Rammstein

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2017 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von indiscernible, 17. November 2016.

  1. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    3.969
    Zustimmungen:
    1.328
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    ich frage mich wirklich, warum da nicht dazugelernt werden kann. wenn man schon nicht in größere serverkapazitäten investieren will, warum staffelt man dann den verkauf nicht ? klar gibt es ein paar hardcore fans, die mehrere konzerte besuchen wollen, aber der großteil dürfte wohl mit einem zufrieden sein. warum staffelt man dann die konzerte nicht im 2-stundentakt oder gar über tage verteilt?..oder die zusatzkonzerte an einem separaten tag? versteh ich nicht. heute schön 45 minuten dem kreisel zugeschaut und dann gesehen, dass für berlin natürlich alles weg war. danke für nichts.
     
  2. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    1.311
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Holderbank - Schweiz / Berlin
    oder wie im TenClub (Pearl Jam): Mitglieder haben Vorkaufsrecht. Dürfen sich registrieren für alle Konzerte die sie sehen wollen. Mindestabnahme 2, maximal 4 Karten (manchmal auch mehr). ABER diejenigen, die kaufen dürfen werden nachher ausgelost und MÜSSEN dann alle Karten nehmen, für die sie sich registriert haben. So überlegt man sich wirklich zwei mal was man sehen will.
    Und die Tickets sind personalisiert. 1-2 Tage später geht der freie Verkauf dann los. Finde das System eigentlich ziemlich gut.
     
  3. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1.060
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM
    Es gab ja einen Fanclub VVK. Und das ganze hilft ja dann auch nicht gegen überlastete Server, da alle die nicht im Fanclub sind im Freien VVK gleichzeitig Karten bestellen wollen.
     
  4. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.256
    Zustimmungen:
    4.179
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    Das sind pro Stadt 2 Stadion Shows. ...ca. 80.000 Tickets. da man nicht weiterverkaufen darf kann man sie natürlich zurück geben. Und x Leuten kommt etwas dazwischen, werden krank an dem Tag oder sonstwas. Die gehen alle wieder in den Tagen davor in den regulären Verkauf. Man muss nur ein bisschen gucken bei eventim die Tage davor
     
    metallica90 gefällt das.
  5. metallica90

    metallica90 Parkrocker

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Ok ja Danke, klingt logisch :oops: mal schauen ob ich noch Glück hab :)
     
  6. Hägar

    Hägar Parkrocker

    Beiträge:
    6.056
    Zustimmungen:
    1.114
    Hab gelesen man könnte Tickets am Tag des Konzerts auch vor Ort noch umschreiben lassen. Kostet wohl 10€
     
  7. sunset

    sunset Parkrocker

    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    643
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BGD
  8. Dave91

    Dave91 Parkrocker

    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    174
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oesterreich/USA
    Somit wird leider auch bald die US Tour auf 2021 verschoben... bis September ist das ein Wettlauf gegen die Zeit.
    Hab mich schon gefreut, aber gut, 2021 passt auch!
     
  9. Greeny1899

    Greeny1899 Parkrocker

    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Nördlich von der Mitte
    Ich hab Karten für Berlin. Das ist dann eine Woche vor RiP... Werde schon einmal Urlaub einreichen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden