Gorillaz

horstiborsti

Parkrocker
Beiträge
259
Reaktionspunkte
14
Gorillaz


Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Gorillaz ist der Name einer britischen Musikgruppe, bestehend aus den vier Comicfiguren 2D (Leadgesang und Keyboard), Murdoc Niccals (Bassgitarre), Noodle (Leadgitarre und Gesang) und Russel Hobbs (Schlagzeug und Percussion).

Die Band wurde 1998 erschaffen von Damon Albarn, dem Sänger der britischen Gruppe Blur, und Jamie Hewlett, dem Zeichner und Co-Autor des Comics Tank Girl. Sie wird nicht durch einen Kreis realer Personen repräsentiert, vielmehr arbeiten Albarn und Hewlett mit einer wechselnden Gruppe von Musikern und Produzenten zusammen, so dass es zu den einzelnen Band-Mitgliedern kein reales Alter Ego gibt. Die Comicfiguren sind mit Charaktereigenschaften und ausführlichen Biografien versehen, wenngleich sie im Gegensatz zu vielen anderen „fiktiven“ Musikgruppen (wie Alvin und die Chipmunks oder The Archies) ursprünglich nicht Gegenstand eines Comics, einer TV-Zeichentrickserie o.ä. waren.

Das Debütalbum Gorillaz, 2001 veröffentlicht, verkaufte sich über sieben Millionen mal und brachte der Band einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde als „erfolgreichste virtuelle Band“.[1] Mit dem 2005 veröffentlichten zweiten Album, Demon Days, erreichten die Gorillaz die Spitzenposition der britischen Charts, in Deutschland den zweiten Platz und den sechsten in den USA. Es verkaufte sich bis zum Jahr 2006 weltweit über sechs Millionen mal und gewann einen Grammy Award. 2010 stellte die Band mit Plastic Beach ihr drittes Studioalbum vor.


Quelle Text


Myspace
Offizielle Bandpage
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

horstiborsti

Parkrocker
Beiträge
259
Reaktionspunkte
14
[ame="http://www.youtube.com/watch?v=-Cden326IlI"]Rhinestone Eyes[/ame]

Ich freue mich ja extrem drauf sie in Berlin zu sehen im November. Vielleicht hat man ja glück und sie kommen noch zu RiP/RaR

Alle drei alben sind genial, die Gastmusiker sind eine klasse für sich und nicht zuletzt sind mit Mick Jones und Paul Simonon 2 Mitglieder von The Clash in der Band!
 

Alternatronic

Parkrocker
Beiträge
4.538
Reaktionspunkte
1.494
Ort
Berlin / Thüringen
würde auch gerne zum konzi in berlin gehen aber ist mir echt ein wenig zu teuer! finde die aber sehr stark und wären ein super geiler headliner! aber passen auf andere festivals eher...
 

Hägar

Parkrocker
Beiträge
6.175
Reaktionspunkte
1.132
Alter
35
neues album überhaupt nicht mein fall aber sehen würd ich sie schon gerne
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.722
Reaktionspunkte
2.270
Alter
35
Ort
Weidhausen b. Coburg

JackDaniels

Parkrocker
Beiträge
7.338
Reaktionspunkte
3.014
Alter
32
Ort
Nürnberg
Nur blöd dass die Band dafür einfach zu groß ist. Wenn die kommen, dann höchstwahrscheinlich als Headliner. Die Band würde MLK nen Haufen Geld kosten, warum dann woanders als abends auf der Center spielen lassen?