Southside/Hurricane 2019

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.098
Reaktionspunkte
8.250
Ort
Mos Eisley
Gab gerade im Podcast die ersten Bands. Die da wären:

Foo Fighters
Mumford & Sons
Die Toten Hosen
The Cure
Annenmaykantereit
Bilderbuch
Papa Roach
Bosse
Frank Turner
Enter Shikari
The Wombats
257ers
Trettmann
The Streets
Bausa
UFO361
Die Orsons
Muff Potter
OK Kid
Fünf Sterne Deluxe
Yung Hurn
Me First & The Gimme Gimmes
Teesy
Schmutzki
Montreal

In der Headlinerzeile kann sich das mal sehen lassen.
 
  • Like
Reaktionen: newmichael und Gledde

sunset

Parkrocker
Beiträge
2.370
Reaktionspunkte
747
Ort
BGD
Frank Turner und Me First... hätte ich gerne in Nürnberg gesehen, Rest ist mir recht egal. Headliner Zeile kann sich sehen lassen
 

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
497
Reaktionspunkte
200
Alter
31
Tatsächlich ziemlich stark! Wahrscheinlich das erste Mal, dass das Southside mich wirklich reizen würde. Aber vll kommen die Foo Fighters ja dann heuer auch zum Nova Rock, zusammen mit den Hosen als Nachholer.
 

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.682
Reaktionspunkte
1.094
Weiß nicht. Ausser Cure ist das jetzt nix Bahnbrechendes. War alles letztes Jahr schon auf diversen anderen Festivals zu sehen.

Im Mittelfeld ganz ok. Schade, hätte mit etwas aussergewöhnlicheres gewünscht, aber vielleicht sind meine Erwartungen einfach unrealistisch, hab mittlerweile fast alles gesehen.
 

RIP_Tobi

Parkrocker
Beiträge
2.171
Reaktionspunkte
1.221
Alter
29
Ort
Würzburg
Bin ziemlich im Zwiespalt. Hatte meinen Besuch eigentlich fest eingeplant. Hosen und Foo Fighters bereits gesehen. Mumford & Sons noch nicht. Muss mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen.
 

chaoZ

Parkrocker
Beiträge
10.167
Reaktionspunkte
3.916
Tatsächlich die für mich beste SoSi-Welle seit vielen Jahren.
Die "härteren" Bands sehe ich daher auch sehr wahrscheinlich am Nova Rock.
 

Lutz

Parkrocker
Beiträge
2.102
Reaktionspunkte
634
Alter
38
Headliner wahnsinnig stark, 2 Internationale Topacts, dazu einer der Top3 deutschen Bands. Das ist schon ne richtige Ansage.
Aus dem Mittelfeld für mich The Streets, Papa Roach und Frank Turner die Highlights.
Das behalte ich mal im Auge

Edit: The Cure hab ich ja komplett übersehen. WOW
 
Zuletzt bearbeitet:

parkrocker92

Parkrocker
Beiträge
11.854
Reaktionspunkte
4.371
Ort
Bari (IT)
Headlinerzeile ist objektiv gesehen bockstark.
Der Rest dafür ziemlich langweilig. Spielt gefühlt fast alles alle 2 Jahre dort.

Insgesamt müsste für mich noch ordentlich was kommen, dass ich mir das ernsthaft überlegen würde.
 

zinsair

Parkrocker
Beiträge
97
Reaktionspunkte
27
Alter
45
Ort
Nürnberg
Klar...alles schon mal irgendwie auf diversen Festivals vorhanden gewesen, aber man muss auch mal ins Auge fassen, dass diese Bands jetzt auf einmal kommen. Okay, Überschneidungen werden sich häufen, trotzdem finde ich das Line-Up sehr stark für ein Wochenende. Ist mir auch bei dem vergangenem Line-Up aufgefallen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.