Suche: Powerbank ?!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

el-basso

Parkrocker
Beiträge
372
Reaktionspunkte
169
Alter
32
Ort
Lindau
Muss sagen,dass anker auf dauer einfach abgeschmiert hat bei mir.
Hab mir ne 30.000mah aukey als blitzangebot geholt und bin hochzufrieden
 

ente

Parkrocker
Beiträge
15
Reaktionspunkte
4
Alter
43
Ort
UK
Eine anderer Option kann eine zusätzlich Batterie mit ebenfalls ein Powerbank. Für mein Handy (S5), eine neue Batterie kostet weniger als zehn Euro (danke Amazon :D). Ich nehme immer eine zusätzlich Batterie mit eine 20000mAh Powerbank zu Festivals. Dieser Powerbank aufladen mein Handy dreimal und wenn ich keine zeit zu warten habe, ich benutze die Batterie und warte nach Nacht zu aufladen. Bitte vergebe mir meine schlecht Grammatik :oops:
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.592
Reaktionspunkte
1.569
Alter
45
Ort
FFM
Hab mir so ein Schließfach gegönnt da ich die letzten Jahre keine so guten Erfahrungen mit Powerbanken gemacht habe. Kann ich wärmstens empfehlen, man ahat dort auch zu jeder Tages -und Nachtzeit zugriff.
 

Invincible

Parkrocker
Beiträge
426
Reaktionspunkte
103
Alter
32
Ort
Landkreis Forchheim
Hab mir so ein Schließfach gegönnt da ich die letzten Jahre keine so guten Erfahrungen mit Powerbanken gemacht habe. Kann ich wärmstens empfehlen, man ahat dort auch zu jeder Tages -und Nachtzeit zugriff.

wollte mir auch so ein Schließfach zulegen, jedoch wurde mir am Donnerstag (Carderobe auf Höhe Partyzelt) gesagt, das alle Fächer mit Ladefunktion (die für 6€) schon restlos belegt sind (man konnte anscheinend online dort reservieren). Habe dann anderweitig mein Handy bei Powerbanks unserer Gruppe geladen. Heute habe ich mir diese für nächstes Jahr und andere Aktivitäten bestellt. Anker | Astro E7 26800mAh | Black Ist zwar etwas größer aber hat genügend Power, auch für mehrere Tage.
 

Einfach Manuel

Parkrocker
Beiträge
111
Reaktionspunkte
80
Website
youtube.com
Mal ne andere Frage, für die ich nich extra einen Thread aufmachen wollte.
Weiß jemand ob es auch eine Powerbank gibt, mit einer Steckdose? Damit meine ich jetzt kein Stromaggregat oder so, sondern wirklich "handliche" Powerbank mit Steckdose statt USB Ausgang. Das die nich lange halten wird ist mir bewusst, aber ich hatte Sonntag echte Probleme meine Kamera aufzuladen, da die Schließfächer mit Steckdosen alle besetzt waren und sonst wurde auch nichts angeboten.
Also vielleicht kennt ja jemand so eine Powerbank? ^^
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.592
Reaktionspunkte
1.569
Alter
45
Ort
FFM
Pro Tip: an den Frühstückszelten gibt es aussen immer 6 Steckdosen ;)
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.592
Reaktionspunkte
1.569
Alter
45
Ort
FFM
Dann bleibt dir wohl nur für das nächste Jahr ein Schließfach im vorraus zu buchen. Hatte ich dieses Jahr gemacht, hat 30€ für das ganze Wochenende gekostet (Donnerstag bis Sonntag). Hatte immer Strom wenn ich gebraucht habe und der Autoschlüssel war auch immer sicher.
 

maxibt

Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
Administrator
Beiträge
18.169
Reaktionspunkte
5.566
Alter
32
Ort
Nürnberg
Eine Powerbank mit Steckdose wäre mir in der Form neu, du bräuchtest wohl nen Wechselrichter, aber da wirst du wirklich nicht lang Freude (bzw. Saft) haben ;)
 

Einfach Manuel

Parkrocker
Beiträge
111
Reaktionspunkte
80
Website
youtube.com
Dann bleibt dir wohl nur für das nächste Jahr ein Schließfach im vorraus zu buchen. Hatte ich dieses Jahr gemacht, hat 30€ für das ganze Wochenende gekostet (Donnerstag bis Sonntag). Hatte immer Strom wenn ich gebraucht habe und der Autoschlüssel war auch immer sicher.

Ich hatte letztes Jahr Freitag Abend ein Schließfach mit Steckdose vor Ort für ich glaube es waren 8€ gemietet. Bei dem gleichen Anbieter. Es saß sogar der gleiche Typ da. Ich dachte, dieses Jahr kann ich da wieder gemütlich Freitag antanzen und meine Kamera aufladen, aber nix da. Alle Schließfächer mit Steckdosen waren diesesmal schon vorher reserviert. Keine Chance.
Keine Ahnung wie das Geschäft in nur 1 Jahr so aufblühen konnte.
An dem Stand an dem man eine Powerbank leihen konnte, hat mir die nette Dame aber meine Kamera für 3 Stunden angeschlossen. Sogar komplett kostenlos. Will mich aber zukünftig nicht mehr auf mein Glück verlassen ^^
Also muss ich wohl so ein Schließfach vorher mieten. Naja auch nich so wild
 

Gunga

Parkrocker
Beiträge
3.402
Reaktionspunkte
1.837
Alter
44
Ort
Berlin
Mal ne andere Frage, für die ich nich extra einen Thread aufmachen wollte.
Weiß jemand ob es auch eine Powerbank gibt, mit einer Steckdose? Damit meine ich jetzt kein Stromaggregat oder so, sondern wirklich "handliche" Powerbank mit Steckdose statt USB Ausgang. Das die nich lange halten wird ist mir bewusst, aber ich hatte Sonntag echte Probleme meine Kamera aufzuladen, da die Schließfächer mit Steckdosen alle besetzt waren und sonst wurde auch nichts angeboten.
Also vielleicht kennt ja jemand so eine Powerbank? ^^
Des funktioniert nicht.
Die Steckdose muss ja 230V Wechselstrom liefern. Dazu brauchst du einen Wandler. Es gibt sowas für's Auto (12V Gleichstrom auf 230V Wechselstrom). Da musst du dann aber schauen wieviel das Netzteil an Watt zieht. I.d.R. sind die Wandler für's Auto nur für Geräte bis max 500W ausgelegt.
Hatte mir dieses Jahr überlegt, ob ich meine Nespressomaschine mit ins Auto nehmen soll. Die zieht aber weit über 1000W und erstens wäre mir da das Kabel zum Ziggianzünder geschmolzen und zweitens die Batterie nach 2 Kaffee leer :)
Die Wandler für's Auto bringen auch nur was, wenn du Dauerplus auf dem Ziggianzünder hast oder der Motor läuft (zumindest die Zündung an ist).
 

RSchneider

Parkrocker
Beiträge
204
Reaktionspunkte
37
Alter
30
Ort
Nürnberg
Website
www.lprevolution.de
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Einfach Manuel

Einfach Manuel

Parkrocker
Beiträge
111
Reaktionspunkte
80
Website
youtube.com
So etwas gibt es schon
Omnicharge | FIRST SMART POWER BANK WITH AC/DC OUTLET
kostet halt nur auch ein bisschen was :D - Die große Version kostet so summa summarum 270€!!!

Hier Video von Turn On über diese Powerbank - für alle die es ganz genau interessiert.

Die Dinger sehen ja echt cool aus und können wohl tatsächlich was. aber 300$ ist schon echt happig. Dann lieber das Schließfach für 30€ ..
Aber ich denke der Markt hat Chancen zu wachsen und vielleicht gibts solche Dinger ja bald günstiger.
Trotzdem danke für den Tipp :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.