Summer Breeze 2024

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
499
Reaktionspunkte
201
Alter
31
ganz nice Sachen dabei, hatte aber leider große Black Metal Erwartungen und daher grad bei mir eher große Enttäuschung.
Emperor, Dimmu Borgir, Satyricon, Abbath plays Immortal, Dark Funeral etc. alle unterwegs, nichts gebucht
🙁
2019 mit 3 großen Black Metal Bands war wohl ne einmalige Sache, im wahrsten Sinne
Kann ja noch was kommen. Geht mir aber auch vielleicht etwas zu sehr in die Party Metal Richtung, mit so Kram wie Feuerschwanz auf großen Slots.
Aber bei der Masse an Bands ist es eigentlich immer gut für mich. Vielleicht schaffe ich es wieder nächstes Jahr.
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.837
Reaktionspunkte
5.133
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
Kann ja noch was kommen. Geht mir aber auch vielleicht etwas zu sehr in die Party Metal Richtung, mit so Kram wie Feuerschwanz auf großen Slots.
Aber bei der Masse an Bands ist es eigentlich immer gut für mich. Vielleicht schaffe ich es wieder nächstes Jahr.

Die werden halt auf vielen anderen Metalfestivals genau in diesen Tagen bestätigt. Wenn man da was hätte wäre das vmtl. jetzt verkündet worden.
 

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.724
Reaktionspunkte
1.128
Sind paar feine Sachen dabei (Jinjer, Cult of Fire, Spiritbox). Unterm Strich hauts mich aber noch nicht vom Hocker aber es kommen ja noch 1, 2 Wellen.
 

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
499
Reaktionspunkte
201
Alter
31
Die werden halt auf vielen anderen Metalfestivals genau in diesen Tagen bestätigt. Wenn man da was hätte wäre das vmtl. jetzt verkündet worden.
Es kommen noch zwei Headliner. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass das zumindest zum Teil Bands sind die schon wo bestätigt sind, denk ich? Kreator, Blind Guardian, Dimmu Borgir kommen in Frage.
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.309
Reaktionspunkte
2.077
Alter
33
Ort
Toxicity
Bin sehr zufrieden mit der Welle, habe jetzt eigentlich schon genug Bands die ich nächstes Jahr sehen möchte.
 

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.151
Reaktionspunkte
8.311
Ort
Mos Eisley
Freue mich sehr über Dark Tranquillity, Cult of Fire, Heretoir und Svalbard. Sodom jetzt auch schon einige Jahre nicht mehr gesehen, da lass ich mich gerne auch ne Runde vollrödeln. Ansonsten gibts so ein paar Vielleicht-Bands, die je nach Slot, Wetter und Begleitung Spaß machen könnten, vor allem Flogging Molly.

Bin nicht unzufrieden, aber arg groß ist die Dichte an potentiellen Highlights für mich aktuell auch noch nicht.
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
285
Alter
53
Ort
Schwäbisch Hall
ich werde mir davon nicht alles anschauen, aber ich hab etliche Optionen. Und wie bereits in nem vorherigen Post erwähnt, war noch nie auf so nem gechillten Festival. Überschaubare Wege, entspannte Leute. Tip Top
Amon Amarth

Architects

Motionless in White

Flogging Molly

Behemoth

Feuerschwanz

Future Palace

Siamese

JBO

Lords of the Lost

Jinjer

Dark Tranquility

Spiritbox

The Amity Affliction

Korpiklaani

Madball

Callejon

Bokassa

Evil Invaders

Our Promise

Svalbard

Tenside

Megaherz

Fixation

Moon Shot
 
  • Like
Reaktionen: Dutzendteichente

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.151
Reaktionspunkte
8.311
Ort
Mos Eisley
Bands!

CRADLE OF FILTH, EXODUS, ENSLAVED, INSOMNIUM, RISE OF THE NORTHSTAR, ECLIPSE, NECROPHOBIC, THE BABOON SHOW, ABORTED, DYNAZTY, KAMPFAR, MEMORIAM, THE OCEAN, EINHERJER, SAMURAI PIZZA CATS, BEFORE THE DAWN, UNPROCESSED, SPIRITWORLD, IMPERIUM DEKADENZ, NESTOR, EREB ALTOR, DISENTOMB, CARNATION, ACRANIUS, STILLBIRTH, INSANITY ALERT, ROBSE, THE NIGHT ETERNAL, IGNEA, BRUTAL SPHINCTER und DEAR MOTHER sind ab sofort mit im Line Up.

85 von mehr als 125 sind somit bestätigt.


Schöne Welle, hat für mich viel Muss und noch das ein oder andere Kann dabei.
 

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.151
Reaktionspunkte
8.311
Ort
Mos Eisley
Bands!

Aetherian
Ankor
Emmure
Equilibrium
Heaven Shall Burn
Nakkeknaekker
Obscura
Pain
Pest Control
Surprise Act*
Sylosis
Thron
Viscera

*

2024 präsentieren wir euch am Mittwoch auf der Wera Tool Rebel Stage eine ganz besondere Überraschung!

Um welche Band es sich hierbei handelt, wird an dieser Stelle nicht verraten, aber wer weiß, vielleicht leaken die Jungs im Laufe des Jahres noch den ein oder anderen Hinweis… Fakt ist jedoch, dass die Band, die an diesem Mittwoch die Wera Bühne einreißen wird, im Normallfall auf weitaus größeren Bühnen zugange ist. Somit werdet ihr im August in Dinkelsbühl die Chance haben, eine seit Jahrzehnten etablierte und äußerst erfolgreiche Band in einem intimen Rahmen zu erleben. Das wird eine hautnahe Show werden, welche noch lange in Erinnerung bleiben wird! Und nun viel Spaß beim Rätselraten…
 
  • Like
Reaktionen: arm3nia

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.151
Reaktionspunkte
8.311
Ort
Mos Eisley
Bands!

Arkona
Armored Dawn
Blasmusik Illenschwang
Lordi
Meshuggah
Moonspell
Myrkur
Punk Rock Factory
Suotana
Tilintetgjort

Das Programm auf den drei größten Bühnen steht nun fest.

Mehr Bands unserer vierten Bühne folgen. Die Festivaltickets fürs SUMMER BREEZE 2024 werden knapp. Wir steuern auf ein frühzeitig ausverkauftes Festival zu.
 

thedoomass

Parkrocker
Beiträge
3.880
Reaktionspunkte
1.054
Alter
34
Ort
Ingolstadt
Bin heuer wieder zum Arbeiten oben wenn nichts dazwischen kommt. Freu mich ehrlich gesagt richtig hart auf Butcher Sisters, die kannte ich bis vor wenigen Wochen noch nicht. Feier ich richtig hart :D
 

Doctahcerveza

Parkrocker
Beiträge
3.384
Reaktionspunkte
1.316
Alter
41
Ort
Ditzingen
Bin heuer wieder zum Arbeiten oben wenn nichts dazwischen kommt. Freu mich ehrlich gesagt richtig hart auf Butcher Sisters, die kannte ich bis vor wenigen Wochen noch nicht. Feier ich richtig hart :D
Stroppo, bester Mann. Kann auch absolut die Julien Bam Filmreihe(n) auf Youtube empfehlen. Stroppo ist da zum einen als Haarausfall Selbsthilfegruppenmitglied Rainer zu sehen und zusätzlich noch als Stimme vom unbekannten Fremden zu hören.
 
  • Like
Reaktionen: thedoomass

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.151
Reaktionspunkte
8.311
Ort
Mos Eisley
Hier gabs gestern die letzten Bands:

SUMMER BREEZE Open Air 2024 - LINE UP COMPLETE

30 new bands are joining the SUMMER BREEZE 2024 line up:
ANGSTSKRÍG, AVRALIZE, DEFOCUS, DISBELIEF, EMBRACE YOUR PUNISHMENT, ERADIKATED, ERDLING, ESCUELA GRIND, EYES WIDE OPEN, FALL OF SERENITY, FATEFUL FINALITY, HALCYON DAYS, HAND OF JUNO, HEMELBESTORMER, IMPALEMENT, KUPFERGOLD, LEAVE., LOS MALES DEL MUNDO. MAVIS, MØRKET, NYKTOPHOBIA, PALEHØRSE, PLAGUEMACE, RANDALE, SHREDHEAD, SLOW FALL, SOULPRISON, SPIRE OF LAZARUS, VENUES and ZERRE

14.08. - 17.08.: more than 125 acts
13.08., BREEZE TUESDAY: 5 acts (DISBELIEF, SHREDHEAD, DEFOCUS, FALL OF SERENITY, SOULPRISON)

❗️
Wir steuern auf ein frühzeitig ausverkauftes SUMMER BREEZE zu. Sichert euch jetzt noch Tickets, wenn ihr dabei sein möchtet.
❗️
 
  • Like
Reaktionen: arm3nia

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.309
Reaktionspunkte
2.077
Alter
33
Ort
Toxicity
Bin wieder extrem zufrieden mit dem Lineup. KoЯn wären natürlich noch die KЯönung gewesen, aber habe auch so mehr als genug Highlights und vieles zum reinhören. Unsere Campingfläche ist auch bereits reserviert. :love: