Guns n' Roses World Tour 2009 / 2010

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.938
Reaktionspunkte
271
Alter
35
Ort
Nähe Straubing
Wien hat mir sehr gut gefallen. Zwar hat etwas das Feeling gefehlt, da ich mit GnR halt Slash & Co. assoziiere, aber die Band ist technisch super und Richard Fortus haut ja mal krass in die Seiten. :lol: Finde Ashba auch irgendwie ne coole Sau, vllt. liegts an den "geklauten" Slash-Posen.

Ansonsten Axl stimmlich Hammer, Setlist kann man eigtl. auch nichts meckern, Patience hat mir zwar gefehlt, aber mittlerweile finde ich Madagascar auch super. Wer die Gelegenheit hat, sollte definitiv mal vorbeigucken.

Ist alles in allem jetzt keine Konzertreihe, von der ich mehrere Gigs brauche (obwohl, wenn die nach München kommen würden, wär ich wohl dabei), aber sehenswert und spätestens bei Welcome to the Jungle geht die Post ab! Sehr geil waren auch die Soli der drei Gitarristen, Ballad of Death, Bond und Pink Panther Theme, ist irgendwie sehr cool das Ganze.
 
  • Like
Reaktionen: seb

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Von den Leuten, die wie ich 2006 auch schon dabei waren und sie jetzt in Wien gesehen haben, hab ich auch gehört, dass sich die Soli jetzt besser in den Ablauf des Konzerts einfügen. Das war eigentlich der einzige Minimal-Kritikpunkt, den ich damals hatte.

Und wenn jetzt sogar ein Slash-Fan das Konzert nicht in Grund und Boden verurteilt, freu ich mich umso mehr auf Prag :D
 

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.938
Reaktionspunkte
271
Alter
35
Ort
Nähe Straubing
Als Ashba bei This I Love auf den Monitoren gestanden ist, habe ich mir vorgestellt, dass Slash da stehen würde. :lol:
Hatte auch nen übelst geilen Platz, so 3. Reihe ca., je länger das Konzert ging, desto mehr Platz hatte ich, konnte also Positionen wechseln, falls Axl in der Mitte war, nach rechts, falls Ashba & Co. ein Solo weiter links gespielt haben, wieder dahin gewandert. ^^
Ne, hat schon Spaß gemacht das ganze, das letzte Etwas hat für mich halt gefehlt, da etwas die Magie fehlte, die die alte Besetzung halt hatte, hatte jetzt nicht das Gefühl, dass es für mich (!) überragend war, aber es war halt so solide und super gemacht, dass ich die negativen Kritiken nicht wirklich verstehe...
Und dank Ashba brauche ich jetzt ein GnR-Shirt, hat da eines getragen, was verdammt cool aussah, gibts glücklicherweise beim EMP günstiger als beim Konzert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: gfc

roman2k

Moderator
Beiträge
6.930
Reaktionspunkte
2.707
Ort
Nürnberg
Prag war Hammer. Danko Jones, solide wie immer, waren 21.15 fertig, wir hatten uns schon auf längeres Warten eingestellt. 22.45 kommt dann eine Durchsage auf tschechisch, lautes Gepfeife, auf den Rängen stürmen die Massen raus. Zum Glück konnten wir uns dann aber übersetzen lassen, dass GnR noch eine weitere Stunde auf sich warten lassen, ging aber sogar schon um 23.15 wieder weiter.

Die Gunners waren wirklich großartig, richtig starker Auftritt mit einer unglaublichen Bühnenpräsenz. Axl war stimmlich hervorragend, leider der Gesang etwas schlechter abgemischt. Den Jungs hat man angesehen, dass sie richtig Spaß am Auftritt hatten, harmonieren wirklich alle sehr gut miteinander. Setlist lässt auch nicht viel zu wünschen übrig, haben bis 2 Uhr (!) durchgerockt. Außer am Sound gibts echt nix zu Meckern, war einfach klasse :)
 
  • Like
Reaktionen: seb

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Setlist
01. Chinese Democracy
02. Welcome To The Jungle
03. It's So Easy
04. Mr Brownstone
05. Sorry
06. Better
- Richard Fortus Solo
07. Live And Let Die
08. This I Love
09. Rocket Queen
10. Scraped
- Dizzy Reed Solo (Ziggy Stardust)
- Street Of Dreams (partial)*
11. You Could Be Mine
12. Street Of Dreams
- DJ Ashba Solo
13. Sweet Child O' Mine
- Jam (Another Brick In The Wall)
- Axl Rose Solo
14. November Rain
- Bumblefoot Solo
15. IRS
16. Knockin' On Heaven's Door**
17. Shackler's Revenge
18. Nightrain
Encore
19. Madagascar
20. Patience
21. Whole Lotta Rosie
22. Paradise City

* Street stopped due to equipment issues
** dj has a czech flag

2h 45min Spielzeit - was will man mehr?
War echt richtig geil wieder, leider kam es, wie Roman schon gesagt hat, zu einigen Soundproblemen (u.a. das Piano verstimmt vor dem ersten Versuch von SOD).
DJ Ashba ist ein übelster Poser, aber es macht verdammt Spaß, ihm zuzuschauen.
Das Intro zu Chinese Democracy verbreitet jetzt echt Gänsehaut, wenn er da allein im roten Licht auf dem Podest steht.
Noch mehr Pyros, noch mehr Show als 2006. Alle rennen wie verrückt auf der Bühne hin und her. Also zu guggen hat man definitiv auch mehr als genug.

Einige Pics:
dscf3577m.jpg

dscf3540n.jpg

dscf3555f.jpg

dscf3567a.jpg


Mehr hier: http://gunsnrosesforum.de/showthread.php?t=15768

Auf youtube gibt's schon ein paar coole Videos:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

This I Love war pure Gänsehaut live.. genial.

Ich muss einfach sagen, dass GnR momentan wieder zu den besten Livebands zählen, die man sich auf Tour anschauen kann. Für sein Geld bekommt man da echt ne abgefahrene Show geboten. Punkt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.938
Reaktionspunkte
271
Alter
35
Ort
Nähe Straubing
Schade, dass es bei mir nicht mit Prag geklappt hat, Setlist war noch ein Stückchen besser als Wien, 3 Songs mehr, u.a. mein Liebling Patience...

Jaaa ich glaube ich gucke die nochmal an, sobald es Daten für Deutschland geben sollte...
 

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Grade geht's in London ab wie Schnitzel.
Das zweite Konzert in der O2 Arena hintereinander und BAM!

Duff McKagan (Original-Bassist) steht bei YCBM mit auf der Bühne..

Einfach sehr cool, dass sich die alten Member scheinbar fast alle wieder mit Axl vertragen (Slash mal ausgenommen).

Eine Reunion wird's trotzdem nicht geben. Da bin ich mir ziemlich sicher und ich hoffe es auch, da mir das neue Line-Up extrem gut gefällt.

Mehr hier: http://www.gunsnrosesforum.de/showthread.php?t=15836&page=5 Vielleicht kommt er heute für noch einen Song auf die Bühne..

Und außerdem sehr geil ist dieses neu aufgetauchte Video (Trailer?) für eine mögliche Tour-Doku-DVD:

http://vimeo.com/15790769#

Edit: Er spielt nun auch bei 'Nice Boys' und 'KOHD' mit. Alter ich wollt doch eigentlich pennen... aber das ist mal wieder genial...
 
Zuletzt bearbeitet:

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.827
Reaktionspunkte
5.115
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
nicht schlecht, nicht schlecht

geil, wie sie da im Forum alle abgehen :mrgreen: is wohl wie Weihnachten und Ostern auf einmal für die Hardcores hehe

Ich hoff ja immer noch auf Deutschland Dates irgendwann, aber das wird wohl ncihts mehr :(
 

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Vielleicht ja nächstes Jahr, falls die Tour nach dem Australien-Leg doch noch weiter geht.

Btw. 'Patience' wird auch grade mit Duff gezockt. Hammergeile Show, freut mich für alle die da sind. Ich hab mich 2006 bestimmt ähnlich gefühlt, als plötzlich Izzy auf der Bühne stand :D

Hier mal die Setlist von heute Abend:

01. Intro
02. Chinese Democracy
03. Welcome to the jungle
03. It's So Easy
04. Mr. Brownstone
05. Sorry
06. Shackler's Revenge
07. Richard Fortus Solo
08. Live And Let Die
09. Instrumental Jam
10. This I Love
11. Better
12. Rocket Queen
13. Dizzy Reed Solo
14. Street Of Dreams
15. You Could Be Mine w. Duff McKagan on bass

"There was this guy at the end of my hallway playing all this loud music and shit.. Who the fuck? Oh. It's Duff!"

16. The Ballad Of Death
17. Sweet Child O'Mine
18. Another Brick In The Wall (Part II)
19. Axl Pianosolo (Goodbye/Someone)
20. November Rain

"How you doing tonight? You know, here I am all ready to rant and I'm not pissed off! What's a guy to do? Without further ado, Mr Ron Bumblefoot Thal."

21. BBF Solo
22. I.R.S.
23. Nice Boys w. Duff "Rose" McKagan on guitar
24. Knocking On Heavens Door w. Duff "Rose" McKagan on guitar
25. Nightrain

DJ in the pit greeting the crowd

=ENCORE=

26. Don't Cry w. BBF bluesy intro
27. Madagascar
28. Patience w. Duff "Rose" McKagan on tambourine

Duff and BBF swaps instruments...

"I think this what they call an oldie, but a goodie..."

29. Whole Lotta Rosie
30. Waiting on a Friend (jam)
31. Paradise City

"Thank You, Goodnight!"

Edit: Welcome to the jungle wurde natürlich auch gespielt -> also insgesamt 32 "Songs".

Hier Duff bei YCBM:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.827
Reaktionspunkte
5.115
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
jetzt bin ich auch wieder aufn Geschmack gekommen und zieh mir erstmal wieder nen bischen GnR rein :mrgreen:

Ja, nen Pro Shot von dem Gig wäre schon was feines
 

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Neues Axl-Interview in Abu Dhabi:

A rose is still a rose

He's funny, he's polite and he's sweet. Legendary rocker and notoriously media-shy Axl Rose in an exclusive chat with tabloid! reveals why the band has stood the test of time

When Axl Rose and the boys burst onto the stage on Thursday night in Abu Dhabi, you could have already worked out that they were going to rock Abu Dhabi. What you couldn't have known, was just minutes before they set the stage alight, legendary rocker Rose was sipping tea while chatting to tabloid!.

"We better get out there before they tear the house down," said Rose tipping his head acknowledging the gathered crowd cranking up the volume.

"I'll be blaming you. You know that," he added as the entire group broke into laughter and headed off for the show.

According to his manager, Doc Mcghee, Rose has not given an interview for 14 years.

"I don't know what you've done, but you did something right," he said expressing his utter surprise that the red-haired singer was willing to talk.

Media-shy

The American rock star has been notoriously media-shy (read anti-media) since the implosion of the original band — the hitmakers behind seminal rock songs such as Sweet Child O'Mine and Paradise City. Rose even wrote the song Get in the Ring about his disgust for the media and all the lies he claims journalists and publications printed over the years.

But this week was different and as he politely asked for "any kind of tea" from a member of his crew, he settled into his chair and prepared to open up.

As with every good story there's always a bit of drama. You see this story almost wasn't told because while tabloid! knew Rose was in town, it was also made clear, initially, there would be no interview (as has been the case for the past 14 years).

You can therefore understand why a desperate chase across Yas Island (in flip flops) swiftly followed when "that'"call came in to say he said "yes".

"There is a lotta rockin people out there," said Rose looking almost nervous [replace the word rockin with any swear word to get the full effects of the interview]. "Oops, is it bad to say that?" he added before quickly changing the subject.

"I played in the Middle East once before," continued Rose needing no prompt. "It was for about 50,000. It was insane. We've been trying to come play again since so tonight is gonna be wow. A lot of rockets and bombs. We're excited we try to go all out," he said ahead of the sell-out gig, the last of the Flash Entertainment-organised Yas Arena Show Weekends.

‘Pride'

"For me one of the really cool things is I don't have to get on at everybody in the band. Hey do this, do that, you know. Because they're excited. Everybody takes a certain amount of pride in what they do. Plus they all get on at each other about it anyway. Everybody goes out there and tries to give everything they can. And we stay out there a couple hours more, you know, until we feel the crowd is happy. Or until we feel like we've done a good job. It's kinda like going to the gym or something, you know, you don't leave until you feel like you're supposed to."

There's a slight pause before all four members burst out laughing. "It's just hard to get in the gym," Rose eventually concedes. "Yeah they won't let me smoke on the treadmill," added guitarist DJ Ashba still laughing.

South America, Asia and just off the back of more than 40 gigs across Europe, Guns N' Roses is off to Russia next saying the diversity of an audience never fails to amaze them.

"I think it's a lot to do with the material from the past and a hell of a lot to do with the heart that was put into it then," said Rose his fingers covered with giant rings, each with a new plaster covering the finger underneath.

Heart

"But if we weren't putting the heart into it now, if I wasn't putting my heart into it, the fans, they're not gonna let me get away with it. We have to live up to something, have to work a bit harder because you're living up to the legend or a myth or whatever," he said, deep in thought. "It's more pressure when you're playing to live up to myth."

Guns N' Roses formed in 1985, a time when Rose insists things were very different when it came to restrictions regarding performances.

"In the club days, like '88 and '89, you could fall off stage and that was OK. Then it turned into I can't dive off but other bands can. I'd be doing everything I can not to fall off. I always see the tape on stage. The glow in the dark tape on the edge. I remember when they didn't have it at the LA Coliseum when we opened for The Stones. When the lights went down, I went down."

Multi-cultural crowd

Stopping to listen to the fans getting progressively louder, Rose said he was looking forward to playing to a multi-cultural crowd.

"The diverse crowd aspect is actually the most interesting part for me because I think that pretty much sums up why the Guns catalogue has stood the test of time," he said, still with an ear on the fans.

"It crosses genres, it crosses religious lines, you know. It's music that people can relate to. That there is such a diverse crowd out there it makes it a lot of fun."

Looking up from under the dark lenses of his aviators, Rose broke a smile. "We've crossed a few lines for certain," he said. "And we'll continue that."

Nix großartig neues.. und das mit den 14 Jahren kein Interview stimmt auch nicht. 2006-2008 waren einige Interviews dabei.
 
Zuletzt bearbeitet:

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Interessant könnte allerdings das hier werden:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Interessant finde ich ja auch die Aussaugen im mygnr-Thread:

gonna try to go to bed soon as my girl already fell asleep. it's been an interesting few days. axl called her during dinner tonight, but we didn't answer. the only thing he left on the vmail was him burping. very odd. there are hundreds and hundreds of pages i still haven't even begun to sort through. but from what i have read, i can promise that many of the questions we've all asked will be answered soon.

and it won't be speculation or rumors or second hand nonsense.

you'll get the real deal as written by axl, slash, bumble, brain, robin, tommy, dizzy, duff, etc etc etc.
Hat er vielleicht sogar Axl's Biographie, an dem dieser ja angeblich schon länger arbeitet? oO

I've obtained day by day plans for GNR activity from February 1 through the end of May. Obviously in the GNR world the possibility remains that everything has been cancelled. On the off chance that things haven't been cancelled, I would like to see if the plan kicks into action during Feb 1-5 as outlined in the 2011 agenda.

-> http://www.mygnrforum.com/index.php?showtopic=172301&st=0

Und mal ne blöde Frage, angenommen an diesen Gerüchten ist wirklich was dran (was nicht unwahrscheinlich ist, da auch die ersten CD-Leaks aus dieser Quelle stammten): Hat dieser MSL denn keine Angst vor strafrechtlicher Verfolgung?

Edith sagt:
axl reads many of the boards regularly and his thoughts on things will be revealed soon.
axl rose wrote an autobiography. i have it.

CD1 must first be relaunched before you can worry about CD2. let's wait and see if GNR's plans really kick off for the super bowl before i go ahead and spoil everything.
http://www.mygnrforum.com/index.php?showtopic=172295&view=findpost&p=2819251
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
"There is no Rock in Rio without GNR" - 02.10.2011

GnR sind nun für Rock in Rio 2011 bestätigt worden.

http://www.rockinrio.com.br/en/

--> Hoffentlich kommen Europa-Daten dazu
--> Hoffentlich werden neue Songs gespielt
--> Hoffentlich wird's nen Pro-Shot geben
--> Hoffentlich wird's dann auch was mit dem neuen Album
 

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Hoffen wir's mal... das eigentliche 'Sprachrohr' von Axl - Jarmo von HTGTH hat das Ganze nun als 'not true' abgestempelt:

http://www.heretodaygonetohell.com/board/index.php?topic=63029.0

Evtl. wurde der Account gehackt - vorher war das auf jeden Fall immer Axl persönlich. Ich hoff einfach, dass es stimmt und wir auf der US-Tour auch neue Songs bekommen (:

Edit: Wohl doch ein Hack. Ich hasse diese verfluchten Trolls...

We are looking into this. The post did NOT come from Axl Rose...

http://www.mygnrforum.com/index.php?showtopic=180113

Edit 2:

At 8:20 Pm tonight a post was made under Axl's account Dexter.

The post contained the words : 'In 2012 there will be new record '.

Beta confirmed that it was not Axl who made this post. This explains why the thread was deleted.

Either his e-mail account or forum account were hacked. His account has beed temporarily locked while the issue is sorted out.

Eric (admin)

http://www.mygnrforum.com/index.php?showtopic=180116

Schöner Mist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Toxicity

PR-Vergnügungswart
Veteran
Beiträge
4.309
Reaktionspunkte
723
Alter
39
Ort
Schweinfurt
Website
www.museek.de
und täglich grüßt das Axl-Tier^^
wobei es natürlich super wär die zu sehen. wie sagt man doch so schön: die hoffnung stirbt zuletzt

... und dafür zahl ich jetzt KEINE 3 Euro ins Phrasenschwein :-P
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.