bands erlebt^^;);)(bullet for my Valentine, Soil, In Flames, Bloodhoungang, Sportfreunde Stiller...)
 

Dr.Damned

Parkrocker
Beiträge
644
Reaktionspunkte
0
Alter
36
Ort
Amberg
Ich dagegen kenn da so ne Band die letztes Jahr auf so nem Festival sogar Headliner war... *duckundweg*
 

adrenalino

Parkrocker
Beiträge
256
Reaktionspunkte
0
Alter
33
Ort
Nürnberg
moin moin leude,

ich bin ja so ziemlich einer der größten fans der red hot chili peppers und habe bis vor langer zeit gehofft, dass si dieses jahr noch einmal zu rip kommen werden, was sich leider sehr schnell erledigt hatte aufgrund der wenigen konzerte in deutschland, aaaaaaber... auf ihrer hp wurden vor längerem 3 deutschland-termine angezeigt für den sommer, die da jetzt auch einige wochen/monate zu sehen waren, allerdings sind die seit paar stunden von der hp verschwunden, was mich hoffen lässt, dass die termine evtl. derzeit bearbeitet werden :?:
klingt alles sehr unwahrscheinlich und überflüssig, aber warum nicht..??? immerhin haben sie ihr neues album noch nicht wirklich in deutschland anhand einer tour präsentiert und .... es wäre einfach geil :D
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
Wer lesen kann ist klar im Vorteil: wohnst du

a) in North America

b) in Europe

c) im "Rest Of World"

... #-o

Sollte ja eigentlich ned zu schwer sein, da des passende rauszusuchen, oder etwa doch... ;)
 

adrenalino

Parkrocker
Beiträge
256
Reaktionspunkte
0
Alter
33
Ort
Nürnberg
du hast doch keinen plan... ich red von der deutschen seite, auf der die 3 konzerte in einem extra fenster in die animierte page-deko eingebaut war, aber lieber mal rum mauln ... :roll:
 
T

Timme

Ja aber trotzdem ist es auch irgendwie nich so ganz richtig, dass sie ihr Album noch nicht in form von ner Tour präsentiert haben. Was war des denn letztes Jahr in Frankfurt, Berlin, Stuttgart und co.? Ich bin auch n sehr sehr großer RHCP Fan und war in Berlin sowie in Stuttgart und da haben sie sehr viele Lieder von dem neuen Album gespielt und so ziemlich jedes erwerbbare T- shirt war mit Mars, Jupiter oder Stadium Arcadium gekennzeichnet.
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
adrenalino schrieb:
du hast doch keinen plan... ich red von der deutschen seite, auf der die 3 konzerte in einem extra fenster in die animierte page-deko eingebaut war, aber lieber mal rum mauln ... :roll:

Ich glaub eher, du hattest noch nie einen und bist der englischen Sprache nicht mächtig. Wer schaut denn schon auf die deutschen Seiten?! Mir persönlich sind die immer etwas zu aktuell.... :roll:
 
G

Gelöschte Mitglieder 9424

so und jetzt kommen wir mal wieder ein bischen runter und reden miteinander ohne uns zu beschimpfen. ;)
 

adrenalino

Parkrocker
Beiträge
256
Reaktionspunkte
0
Alter
33
Ort
Nürnberg
natürlich haben sie konzerte gegeben, allerdings nicht so viele, dass man es als deutschland-tour bezeichnen könnte... es waren halt ein paar gigs und mein beitrag war auch bloß eine vermutung, die evtl. richtig sein könnte, aber wenn man dafür solche antworten erhält, dann frag ich mich was du in einem forum zu suchen hast, in dem diskutiert wird bzw. werden soll... :roll:
 
T

Timme

Die werden auch keine Deutschland- tour machen würde ich sagen. Ne Europa- tour eher und das war es letztes Jahr schon...
 

frusciante*girl

Parkrocker
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Alter
37
Ort
Hildburghausen
Also ich bin auch ein RIESEN RHCP Fan und ich finde das sie Live Hammergeil sind.Natürlich gibt es mal Konzerte bei denen sie vielleicht einen kleinen Durchhänger hatten, wie meiner Meinung nach in Frankfurt letzten Jahres, aber das ist doch nur menschlich.Ich habe die Peppers schon einige male live gesehen und muss auch dazu sagen, dass mir das Konzert am 15.06.06 in Berlin am besten gefallen hat. Das lag auf jeden Fall auch an der Location. Ich bin eh ein Fan von Open Air Konzerten und Wuhlheide ist einfach geil.

Und zum neuen Album: Da stimme ich dir Timme voll und ganz zu.
Da kommt mir auch ein Satz von Flea in den Sinn: Wer Stadium Arcadium nicht mag, mag uns nicht, basta.

Ich liebe das neue Album genauso wie die Alten.
 
T

Timme

Ich fande des Konzert in Suttgart in der Schleyerhalle am geilsten. Berlin war igendwie zu stressig. Ich war da in der ersten Reihe und des war so eng und warm, dass ich danach pitsch nass war. Und zwar nicht nur von meinem Schweiss^^. Meine Haut hatte sich aufgeweicht und geschält. Des war echt krank. Und dann ist der Schlagzeugstock auchnoch vor mir am Geländer am Ende abgeprallt und der Security hat ihn dann dem Typ neben mir gegeben. *Grrrrrrr*

Edit: Eins muss man den Kritikern aber lassen...RHCP kümmern sich bei nem Konzert nich wirklich um die Fans. Die spielen genial, klopfen noch 2 Sprüche und gehen dann^^
 

frusciante*girl

Parkrocker
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Alter
37
Ort
Hildburghausen
Naja gut Wenn du in der ersten reihe und ziemlich mittig gestanden hast, dann kann ich das verstehen. Ich stell mich eigentlich immer etwas links oder rechts hin, steh aber trotzdem immer in ersten oder 2. reihe. So bei den Boxen und da ist es immer richtig angenehm, da kann ich auch mal tanzen...
Ich geh ja im Juni nach München aufs Konzert und da wollte ich mich diesmal etwas mittiger stellen, naja muss ich mal sehen. Hab keine lust da immer zu hin und her geschuppst zu werden. Will ja schließlich was von den peppers und der Musik haben. Und das mit dem Drumstick ist sau ärgerlich , kann dich verstehen.

Ja da hast du auch recht mit den Fans bauen sie nicht grade ne Beziehung oder Verbindung auf. Der einzige der größtenteils was sagt ist ja mal Flea. Ach aber warum groß reden, die Musik sagt doch genug aus. :D
 

adrenalino

Parkrocker
Beiträge
256
Reaktionspunkte
0
Alter
33
Ort
Nürnberg
seh ich auch so, die musik von den peppers is so aussagekräftig und bringt bei mir so viel emotionen rüber, dass ihre paar sprüche während des konzertes völlig ausreichen! ... außerdem was sie während ihrer konzerte sagen ist sowieso alles völlig zusammenhangslos :lol: