Kettcar

KimDracula

Parkrocker
Beiträge
876
Reaktionspunkte
181
Ort
Weiden
Kettcar



Gerücht - Keine Bestätigung!

Kettcar ist eine deutsche Band aus Hamburg, die Anfang 2001 gegründet wurde.

Vor der Gründung von Kettcar waren Marcus Wiebusch und Frank Tirado-Rosales seit 1991 Teil der Band ...But Alive, die wesentlich stärkere Punkmusik spielte und politischer in den Texten war. Reimer Bustorff spielte bis zur Bandgründung bei Rantanplan, genauso wie Marcus Wiebusch. Kurz nach der Bandgründung 2001 wurde die EP Solange die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende zum freien Download auf der Bandhomepage angeboten.
Kettcar beim Dockville 2009

Da sich für ihr Debütalbum Du und wieviel von deinen Freunden kein Plattenlabel fand, gründeten Marcus Wiebusch, Reimer Bustorff zusammen mit Thees Uhlmann von Tomte ihr eigenes Label Grand Hotel van Cleef (GHvC), bei dem das Album im Oktober 2002 erschien. Das zweite Album Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen folgte 2005. Als Reaktion auf den G8-Gipfel in Heiligendamm 2007 beteiligten sich Kettcar mit dem Titel Alles vorstellen (Keine Guillotine weit und breit) im Mai 2007 zusammen mit vielen anderen Künstlern auf dem Move-against-G8-Sampler.

Am 18. April 2008 erschien das dritte Album mit dem Titel Sylt und stieg auf Rang 5 der Album-Charts ein.[2] Am 31. August 2008 spielten sie auf dem Hamburger Kampnagel-Gelände ein Sonnenaufgangskonzert mit Akustikversionen einiger ihrer Titel, unterstützt von einem Streichquartett. Der Mitschnitt dieses Konzerts bildet den Hauptteil der DVD Live auf Kampnagel – 5:43 a.m., die im Herbst 2009 erschien. Im November 2009 gingen sie mit diesem Programm, unterstützt von Streichern der Neuen Philharmonie Frankfurt, auf eine sechs Konzerte umfassende Tournee. Vom Konzert der Tour im Fliegende Bauten in Hamburg erschien am 22. Januar 2010 ein gleichnamiges Live-Album auf CD und Vinyl, das die Songs des Konzertes ohne die dazwischenliegenden Ansagen enthält. Im Juni 2010 gab Frank Tirado-Rosales bekannt, dass er die Band verlassen wird, um sich anderen Projekten zu widmen. Sein Nachfolger ist Christian Hake, der bereits bei Home of the Lame und Olli Schulz am Schlagzeug saß. Am 10. Februar 2012 wird die Band ihr viertes Studioalbum, das den Namen Zwischen den Runden tragen wird, veröffentlichen.


Quelle Text


Myspace
Offizielle Bandpage
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

AnnF

Parkrocker
Beiträge
4.891
Reaktionspunkte
1.825
Alter
31
Ort
Hamburg
Das neue Kettcar Album ist fertig.
Das neue Kettcar Album erscheint am 10.02.2012
Die Tour zum neuen Kettcar Album startet am 23.02.2012
Die Tour zum neuen Kettcar Album endet in der Columbiahalle, Berlin am 11.03.2012.
Der Vorverkauf für die Tour zum neuen Kettcar Album startet JETZT.

Am 20.01.2012 spielen Kettcar ein weiteres Konzert im E-Werk in Erlangen.
Das Kettcar Konzert am 18.12. im Gleis 22 in Münster ist bereits ausverkauft.
via facebook

Tourdaten:
308281_10150360227487315_235810577314_8616914_1314413821_n.jpg

Vielleicht dann auch bei RiP? :mrgreen:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

AnnF

Parkrocker
Beiträge
4.891
Reaktionspunkte
1.825
Alter
31
Ort
Hamburg
Sind am 20.1. zusätzlich noch in Erlangen im E-Werk. Werd also wsl dort und in München am Start sein, da an dem München-Termin zusätzlich dann noch Starmelt ist. :mrgreen:
 

_Contagious

Parkrocker
Beiträge
1.189
Reaktionspunkte
247
Ort
Mülheim an der Ruhr (NRW)
Website
www.facebook.com
für die Kettcar-Liebhaber: Hab folgendes grade bei Facebook aufgeschnappt...

"1LIVE
Der Countdown läuft. Heute, 21 Uhr, spielen Kettcar die Songs ihres neuen Albums, das morgen erscheint, exklusiv im 1LIVE Akustikset. Und ihr könnt via Live-Video-Stream auf 1live.de dabei sein!"
 

Schmoki

Parkrocker
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Irgentwann muss man bei dem guten Line-Up ja mal Bier trinken gehen. Kettcar sind da schon eine gute Gelegenheit :)
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.331
Reaktionspunkte
6.283
Ort
Augsburg
Pseudointellektuell, gezwungen nachdenklich und forciert gefühlstriefend...trifft Kettcar für mich am besten...sorry.

Edit: Ist aber halt einfach nicht mein Ding, wems gefällt, gerne.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: 09/09/09