Der"Eure Erkentnisse nach eurem ersten mal Rock im Park" Thread

Hägar

Parkrocker
Beiträge
6.175
Reaktionspunkte
1.132
Alter
35
hey leute mich würd mal interessieren was ihr so für erkentnisse gesammelt habt bei eurem ersten rock im park besuch, hier mal meine auswahl:

-man sollte Ratschläge aus dem Forum annehmen (ich sag nur gummistiefel)
-bessere Zeltheringe mitnehmen die dann wenigstens ganz in den boden gehen (so hält das zelt wenigstens dicht und es regnet nicht rein)
-gummihammer anstatt normalen hammer mitnehmen (böse security)
-Tetrapack ist nicht Pogo tauglich
-Müllsäcke eignen sich gut als Regencape
-Spiegel und Antenne vom Auto abmontieren
-Wenn man ins Stadionbad geht Schloss fürn Schrank mitnehmen (wie behämmert ist dass denn, haben schränke aber keine schlösser:evil:)
-Campen aufm Hang ist nicht gut (Rutschgefahr im Zelt)
-Brillen sind eher Pogo untauglich
-Campingstuhl muss auf alle Fälle mit (aufm Boden sitzen nervt)

wenn mir noch mehr einfällt schreib ichs noch dazu
 

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.938
Reaktionspunkte
271
Alter
35
Ort
Nähe Straubing
Man kommt nicht in die erste Reihe, obwohl man schon vor Öffnung der Centerstage da ist...woher kamen denn bitte die 2 Reihen, wir sind am Sonntag direkt reingerannt, dürften Centerstage Camper früher auf die Center???
 

Windprinzessin

Parkrocker
Beiträge
60
Reaktionspunkte
0
Alter
31
Ort
Fürth
Positiv überrascht hat mich dass die Leute mit denen wir was zu tun hatten alle total nettwaren. Wir wurden auch nur nett angelabert und alle waren ziemlich hilfsbereit und lustig drauf. Vielleicht waren das auch nur ausnahmen (ich weiß es nicht) aber ich fands echt toll.
Wir haben teilweise schon in der S-Bahn nette Leute getroffen.
War echt schön:)

Ansonsten weiß ich dass ich mir das nächste mal Gummistifel mitnehm, oder mir zumindest Plastiktüten in die Schuhe steck (EGAL wie warm es ist!!)
 

Galleg

Parkrocker
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Alter
37
Meine erfahrung ist das wenn man auch ausserhalb des Geländes feste schuhwerk tragen sollte, bin beim Wasser hollen mit dem fuss derbe abgeknickt und mein knöchel ist derbe angeschwollen. Konnte darum ab samstag netmehr im mosh pit mitmischen -.- .

Meine 2 erfahrung ist das Franzosen scheiß zeltnachbarn sind. Das Helgär gegröllen ging einen dann doch langsam aufm sacke, wennse das wenigstens ordentlich aussprechen könnten -.-.
 

iwanttogotorip

Parkrocker
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Alter
32
Ort
nahe Würzburg
1. also ich hab gelernt nie mit flip flop auf ne stage xD
2. noch mehr plastiktüten obwoh lich schon sau viele hatte
3. mehr handtücher ^^
4. bessere stühle bzw. mehr

fand auch sehr viele sehr nett und irgendwie hat man sich gleich mit jedem vertraut gefühlt ^^ weis nich voll komisch obwohl manche ein bisschen zu sehr vertraut.... da kam dann glei "bock zu f****" ^^ des hat einer sogar zweimal an unterschiedlichen tagen gesagt musst dann erstma fett lachen ^^ aba war schon ziemlich witzig und nächstes mal geh ich am donnerstag nich schon um 12 ins bett so müd wie ich auch bin...
 

cali

Parkrocker
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Alter
35
also ich fand sogut wie alle bands, bei denen ich war, genial und genauso wie ichs mir vorgestellt hab. alles andere was außenrum war, sprich camping, müll und überhaupt die gesamte organisation fand ich eher enttäuschend.. nuja vllt war da auch das wetter mit schuld, aber selbst daurauf muss man ja eingestellt sein seitens der organisation.
nunja aber die bands haben alles entschädigt :) :smt023
 

Bertl

kam, sah, schleckte
Veteran
Beiträge
4.929
Reaktionspunkte
149
Alter
39
Ort
Regensburg
Website
www.myspace.com
Für den Müll is aber nicht der Veranstalter verantwortlich und dass es kein normaler Campingplatz ist, sollte auch klar sein.
 

schokokeks

Parkrocker
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
also ich muss sagen: ich hab in ner jugendherberge gepennt un werde dass auch die nächsten male rip so machen! hätt ich da gezeltet wär ich jetz wahrscheinlich tot :p
außerdem: nächstes mal betrink ich mich auf jeden fall mehr und mach mehr scheiß =) hab extra wenig bier getrunken weil ich des so eklig fand auf die dixie-klos zu gehen :smt009
 

schokokeks

Parkrocker
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
hab extra wenig bier getrunken weil ich des so eklig fand auf die dixie-klos zu gehen :smt009

ja des hab ich auch mal gemacht...dieses jahr hab ich lieber eins mehr getrunken um net zu merken wie ecklig die teilweise waren^^


genau des hab ich mir auch für nächstes jahr vorgenommen :smt023
zur not lass ich mich einfach so zam dass ich einfach iwo anders hinpinkel und es mich nimma stört dass ma mich dabei sehn kann :smt043
 

AnKa

Parkrocker
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Alter
36
Ort
bei Stuttgart
Website
annkatrin.wordpress.com
also ich war bis auf das wasser gut vorbereitet...hatte da mehr so etwas wie beim taubertal erwartet, dass man wasser umsonst sich holen kann und auch mal ausgiebig in unserem mitgebrachten planschbecken hätt planschen können...naja...sonst wars gut :)...werd nächstes jahr wieder dabei sein