Velvet Revolver

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2005 - Bands - Freitag" wurde erstellt von Balu, 31. Oktober 2004.

?
  1. 5 Sterne

    100,0%
  2. 4 Sterne

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 3 Sterne

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 2 Sterne

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 1 Stern

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. oidi

    oidi Guest

    wegen der verspätung: es hat mich auch angekotzt, aber eigentlich ist da der moderator dran schuld. wenn der sagt, sie sind in 5 minuten da, und dann sind sie nach 20 minuten noch nicht da, dann ist eigentlich der moderator schuld. der hätte sagen sollen, sie sind noch nicht da, es kann noch ein bischen dauern, aber nicht: hey, sie sind in 5 minuten auf der bühne und werden euch rocken, stimmt euch schon ein...
     
  2. oidi

    oidi Guest

    wegen der verspätung: es hat mich auch angekotzt, aber eigentlich ist da der moderator dran schuld. wenn der sagt, sie sind in 5 minuten da, und dann sind sie nach 20 minuten noch nicht da, dann ist eigentlich der moderator schuld. der hätte sagen sollen, sie sind noch nicht da, es kann noch ein bischen dauern, aber nicht: hey, sie sind in 5 minuten auf der bühne und werden euch rocken, stimmt euch schon ein...
     
  3. HKO982

    HKO982 Parkrocker

    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fernthal
    Jaja... Die Moderatoren.
    Am Ring haben sie irgendwas über Slashs Zylinder verzapft und so... Bis dann ein Crewmitglied kam und das unmissverständliche Zeichen mit der flachen Hand an der Kehle gemacht hat ;) Da waren se schnell weg und Velvet konnten loslegen ;)
     
  4. HKO982

    HKO982 Parkrocker

    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fernthal
    Jaja... Die Moderatoren.
    Am Ring haben sie irgendwas über Slashs Zylinder verzapft und so... Bis dann ein Crewmitglied kam und das unmissverständliche Zeichen mit der flachen Hand an der Kehle gemacht hat ;) Da waren se schnell weg und Velvet konnten loslegen ;)
     
  5. god of thunder

    god of thunder Parkrocker

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Naja der Auftritt war ganz nett, also Stimmung haben die schon ganz gut gemacht! Allerdings fand ich das Slash in dem ganzen überproduzierten Soundgematsch (sorry die Platte ist halt nun mal so) total unterging. Wenigstens ein längeres Gitarrensolo hätt ich mir gewünscht.

    Trotzdem gingen die auf der Bühne schon ganz gut ab, war Rock n Roll, so wie ich es erwartet hatte. Das mit der Verspätung...nun ja da wollt man vielleicht an seelige GNR Zeiten (wo man locker 2h warten konnte) anknüpfen. Glaub aber viel eher dass die einfach nicht genug Zeug gehabt haben was man 2h hätte spielen können...fand ich ein bissle schwach.

    Hat außer mir eigentlich noch jemand bemerkt dass die Band sich net sooooo super toll versteht !?: In ner kurzen Pause zwischen 2 Liedern ist Duff zu Scott gegangen und hat ihn irgendwas gefragt, aber Scott hat den total ignoriert und anscheinend irgend nen anderes Lied angesagt....Duff war daraufhin sichtlich genervt und hat ihm den Finger gezeigt!!!

    Als Beleg für diese Disharmonie könnte das hier gelten...Tour verkürzt:
    By JANET MORRISSEY
    For The Associated Press

    NEW YORK -- Rock supergroup Velvet Revolver abruptly cut short its overseas tour Tuesday, leaving many wondering if the band's future was in jeopardy.
    http://www.heretodaygonetohell.com/news/shownews.php?newsid=1399

    Bin mal gespannt ob die mit dem als notorisch unzuverlässigen egozentrischen und zugedröhnten Scott besser und länger klar kommen als mit Axl;)
     
  6. god of thunder

    god of thunder Parkrocker

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Naja der Auftritt war ganz nett, also Stimmung haben die schon ganz gut gemacht! Allerdings fand ich das Slash in dem ganzen überproduzierten Soundgematsch (sorry die Platte ist halt nun mal so) total unterging. Wenigstens ein längeres Gitarrensolo hätt ich mir gewünscht.

    Trotzdem gingen die auf der Bühne schon ganz gut ab, war Rock n Roll, so wie ich es erwartet hatte. Das mit der Verspätung...nun ja da wollt man vielleicht an seelige GNR Zeiten (wo man locker 2h warten konnte) anknüpfen. Glaub aber viel eher dass die einfach nicht genug Zeug gehabt haben was man 2h hätte spielen können...fand ich ein bissle schwach.

    Hat außer mir eigentlich noch jemand bemerkt dass die Band sich net sooooo super toll versteht !?: In ner kurzen Pause zwischen 2 Liedern ist Duff zu Scott gegangen und hat ihn irgendwas gefragt, aber Scott hat den total ignoriert und anscheinend irgend nen anderes Lied angesagt....Duff war daraufhin sichtlich genervt und hat ihm den Finger gezeigt!!!

    Als Beleg für diese Disharmonie könnte das hier gelten...Tour verkürzt:
    By JANET MORRISSEY
    For The Associated Press

    NEW YORK -- Rock supergroup Velvet Revolver abruptly cut short its overseas tour Tuesday, leaving many wondering if the band's future was in jeopardy.
    http://www.heretodaygonetohell.com/news/shownews.php?newsid=1399

    Bin mal gespannt ob die mit dem als notorisch unzuverlässigen egozentrischen und zugedröhnten Scott besser und länger klar kommen als mit Axl;)
     
  7. ChopSuey

    Veteran

    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürtingen
    Cooler Auftritt, Sound war in Ordnung...und das was Slash von sich gegeben hat, war weltklasse! *Neid*

    4***4 Slash
     
  8. ChopSuey

    Veteran

    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürtingen
    Cooler Auftritt, Sound war in Ordnung...und das was Slash von sich gegeben hat, war weltklasse! *Neid*

    4***4 Slash
     
  9. oidi

    oidi Guest

    hier die setlist für rock im park:

    * Sucker Train Blues
    * Do It For The Kids
    * Headspace
    * Superhuman
    * Fall To Pieces
    * Dirty Little Thing
    * Big Machine
    * It's So Easy
    * Sex Type Thing
    * Set Me Free
    * Wish You Were Here (Pink Floyd cover)
    * Mr. Brownstone
    * Slither
     
  10. oidi

    oidi Guest

    hier die setlist für rock im park:

    * Sucker Train Blues
    * Do It For The Kids
    * Headspace
    * Superhuman
    * Fall To Pieces
    * Dirty Little Thing
    * Big Machine
    * It's So Easy
    * Sex Type Thing
    * Set Me Free
    * Wish You Were Here (Pink Floyd cover)
    * Mr. Brownstone
    * Slither
     
  11. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Stimmt nicht!
    Wish you were here haben sie nur bei Rock am Ring gespielt!

    Leider :?
     
  12. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Stimmt nicht!
    Wish you were here haben sie nur bei Rock am Ring gespielt!

    Leider :?
     
  13. oidi

    oidi Guest

    hehe, da ist mir wohl ein kleiner fehler unterlaufen ;)
    hab nur copy paste gemacht und es gar nicht überprüft :oops:
    haste recht, sorry
     
  14. oidi

    oidi Guest

    hehe, da ist mir wohl ein kleiner fehler unterlaufen ;)
    hab nur copy paste gemacht und es gar nicht überprüft :oops:
    haste recht, sorry
     
  15. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Macht ja nüscht ;)
     
  16. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Macht ja nüscht ;)
     
  17. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Hab grade mal ein kleines Review verfasst, für die neue HP www.velvetrevolver-online.de ;)

    Dachte, könnte vielleicht jemanden interessieren. Wenn's Fehler zu verbessern gibt --> immer ran an die Buletten :P

    Velvet Revolver bei Rock Im Park (03. Juni 2005)
    [​IMG] [​IMG]

    Setlist, sah in etwa so aus:


    01. Suckertrain Blues
    02. Do It For The Kids
    03. Headspace
    04. Superhuman
    05. Fall To Pieces
    06. Dirty Little Thing
    07. Big Machine
    08. It's So Easy
    09. Sex Type Thing
    10. Set Me Free
    11. Mr.Brownstone
    12. Slither

    Um 22:15 Uhr sollte es eigenlich losgehen, seit 15:30 Uhr steh ich vorne und warte eigentlich nur auf eine Band: Velvet Revolver...!

    Zum Glück ist das Vorprogramm an diesem Tag äußerst ansprechend, so dass es einem vorher zumindest nicht langweilig wird.

    Subway to Sally bieten eine Pyroshow, die fast schon an Rammstein heranreicht, The Hellacopters sollten sich nicht mehr auf die Center Stage wagen, sondern im Talent Forum spielen, da kommt die Klasse dieser genialen Band noch mehr zur Geltung.

    Billy Idol spielt alle Klassiker rauf und runter, dazu noch einige Songs vom neuen Album... Spitzenstimmung, und alle singen mit "In the midnight our", Steve Stevens spielt mit dem Mund und hinter dem Rücken die krankesten Soli... ein Hammer Gitarrero... insgesamt ein klasse Auftritt.

    Danach heißt es Ohropax in die Ohren, es gilt Him zu ertragen... Probleme mit dem Bass hat die Band auch noch... einziger Höhepunkt: Bam Margera steht hinter der Bühne und für "Join me" stöpsel ich auch mal kurz die Ohropax raus...

    Dann heißt es warten... und nochmals warten...
    Der Animator von Gong 97.1 entschuldigt sich, dass die Band wohl noch 10 Minuten brauchen würde... Daraus wird eine halbe Stunde... und dann fast 45 Minuten...

    Aber dann geht's schon los:
    Die Hülle fällt vom übergroßen "Velvet Revolver" Neon Logo über der Bühne... Matt setzt sich hinters Schlagzeug, die anderen trudeln nach und nach ein.

    Los geht's... Suckertrain Blues geht mächtig ab, die eingefleischten VR-Fans im ersten Wellenbrecherbereich singen lauthals mit, gepogt wird auch schon.

    Eigentlich geht es einfach so weiter wie es begonnen hat... die Band spielt die Songs perfekt runter, Scott hat seine Stimme unglaublich gut im Griff... klingt live viel geiler als auf dem Album.


    Zeit zum Aufatmen kommt erst bei "Fall to pieces"... Feuerzeuge werden hochgehalten... die Fans singen mit... einee der schönsten Songs des Abends.

    Dirty Little Thing führt in die nächste Runde der härteren Songs... , die mit "Big Machine", dem grandiosen GnR - Cover "It's so easy" und "Set me free" ihren Höhepunkt finden.

    Bei "Set me free" geht der Pogo dermaßen ab, dass es schon an In Flames, Killswitch Engage oder Trivium erinnert.
    Da sage noch einer, zu Velvet Revolver lässt sich kein Pogo tanzen...

    "Sex Type Thing", ein Stone Temple Pilots Cover erweist sich jedoch als recht belanglos...

    Dann wird's noch mal richtig geil...

    Mit "Mr. Brownstone" von der GnR Platte "Appetite for Destruction" und der ersten Singleauskopplung des VR - Albums "Contraband" namens "Slither" findet der Abend einen würdigen Abschluss.

    Grandios: Scott singt "Yeah, here's come the water... ", schaut gen Himmel und es beginnt zu regnen... Zack, der Song ist vorbei und schon hört's auf zu regnen...

    Ob das irgendwie geplant war, ist noch nicht geklärt :D

    Leider fehlten "Used to love her" und das bei Rock Am Ring performte Pink Floyd Cover "Wish you were here" in der Setlist.

    Zu den einzelnen Musikern:

    Matt spielt ohne hörbare Fehler einwandfrei... der Sound ist optimal.

    Duff läuft viel durch die Gegend, "kommuniziert" mit dem Publikum am meisten (er hat mir in die Augen geschaut :P).

    Dave zeigt eine super Show, läuft viel und grinst unter seiner Mütze hervor, als hätte er sowas noch nicht erlebt... man sah, dass es ihm einfach Spaß macht, mit so einer Band auf Tour zu sein.

    Scott's Tänzchen ist man ja mittlerweile gewohnt und live kommen die irgendwie auch viel cooler rüber.
    Stimmlich einwandfreie Show, nur die Megaphoneinsätze trüben den Gesamteindruck ein bisschen.

    Slash... naja was soll man groß sagen.
    Saubere Soli, viel Umhergerenne, aber kein einziger Blick ins Publikum... Im Nachhinein heißt es, er hätte vor dem Auftritt zu viel Jackie gehabt...
    Auf jeden Fall hätte ich mir etwas mehr Begeisterung gewünscht, aber was soll's ich habe SLASH gesehen *gg*

    Fazit:
    Hat sich auf jeden Fall gelohnt, können gerne bald wieder eine Europa-Tour machen ---> ich wäre dabei

    :)
     
  18. SlashHudson

    SlashHudson Parkrocker

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    das kenn ich doch :D
    hab auch eins gemacht aber nur aus essen...

    ich hab irgendwie schon ne dvd von RiP bei ebay gefunden... *confused*
     
  19. HarryHarndrang

    HarryHarndrang auf Dixi-Suche
    Veteran

    Beiträge:
    4.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Pflaumdorf (in Bayern, nähe Ammersee)
  20. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    @ Harry:

    Dürfen wir die auf die Page stellen, natürlich mit Quellenangabe? ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden