Bon Jovi

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2008 - Ex-Gerüchte" wurde erstellt von McGuinness, 8. November 2007.

  1. the_Clarence

    the_Clarence nur_albert
    Veteran

    Beiträge:
    10.938
    Zustimmungen:
    4.525
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    drauss aufm Land
    joa, 20 000 is scho krass
    i persönlich hätt so mit 10000 grechnet...
    naja, is ja auch Wurscht... Bier drauf :mrgreen:
     
  2. C2K

    C2K Parkrocker

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Truth Or Concequenses
    Normalerweise wird die Bühne einer Band nur auf der Seitenlinie aufgebaut, wenn man im Voraus schon davon ausgeht, daß das Stadion nicht ausverkauft wird (z.B. Red Hot Chilli Peppers). Im Fall von Metallica verhält sich die Sache anders. Sie haben ihre U.S. Stadionbühne mitgebracht und die war für das Olympiastadion zu breit. Wer auf der Tour war kann sich dran erinnern, daß die "Spielfläche ca. doppelt so groß war wie bei einer Standardstadionbühne (z.B. RIP-Centerstage)
     
  3. McGuinness

    McGuinness gepflegt pessimistisches Kaninchen
    Veteran

    Beiträge:
    4.797
    Zustimmungen:
    304
    Post von Dir, selber Thread, nicht jahrelang her:

    Ich will nicht kleinlich sein,, aber Du widersprichst Dir da knallhart.
     
  4. Sprat

    Sprat Parkrocker

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    SOG Rock City
    Haha, Guiness in Höchstform - und C2K self-pwned 8)
     
  5. C2K

    C2K Parkrocker

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Truth Or Concequenses
    :mrgreen: tja, sowas passiert selbst mir mal.
     
  6. Hoss

    Hoss Parkrocker

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Seibranz
    sorry muss dich verbessern ! Bon Jovi waren 1995 das letzte mal bei Rock im Park, damals noch in München. In Nürnberg waren se nie !!!
     
  7. FREAKLEX

    FREAKLEX Pinnwandlegende
    Veteran

    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landshut/Niederbayern
    Hast ja recht.... ;O)

    Hab ihn aber ohnehin schon zweimal so im Olympiastadion gesehen!

    :mrgreen:
     
  8. Your Highness

    Your Highness Parkrocker

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    28
    so... jetzt misch ich mich auch mal ein und muss dir gleich mal wiedersprechen. metallica liegt definitiv NICHT im 7 stelligen bereich. gut, sie sind teuer, wirklich teuer, vergleicht man die gagen von novarock 2006 und frequency 2003 ist da zwar ein riesen unterschied (oh ja, der is wirklich fett.. man möchts ned glauben, aber 3 jahre können in der branche ordentlich was verändern), aber sie bekommen keine million pro auftritt und schon gar nicht für ein festival!

    kann euch ja mal ein paar zahlen nennen falls es wen intressiert:
    - die strokes haben für hurricane / southside 2005 zusammen 400.000 bekommen
    - rechnet man die gage der hosen + die gage der foo's vom frequency 05 zusammen ist die summe immer noch kleiner also der betrag den oasis gekostet haben (wobei die hosen auch nicht wirklich billig sind, wird oft unterschätzt)
    - die ärzte sind aus sicht des veranstalters (wenns nicht zu oft vorkommt) das nonplusultra.. eierlegendewollmilchsau wie man so schön sagt.. relativ billig und ziehen leute an ohne ende..
    - setzt sich der trend fort werden die beatsteaks wohl die nächste deutsche band werden die nen 6-stelligen betrag verlangen

    um noch ml zu metallica zurückzukommen, nehme an, dass sie dem lieberberg für Rar + Rip in etwa 1,5mio (+- 100.000) kosten.
     
    #68 Your Highness, 28. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2008
  9. nitsche

    nitsche VeterAdmin
    Veteran

    Beiträge:
    8.165
    Zustimmungen:
    1.174
    1,500,000€ wäre eine 7 stellige Zahl. Ich glaube das meinte er. ;)
     
  10. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.221
    Zustimmungen:
    3.216
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Wirklich? Seid wan ist $1,500,000 nicht "million"?


    Neh sie bekommen $1,500,000 pro konzert auf diesen tour. Wahr schonn in den nachrichten. Ob sie soviel fuer RIP bekomme, kann ich aber nicht sagen.
     
  11. McGuinness

    McGuinness gepflegt pessimistisches Kaninchen
    Veteran

    Beiträge:
    4.797
    Zustimmungen:
    304
    MLK zahlt sicherlich nicht 1,5 Mio pro Auftritt fuer Metallica. Das ist ja das schoene am Zwillingsfestival, man bekommt ne Band fuer 2 Auftritte einfach billiger (pro Konzert).
     
  12. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.221
    Zustimmungen:
    3.216
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Ich schaetzt 500,000 fuer RIP und 500,000 fuer RAR. Vieleicht sogar eine bissl weniger.
     
  13. nitsche

    nitsche VeterAdmin
    Veteran

    Beiträge:
    8.165
    Zustimmungen:
    1.174
    Btw: Bei den Preisen die die verlangen, kann man über den Satz "We´re in it for the music" aus dem SKOM-Film nur milde lächeln und sich denken "Is scho recht, red du nur!"
     
  14. Dickie

    Dickie Parkrocker

    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    318
    Ort:
    Rübennasenhausen
    was?? 1. Mio. für ein Konzert?? pure geldmacherei
    metallica is zwar meine Lieblingsband, aber dafür hab ich kein verständnis
     
  15. C2K

    C2K Parkrocker

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Truth Or Concequenses
    Man muß aber auch fairerweise sagen, daß sich Bon Jovi und Metallica nun mal mehr als andere Bands den Arsch abgespielt haben um den Status zu erlangen den sie heutzutage haben.
     
  16. Dickie

    Dickie Parkrocker

    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    318
    Ort:
    Rübennasenhausen
    is schon richtig, aber dann macht ma des doch net mehr aus spass an der freude, sonder nur um geld zu machen

    weil wenn ich dabei noch sau viel spass hätt, dann bräuch ich net so viel zu verlangen
    klar, dass se pro konzi ordentlich was verdienen, aber ich mein wenn ich da 200.000 für bekomm reichts doch, wo die eh schon alle millionäre sind
     
  17. C2K

    C2K Parkrocker

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Truth Or Concequenses
    Ich denk mal jeder der in der Situation von BJ und 'tallica wäre würde genauso handeln. Denn wer so ein Drawvalue sein Eigen nennen kann wie diese beiden kann sich das schon erlauben. In den beiden Bands tummeln sich halt auch ein paar der besten Geschäftsleute im Biz.
     
  18. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.221
    Zustimmungen:
    3.216
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Wenn jemanden denkt das kein band so ist, dan sind sie naive...

    (ich habe nicht gesagt das du naive bist)
     
  19. Dickie

    Dickie Parkrocker

    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    318
    Ort:
    Rübennasenhausen
    ja klar, ich weiß dass "fast" jede Band so ist

    wenn ma halt mal geld hat dann will ma immer mehr
     
  20. C2K

    C2K Parkrocker

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Truth Or Concequenses
    Es geht doch überall nur ums Geld. Man sucht sich im besten Fall nen Job der Spaß macht und einen Haufen Kohle bringt. Ich gönns jedem der in seinem Bereich der Beste ist und somit die Messlatte für Gehalt/Gage selbständig setzen kann.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden