Top 5/ Flop 5 2006

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2006 - Musik" wurde erstellt von JaBa, 6. Juni 2006.

  1. ChiquitaChaser

    ChiquitaChaser Parkrocker

    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    Hirschau
    TOP:

    1) Metallica - absolut der Hammer. Die Chance kommt wohl nie wieder mal das ganze Puppets Album zu hören auch wenns für nicht Hardcore Fans vielleicht des guten etwas zuviel war

    2) Franz Ferdinand - hatte mir vorher sehr viel davon versprochen und am Ende wars einfach noch viel geiler als ichs erwartet hatte

    3) Bloodhound Gang - haben genau das gebracht was man erwartet hat. Geile Songs und perverse Einlagen und blöde Sprüche. Für das Chaos vorm Wellenbrecher kann ja die Band nix

    4) Alter Bridge - hatte ich mich auch riesig drauf gefreut und ging auch super geil ab. Auch wenn der Sound nicht optimal war.

    5) Kaizers Orchestra - einfach zu geil. Diese Fässer auf die mit den Hämmern gedroschen wurde und der geile Eimer auf dem der Typ mit der Gasmaske Keyboard gespielt hat. Yeah baby.


    FLOP:

    1) Placebo - war total enttäuscht nachdem sie 2003 super waren. Haben genau den gleichen Fehler gemacht wie REM letztes Jahr. Auf nem Festival viel zu viele neue Lieder und zu wenig Hits gespielt. Immerhin am Ende noch Nancy Boy was damals gefehlt hat.

    2) Sportfreunde Stiller - Naja eigentlich Flop kann ich gar nicht sagen. War mir vorher klar dass es nicht der Bringer wird aber ich hab mich meinen Mitreisenden halt angeschlossen.


    Ansonsten hatte ich eigentlich keine wirklichen Flops angeschaut. Wär ja auch noch schöner soviel Kohle rauszuhauen und dann Zeug anzuschauen das Scheisse is :)
     
  2. FundamentallyLoathsome

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Konstanz
    Tops (sorry, muss 6 nennen)

    -Opeth (beste Ansagen des Festivals, ein irrsinnig versierter Drummer, die Songabläufe sind überaus abwechslungsreich, interessant wirklich)
    -Tool (unglaublich tolle Bühnenshow, super Stimmung, klasse Setlist)
    -Depeche Mode (Das Bühnenlicht fand ich sehr passend)
    -Metallica (Master of Puppets am Stück sogar mit- so genial)
    -Dredg (Der Sänger hat einfach ein sehr sympathisches Auftreten, beste Atmosphäre des Festivals)
    -Korn (Was da im Pit los war. Auch wenn ich die Musik eigentlich nur noch höre, weil ich da eben so lange dabei bin - es packt einen immer noch)

    Flops:

    -Dir en gray war peinlich
     
  3. Hafenratz

    Hafenratz Parkrocker

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Tops:
    Franz Ferdinand
    Kaiser Chiefs
    Dredg
    Angels & Airwaves
    Placebo

    Flops:
    Trivium
    Soil
    Korn
     
  4. SexPistol

    SexPistol Parkrocker

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Top:

    1. Turbonegro! Da absolute oberhammer

    2. Danko Jones! Ebenfalls klasse

    3. Soulfly! Geiles Set und Max C. war spitze drauf

    Flop:

    T(BUHU)OOL schwuuul

    The Darkness pah!

    und vieles mehr ;)
     
  5. the_Clarence

    the_Clarence nur_albert
    Veteran

    Beiträge:
    10.926
    Zustimmungen:
    4.499
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    drauss aufm Land
    Top:
    the Darkness (hey, ich fands Klasse!!)
    Alice in Chains
    Jamiroquai
    Sporties

    Flop:
    Bela B.
     
  6. JoRRf§koRn§RIP!

    JoRRf§koRn§RIP! Parkrocker

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    TOP: (sorry sin leider 7)

    Metallica
    KoRn
    Bullet for my Valentine
    Soully
    In Flames
    Lacuna Coil
    Stone Sour

    FLOP: (aber hier nur 3)

    Cradle of Filth
    Bushido
    Dir En Gray
     
  7. PapaSchlumpf

    PapaSchlumpf Parkrocker

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Top:
    1) Morrissey...you have killed me...war einfach ein traum
    2) Angels And Airwaves
    3) Franz Ferdinand
    4) Juliette & The Licks
    5) Phoenix (+ Goldfrapp)

    Flop:
    1) Babyshambles...oh mann, du verplanter Kerl
    2) Sporties...warn schon viel besser...und ihr verdammten Fußballnarren
    3) Bloodhoundgang...hätte wohl keine sandalen anziehn solln...
    4) Art Brut...aber auch nur, weil ich sie wegen viel zu übermäßigem Alkoholkonsum verschlafen hab
    5) Bushido...habn nicht gesehn..aber ein flop aus prinzip
     
  8. CrowdSurfer666

    CrowdSurfer666 Parkrocker

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Coburg
    Top 5:

    1) Metallica
    2) Frei.Wild
    3) Soulfly
    4) Bullet for my valentine
    5) Bushido (ich fands zu geil wie se alle zusammen ihn fertig gemacht habn, auch wenn viele von euch es net gut findn....)

    Flop:

    gab für mich nur einen und das war bela b. hab mich eigtl voll drauf gefreut und fand ihn aber furchtbar schlecht...
     
  9. Danny

    Danny Parkrocker

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weilheim
    Die Top Liste bei mir sieht so aus.
    Platz 1 geht an: DREDG Hammerkonzert
    und an ALICE IN CHAINS ( hab die noch mit dem alten Sänger gesehen und muß sagen der neue Mann steht ihm in nichts nach, vorallem da sie gleich mit THEM BONES angefangen haben. Da blieben keine Fragen offen.
    Platz 2 geht an DAVID GRAY. Der Typ hat einfach ein Wahnsinnskonzert gespielt. Schade nur das so wenig leute da waren. Habts echt was verpasst.
    Platz 3 ANGELS AND AIRWAVES. Die neue Band von Ex BLINK 182 und BOXCAR RACER Sänger Tom De Long war der Beste Abschluß für das Festival. Selbst als die Band schon für minuten von der Bühne war,haben die Zuschauer den Refrain von The War gesungen. Saugeil!!!!
    Platz 4 METALLICA: Die Master of Puppets CD ist schon gut,aber die haben ja noch viel mehr geile Sachen auf Lager. Fade To Black hat mir sehr gefehlt. und noch der eine,oder andere Kracher.
    Platz 5 geht an TOOL: Ebenfalls ein Super Konzert,aber der Sänger hät a bisserl mehr in Vordergrund gehört,obwohl das mit der Leinwand war auch schon sehr geil.

    FLOPS

    Platz 1 DIR EN GREY. einfach scheiße und unsymphatisch. Die können gerne wieder nach Japan abfliegen. Kann mir nicht vorstellen das die mit Korn auf Tour gehen sollen.

    Platz 2 BULLET FOR MY VALLENTINE. Hab mir viel mehr erwartet.

    Platz 3 KORN. Das war glaub ich das schlechteste KORN Konzert das ich je gesehen hab. Tut mir Leid,wenn ich mich jetzt unbeliebt mache,aber das war ja mal gar nix. Die können das viel besser!!!!! Jonathan ist es ja auch nicht wirklich gut gegangen. Immer zwischendurch zu seinem Sauerstoffgerät und Tee trinken. Der war an dem Tag halt einfach nicht fit.Sonst hätts voll auf die zwölf gegeben.

    Platz 4 und 5 lass ich jetzt mal aus.

    Zu meiner Entschuldigung,ich hab Leider Bushido verpasst. Der war bestimmt ein Super Flop.
    Lieber Veranstalter,wenn du das hier liest, stell dir eine Frage. Was hat
    HIP HOP dreck auf einem ROCK Festival Verloren?!?
    GAR NICHTS!!!!

    Hätt ich fast Vergessen: ICH WILL MEIN PARTYZELT MIT ROCKMUSIK WIEDER HABEN
     
  10. Dr.Damned

    Dr.Damned Parkrocker

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg
    Der verbotene Satz!!! Da isser wieder!

    btw am Ring ham Metallica Fade to Black gespielt...
     
  11. ChiquitaChaser

    ChiquitaChaser Parkrocker

    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    Hirschau
    Hab die Setlist von Metallica bei RAR gelesen. War ja vor 3 Jahren nich anders. Da hatten sie auch ein paar Songs von Festival zu Festival getauscht. Damit kann ich aber leben weils einfach nur geil war.
     
  12. toskka

    toskka Parkrocker

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    TOPS
    1. Tool
    2. Depeche Mode
    3. Editors
    4. Metallica
    5. Kaizers Orchestra, Juliette and the Licks, Zutons

    FLOPS
    1. Babyshambles
    2. Bela B
    3. Securities


    Das ist eben TOOL. Die müssen nicht viel machen und sind gut.
    Außerdem hast du die Animationsshow nicht gesehen. Jedes Bild hat auf jeden Akkord, Schlag, usw 1A gepasst.
     
  13. Dr.Damned

    Dr.Damned Parkrocker

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg
    Doch natürlich hab ich die gesehen... fand ich jetz aber nix allzu Besonderes...
     
  14. Chrisse

    Chrisse Parkrocker

    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Stuttgart
    TOPS:
    1. Tool
    2. Depeche Mode
    3. Turbonegro
    4. Guns´n Roses


    FLOPS:
    1. Bela B.
    2. Deftones
    3. Dir en Grey
    4. Sportfreunde
     
  15. Fenris

    Fenris Parkrocker

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Tops:

    1. Metallica (erste Reihe, YEAH!)
    2. Kaizers Orchestra (danach gleich mal ein Album besorgt, supercool!)
    3. Juliette and the Licks (einfach total durchgeknallt die kleine)
    4. Depeche Mode (ganz großes Kino)
    5. Jamiroquai (oder wie immer man den schreibt, nicht meine Musik aber richtig chillig noch so kurz vorm nach Hause fahren)
    6. Reamon (einfach mal aus Mitleid, die Show war nämlich gut)


    Flops:
    1. Placebo (erste Reihe gestanden und die Jungs kamen ja mal sowas von unsympathisch rüber!)
    2. Bela B. (total banane)
    3. Indi? (2004 In Ex, 2005 StS, 2006 ???)
    4. Korn (fand den letzten RiP Auftritt um längen besser)
    5. Bushido (der Typ ist einfach mal nur schlecht, und nein ich hab nix gegen HipHop aber der! nee das geht wirklich nicht)
     
  16. Mone

    Mone Parkrocker

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Tops:

    Placebo
    Depeche Mode
    Metallica
    Alice In Chains
    Jamiroquai

    Flops:

    Dir en grey :wallb:
    Bullet for my Valentine
    Reamon (vor Metallica????)
    Cradle of filth (Ist ja Geschmacksache, aber: "Ich bin ein Vampir und ganz böse" ???? :rofl: )
    Soil (miserabler Sound)
     
  17. mitch

    mitch Parkrocker

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Top 5:

    1. Guns N Roses
    2. Soulfly
    3. Korn
    4. Depeche Mode
    5. Metallica/ Kaiser Chiefs/ The Streets


    Flop 5:

    1. Tomte
    2. Corinne B.R.
    3. Reamonn
    4. Cradle Of Filth
    5. She Wants Revenge
     
  18. GBX

    GBX Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0


    Ja, von die Zusammenstellung von Reamonn und Metallica auch ein wenig seltsam. Der arme Kerl hat mir schon fast leid getan, dass er seinen Schmuserock, den harten Jungs vorspielen mußte. Und was sollte der Käse mit "you are the people, you can make a change" ??? auf´m Bono-Trip???

    Vollkommen positiv überrascht war ich von The Streets. Hat super Stimmung gemacht der Herr Skinner!!!
     
  19. Nutman

    Nutman Parkrocker

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Tops:
    Placebo
    Korn
    Metallica
    Bullet for my Valentine


    Flops:
    Babyshambles
    Bloodhoundgang
    Dir En Grey
    The Darkness
     
  20. probot

    probot Parkrocker

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayerischer Wald
    TOPS:
    1. Tool
    2. Metallica
    3. Jamiroquai
    4. Editors
    5. The Zutons

    FLOPS (richtig schlechte Bands gabs eigtl. gar ned):
    1. Babyshambles
    2. She wants revenge
    3. We
    4. KoRn
    5. Deftones
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden