Anreise / Camping mit Behinderung

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2016 - Camping und Anreise" wurde erstellt von Kranich, 2. Mai 2016.

  1. Kranich

    Kranich Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forumsgemeinde,

    Ich habe mich jetzt hier mal angemeldet, weil mir die Infos von offizieller Seite extrem spärlich erscheinen. Ich wollte mit ein paar Freunden dieses Jahr zum RiP. Wir haben eine schwerbehinderte Person bei uns und wollten daher den Behindertencampground nutzen. Jedoch ist uns nicht so ganz klar, wie das alles (insbesondere die Anreise) abläuft. Auf der Homepage heißt es seit Ewigkeiten dass Infos "in Kürze" oder "demnächst" folgen. Ja wann denn nun? Solange ists auch nicht mehr hin. Dazu kommt noch, dass wir aus unterschiedlichen Richtungen anreisen, ein paar von uns vor dem Festival noch das ein oder andere Wochenende verreist sind und wir die Campingsachen noch gemeinsam organisieren müssen (um im besten Falle nur ein Transport-Auto zu brauchen). So langsam wären wir also über weitere Infos sehr dankbar. (Ich habe auch schon versucht per Email und Telefon etwas zu erfahren, ohne Erfolg).

    Kann hier vielleicht jemand berichten wie es in den vorherigen Jahren so ablief? Heißt natürlich nicht, dass sie es dieses Jahr nicht ändern, aber es wäre schonmal ein Anhaltspunkt. Was uns besonders interessiert:

    1) Wieviele Leute darf man mit auf den Behindertencampground nehmen? (Wir wären 4 Leute, eine davon die behinderte Person selbst)
    2) Wo genau befindet sich der Campground bzw. der zugehörige Parkplatz?
    3) Muss man sich vorab für den Campground (bzw. Parkplatz) registrieren? Wenn nein, kann es passieren dass der Bereich schnell gefüllt ist oder ist auch eine späte Anreise kein Problem?

    Wir reisen in 2 2er Gruppen an. Geplant ist 2 Leute mit schwerem Gepäck und Auto und 2 Leute mit dem Zug (darunter der Schwerbehinderte). Daher noch die Fragen:
    4) Wie kommt das Auto auf den Behindertenparkplatz? (muss hier der Schwerbehinderte selbst im Auto sitzen bzw. anwesend sein oder reicht eine Kopie des Ausweises?)
    5) Gleiche Frage für den Campground... können wir den nur zusammen als Gruppe betreten oder einzeln?

    Das waren erstmal die größten Fragen die mir gerade auf der Zunge liegen. Falls euch noch irgendwelche Besonderheiten einfallen, die es in den letzten Jahren zu beachten gab, bin ich für sämtliche Hinweise dankbar.
     
  2. rockopa

    rockopa Parkrocker

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Hut ab, da gehört Mut dazu. Mein Bruder sitzt im Rolli; aber das würde ich mir und ihm nicht antun.

    Zu 1. Ich meine ich habe es irgendwann irgendwo gelesen, dass nur eine Begleitperson mit auf den Campingplatz darf.
    Wenn es nicht so sein sollte, wäre es schön für euch. Stellt euch aber darauf ein, daß es so ist.
     
  3. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.164
    Zustimmungen:
    493
    Wenn sich hier keiner findet, der was drüber weiß frage ich mal bei einem Freund an, der vor zwei (?) Jahren mitm Rolli vor Ort war.
     
  4. indiscernible

    indiscernible inaussprechible
    Administrator

    Beiträge:
    6.286
    Zustimmungen:
    2.621
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nürnberg
    Hey,

    ich fürchte vieles werden wir dir hier nicht beantworten können, aber ich versuche dir trotzdem mal so gut es geht zu helfen.

    Ich nehme an, dass dort nur die behinderte Person sowie ihre Begleitung erlaubt sind. Aber das ist nur eine Vermutung!

    Der Campingplatz war die letzten Jahre immer an den Steintribünen sprich beim Eingang B (hinter der Center/Zeppelinstage). Das hier ist ein alter Lageplan. Nur zur Orientierung! Der Parkplatz müsste dann entsprechend auch da in der Nähe sein.

    Dazu kann ich dir keine sichere Antwort geben. Ich meine, ich mein ihr seid ja beim Veranstalter registriert, wenn ihr das Behinderten Ticket bezieht. Deswegen gehe ich auch davon aus, dass nur 2 Personen auf den Campingplatz dürfen. Ich vermute außerdem, dass es dort nicht sooo voll sein würd, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass viele dort campen. Aber auch hier wieder ohne Gewähr.

    Keine Ahnung hier würde ich an eurer Stelle direkt nachfragen. Wo hast du denn bisher angerufen?

    Bevor ihr auf den Campingplatz kommt, braucht ihr eure Einlassbändchen. Die gibts bei normalen Tickets an den Bändchenzelten. Wie es bei euren Spezialkarten aussieht weiß ich nicht.



    Wie gesagt meine Infos sind auch eher spärlich, weil ich keinerlei Erfahrung mit Behinderten-Camping habe. Der Geländeplan lässt allerdings jedes Jahr auf sich warten. Es ist also durchaus normal, dass es hierzu biesher keine näheren Informationen gibt. Ich würde mich falls nicht schon geschehen an eurer Stelle direkt an ARGO (örtlicher Veranstalter) wenden. Dort muss euch jemand weiterhelfen können.
     
    Gunga gefällt das.
  5. Kranich

    Kranich Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre sehr toll :-) Danke!

    Wenn nur die Begleitperson mit auf den Platz darf, wäre das echt doof. Klar, dass man nicht beliebig viele mitnehmen kann, aber nur zu zweit fühlt sich dann doch sehr ausgegrenzt an. Von anderen Festivals kennen wir es so, dass oft "ein Auto" mit auf den Ground darf (heißt 4-5 Personen, eben soviele wie in ein Auto passen).

    Bisher hatte ich es bei der Argo versucht (über die Mails und Nummern aus dem Impressum der RiP-Seite).

    Danke für eure Antworten!
     
  6. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.164
    Zustimmungen:
    493
    Sorry, für die späte Antwort. Mein Freund hat damals im Hotel gewohnt und kann deswegen zu keiner deiner Fragen Auskünfte erteilen. Er schrieb mir nur noch vom Horror der Rolli Tribühne an der Center. Hat mir davon auch nen Bild geschickt. Du denkst, du sitzt im Knast und ewig weit weg siehst du eine winzig kleine Bühne. Er wird nur noch sehr ungern noch mal in den Park kommen.

    Hast du inzwischen jemanden bei Argo erreicht? Die müssten eigentlich sowohl per Telefon als auch Mail erreichbar sein :)
     
  7. Kranich

    Kranich Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auf den Rolli ist unser Kumpel zum Glück nicht angewiesen. Hoffe mal, dass er dann was besser sehen wird.

    Bei der Argo hatte ich schon vorher jemanden am Tele erreicht. Allerdings können / wollen die keine Infos rausgeben. Wie auf der Webseite heißt es auch am Tele "Infos kommen in Kürze".
     
  8. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    2.882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    behi.JPG

    Also.. Infos sind da. Es gibt ab diesem Jahr einen neuen Behindertencampingplatz.

    Zufahrt erfolgt über die Grosse Strasse (siehe Pfeil). Es wird ebenfalls eine eigene Bandanlagestelle geben beim neuen Campingplatz.
    Offiziell ist pro behindertem Besucher nur eine Begleitperson zugelassen die dort auch mitcampen darf. Mehr Begleitpersonen müssen im Vorfeld mit dem Veranstalter abgestimmt werden.
     
    Aefan gefällt das.
  9. Aefan

    Aefan Parkrocker

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Tagchen :)

    Gibt es dieses Jahr schon Infos, ob und was sich für Rollstuhlfahrer im Gegesatz zu 2015 ändert?

    Mir bisher bekannt (Quelle: nordbayern.de):
    Ist das hinten beim Centerstage-Camping-Eingang?
    Der Campingplatz ist ja scheinbar jetzt hinter der Clubstage/Alterna-Area.

    Wie sieht es mit den Rollstuhlpodesten aus?

    Grüße,
    Markus
     
  10. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.746
    Zustimmungen:
    2.882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Markus,

    schön wieder von Dir zu lesen, dieses Jahr sag bitte wirklich hallo wenn Du mich siehst :)

    Ich habe Deine Anfrage mal in diesen Thread geschoben, da habe ich einiges zu den Neuerungen gepostet
     
    Aefan gefällt das.
  11. Aefan

    Aefan Parkrocker

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Hi Balu,

    super, danke :) Klar, dieses Jahr sag ich auch jeden Fall mal Hallo :)
     
  12. Aefan

    Aefan Parkrocker

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Eine Registrierung ist nicht nötig. Das tut man ja quasi schon mit dem Kauf des Behinderten-Tickets.
    Später anzureisen ist kein Problem. Der Campingplatz ist in der Regel relativ groß dimensioniert, dass du hier keinen Platzmangel haben wirst.

    Hier sollte eine Kopie des Ausweises reichen bzw. besser noch, das Original oder ein Parkausweis für Rollstuhlfahrer, falls vorhanden.
    Im Zweifel einfach die Situation schildern, dann sollte das kein Problem sein.

    Das einzelne Betreten könnte als Begleitperson ein Problem sein, da sich ja theoretisch jeder als Begleitperson ausgeben kann.
    Am besten mit der behinderten Person kommen oder im Zweifel das ermäßigte Ticket mitnehmen.
     
  13. Kranich

    Kranich Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die lange Abwesenheit... ich war noch verreist :-)

    Auf jeden Fall vielen Dank für alle Antworten. Ich habe auch nochmal bei der Hotline angerufen und geklärt, dass wir auch mit 3 Leuten auf den Campground dürfen (also eine zusätzliche Person). Laut Telefonauskunft sollte das kein Problem sein, da wir so oder so nur 2 Zelte benötigen.

    Schonmal viel Spaß allen :-)
     
  14. Aefan

    Aefan Parkrocker

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Danke, dir auch :)
     
  15. RSchneider

    RSchneider Parkrocker

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Sobald du mit einem Behindertenausweis rum wedelst, werden dir Türen und Tore geöffnet (auch welche, die eigentlich nicht für "normale" Besucher geöffnet werden. Spreche da aus Erfahrung :D
     
  16. Aefan

    Aefan Parkrocker

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Kann ich so nicht bestätigen ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden