Evanescence

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2007 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von Balu, 10. Oktober 2006.

  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    2.868
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Evanescence



    OFFIZIELL BESTÄTIGT

    Anfangs wurden Evanescence von vielen der Christian-Rock-Szene zugeordnet, haben sich aber seit der Veröffentlichung ihres Albums Fallen (2003) davon distanziert.

    Evanescence wurde gegründet von der Sängerin, Pianistin und Songschreiberin Amy Lee sowie von Ben Moody. Die zwei lernten sich in einem Jugendcamp in Arkansas kennen, wo Moody Lee den Song "I'd do anything for love" von Meat Loaf auf dem Piano spielen hörte.

    Als die beiden ihre Gemeinsamkeit entdeckten (die Liebe für Jimi Hendrix und Björk), begannen sie damit, gemeinsam Lieder zu schreiben [angefangen bei „Solitude“ (von Amy Lee), gefolgt von „Understanding“ (von Ben Moody), „Give unto me“ (von Amy Lee) und „My Immortal“ (von Ben Moody)]. Die Songs wurden textlich und musikalisch von Amy Lee modifiziert, was beiden gleich viel Anerkennung für die Kompositionen einbrachte.

    Eine Zeit lang war es den Zweien nicht möglich, zusätzliche Mitglieder zu rekrutieren. Ihre Geldmittel waren so begrenzt, dass sie auch keine professionellen Musiker engagieren konnten - der Grund dafür, dass Live-Shows nicht realisierbar waren. Dennoch fanden zwei Songs („Understanding“ und „Give unto me“) ihren Weg in die lokalen Playlists, sodass sich auch die Nachfrage nach einer Live-Show erhöhte. Nach ihrem Auftritt zählten die Beiden zu den gefragtesten und berühmtesten Bands der Umgebung. Es standen nun mehrere Bandnamen zur Auswahl, wobei sie sich jedoch gegen "Childish Intentions" und "Stricken" und zu Gunsten von "Evanescence" - was soviel bedeutet wie "das Dahinschwinden" - entschieden haben. Lee mochte den Namen, weil er mysteriös und düster klingt und man beim Hören ein Bild im Kopf hat - also genau das, was Lee bewirken wollte.

    Ihre erste Single, Understanding, war nur in einigen Teilen Amerikas erfolgreich. Ihr erster international erfolgreicher Song Bring Me To Life erreichte Top-Ten-Platzierungen in Deutschland, Amerika, Australien und vielen anderen Ländern. Außerdem befindet er sich, wie auch My Immortal, auf dem Soundtrack des Actionfilms Daredevil.

    Das erste Album der Band, Origin (2000), ist relativ unbekannt. Gleiches gilt für diverse EPs, die 1998 und 1999 veröffentlicht wurden. Interessanterweise finden sich aber auf Origin und den EPs verschiedene (Demo-)Versionen einiger Songs, die später auch auf Fallen veröffentlicht wurden.

    Während einer Europatour verließ Mitbegründer Ben Moody im Oktober 2003 die Band, weil es zuletzt nur noch Streit gab. Gerüchten zufolge war Amy Lees neuer Freund Shaun Morgan (Sänger der Band Seether, mit der Amy bereits die Duett-Single Broken veröffentlichte, die auf dem Seether-Album Disclaimer II zu finden ist) ausschlaggebend für den Ausstieg von Ben. Als man Sängerin Amy darauf ansprach, sagte sie dazu nur: „Das Kapitel ist abgehakt. Wir haben uns als Teenager kennen gelernt und haben uns total gegensätzlich entwickelt. Zuletzt gab es nur noch Krach. Seit er die Band verlassen hat, läuft alles viel entspannter.“ Nachfolger wurde Terry Balsamo von der Band Cold, die 2003 als Vorgruppe von Evanescence auftrat.

    Gitarrist Terry Balsamo erlitt im November 2005 einen Schlaganfall, welcher die Veröffentlichung des Albums verzögerte.

    Kürzlich hat auch Bassist Will Boyd die Band verlassen, da er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen möchte. Am 10. August 2006 wurde sein Nachfolger Tim McCord bekanntgegeben. Er war von 2000-2004 Gitarrist der Band "The Revolution Smile" und wird für Evanescence zum Bass wechseln.

    Quelle: www.wikipedia.de

    Homepage: www.evanescence.com
     
  2. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Nach dem Auftritt 2004 (?) will die doch niemand mehr sehen, oder?
    Ich hoff's mal ^^
     
  3. Bruno2

    Bruno2 Parkrocker

    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    F F B
    Muss nicht unbedingt sein...hab die Band eh schon 2 mal gesehen...
     
  4. Bratwurst_im_Netz

    Bratwurst_im_Netz Parkrocker

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Nicht mein Fall, aber wenns den Leuten gefällt, okay.
     
  5. Baerb_l

    Baerb_l Parkrocker

    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Genau wegen dem Auftritt 2004 würde ich sie mir wieder ansehen.
    2003 fand ich die recht langweilig. 2004 war dagegen ein riesiger Unterschied - im positiven Sinn.
     
  6. Bonebreaker

    Bonebreaker Parkrocker

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Straubing (Umgebung)
    jab mir würds gefallen^^
     
  7. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Stimmt 2003 war ich ja auch dort, hab sie aber glaub ich beides Mal nicht gesehen... hab aber gehört, dass es grausam gewesen sein muss.
    So oder so, Evanescence sind halt nicht mein Fall.
     
  8. flecks

    flecks Parkrocker

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg / Eichstätt
    Hab zwar noch nicht die Zeit gefunden das neue Album öfters anzuhören und auf mich wirken zu lassen, aber die Live-CD und die DVD aus Paris (Anywhere But Home) sind schon echt gut... hoff sie komme nochmal auf RiP ;)
     
  9. chicken

    chicken Guest

    also ich fand die bisher immer schlecht, aber des neue album gefällt mir irgendwie!
     
  10. Bertl

    Bertl kam, sah, schleckte
    Veteran

    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Regensburg
    Kenn des neue Album leider (noch) nicht, aber wenns denn gute Musik wäre, wieso nicht.
    Aber dann bitte besser als die beiden anderen Male; war ja unterirdisch damals!
     
  11. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.235
    Zustimmungen:
    4.138
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    würde ich mir auf jeden fall nochmal anschauen...aber bitte nicht wieder in so einer hohen Position
     
  12. Zonga

    Veteran

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    wäre vllt ein netter Opener ^^
     
  13. DonMarcoli

    DonMarcoli der mit der Krücke roqut
    Veteran

    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Nürnberg
    das erste mal eingeschlafen und beim zweiten mal weggerannt... ich kann mit dieser band absolut gar nichts anfangen :)
     
  14. Snakepliscen

    Snakepliscen Parkrocker

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämberch
    Also ich wuerde mich schon freuen wenn die kommen.
     
  15. thrommler

    thrommler Parkrocker

    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bamberg
    bitte nich...
     
  16. Liverty

    Liverty Parkrocker

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen ( nähe Stuttgart)
    werden wohl da seien! Laut FC sind se confirmed!
     
  17. NAIL

    NAIL Parkrocker

    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    148
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hmm, na wenn die und Linkin Park wirklich gebucht sind wird das wohl ne Doppelspitze geben an einem Tag denke ich so wie 2006 Korn und Tool. Gäb schlimmeres...
     
  18. Bonebreaker

    Bonebreaker Parkrocker

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Straubing (Umgebung)
    ned schlecht die 2...^^
     
  19. NAIL

    NAIL Parkrocker

    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    148
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Ich denke auch gar nicht so unrealistisch. Wenn wirklich zwei Headliner PEARL JAM sowie AEROSMITH heißen wo mitunter auch die "älteren" Parkrocker zufriedenst bedient werden und die jungen wilden net abschreckt. Und dann eben so ein Tag...
     
  20. thrommler

    thrommler Parkrocker

    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bamberg
    der junge wilde thrommler ist absolut für aerosmith udn pearl jam und gegen evanescence und linkin park ^^
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden