Alternative zu Dosenessen

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2008 - Allgemein" wurde erstellt von -FooFighter-, 22. Mai 2008.

  1. -FooFighter-

    Veteran

    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Amberg
    Da ich mir lange Gedanken übers Dosenbier gemacht habe, wollte ich jetzt mal wissen - da ich mich von diesem Dosenfutter nicht ernähren kann - was ihr so esst?
     
  2. JackDaniels

    JackDaniels Parkrocker

    Beiträge:
    7.305
    Zustimmungen:
    3.052
    Ort:
    Nürnberg
    brötchen, käse und wurst, fertig is der bauernsnack ;)
     
  3. yffi

    yffi Parkrocker

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberpfalz/Bayern
    bier enthält doch schon alle nährstoffe die der mensch so braucht...zumindest für 5 tage :)
    ne also ich nehm so abgepacktes zeug mit wie bifi, paar scheiben brot, so zeug hält sich
     
  4. -FooFighter-

    Veteran

    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Amberg
    An Bifi wär ich letztes Jahr fast erstickt, so viel hab ich gefressen. Ich brauch irgendwas in der Richtung. Carazza is noch geil :)
     
  5. Canna

    Canna Parkrocker

    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    517
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ich koch mir immer Nudeln mit verschiedenen Soßen/Pesto.
     
  6. WhiZZler

    WhiZZler Parkrocker

    Beiträge:
    2.047
    Zustimmungen:
    559
    die paar tage kann der gourmet in einem mal ne auszeit nehmen und man kann sich von tüten und dosenfraß ernähren.. hab ich kein problem mit.. ich weiß ja, dass ich wieder richtig kochen kann, wenn ich daheim bin
     
  7. Silobeatle

    Silobeatle Parkrocker

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Moshpit
    Ich nehm immer reichlich obst mit. Ist erstens gesund und zweiten mal nicht so schwer im Magen wie der ganze fertigfrass.
     
  8. C4RIA

    C4RIA Parkrocker

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Abensberg/Niederbayern
    Essen??? Wozu dass? Musst du nur unnötig Stinker machen, das muss bei Rip ja wirklich ned sein.
    Ich sach einfach:
    Zum Frühstück ein Döner, und der Tag wird noch schöner.
    Zum Frühstück ein Becks und der Tag ist perfekt.
     
  9. the_Clarence

    the_Clarence nur_albert
    Veteran

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    4.579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    drauss aufm Land
    Das will ich jetz aber mal stark bezweifeln :?
     
  10. Vuxi

    Vuxi PR Paparazzi with four roses
    Veteran

    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Downtown Ed bei Münchham
    Brot und Nutella mitnehmen fürs Frühstück (Zuckerschub) Mittags 5-Minurten Terrinen, und am Freitag Vormittag Weißwurstfrühstück. So läufts bei uns auf jedenfall.
     
  11. Schroeder_Sepp

    Schroeder_Sepp Hochzeits-Crasher

    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Hilpoltstein
    jo ich nehm auch n brot und aufschnitt mit des passt dann schon
     
  12. Bennibaba

    Bennibaba Parkrocker

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    11
    Wir nehmen wahrscheinlich wie jedes Jahr wieder Eier mit. Da kann man sich (zumindest am ersten Tag) ein schönes Rührei machen.
    Für die späteren Tage dann noch Müsli, Semmeln und natürlich Fleisch grillen. (natürlich nur auf den vorgesehenen Grillplätzen, der rest ist VERBOTEN :mrgreen: ).

    Achja wenn dir die Dosen nicht schmecken, hast du es dann schonmal mit 5-Minuten Terrinen, Nudelsuppen, etc versucht? Oder schmecken dir allgemein keine "Fertiggerichte"?
     
  13. The Sebi

    The Sebi Parkrocker

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hisen,
    wir machen uns zum Frühstück Pfannkuchen (vorgefertigte von Aldi :D). Und sonst wird gegrillt oder Ravioli mit nem Schuss Bier
     
  14. clime

    clime Parkrocker

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin...
    Also ich kann sehr diese Kartoffelbrei-Dinger von Pfanni empfehlen...genau die richtige Menge für zwischendurch, man braucht nur 200ml heißes Wasser und dazu hauste dir irgendwas wurstartiges wie Bifi oder Knacker rein (Frühstück). Zum Mittag gibts nen Hot Dog aufm Geläde oder nen richtigen Eintopf, hierbei kann ich nur von dem ganzen Chinazeug abraten, das is schlecht für die Verdauung. Wohingegen Gulasch und Suppen mit Fleischklößchen drin meistens gut schmecken und auch richtig satt machen. Fünf-Minuten-Terrine und Kopien davon kann ich nicht empfehlen - da wird man überhaupt nicht satt von (und sie nehmen sehr viel Platz weg in der Tasche), finde ich. Als Nachtisch kann ich noch Dosenfrüchte empfehlen, damit kann man auch gut was bowleartiges machen oder so. Empfehlenswert sind auch die fertigen Eiskaffee-Packungen von Kaufland/real...
     
  15. kartoffel

    kartoffel Parkrocker

    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    943
    Ort:
    Cydonia
    ich brauch nichs großes..... wie schon gesagt, halt a brot und a bissl an aufschnitt.
    so billig biffis vom aldi... da hab ich mir auch letztes jahr mal wechle mit zu den bühnen genommen....
     
  16. Mux

    Mux Guest

    also grillzeug weils am besten ist
    dosenzeug als abwechslung
    bier soll auch nicht ungesund sein
    jägermeister dient als medizin und enthält viiiele kreuter
    und in der früh hohes c
     
  17. dass ich von dir mal was derart vernünftiges hör hätt ich nicht geglaubt. :)
    als alternative zum dosenfraß empfehle ich ebenfalls döner & grillen, obst, müsliriegel, bifi und eigentlich muss man ja garnicht so viel essen bei all dem bier (das man auch mal mit radler oder wasser abwechseln sollte)
     
  18. Mux

    Mux Guest

    ich soll unvernünftig sein?
     
  19. chaoZ

    chaoZ Parkrocker

    Beiträge:
    9.976
    Zustimmungen:
    3.731
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    oberbayrisches Exil
    Ich hab mich letztes Jahr fast totgeschleppt an Ravioli Dosen und 5-Minuten-Terrinen, das werde ich dieses Jahr lassen. Hängen einem auch nach 2 Tagen zum Hals raus. Ich hab für mich beschlossen mir mehr essen dort zu kaufen, ansonsten eben auch kleinere Snacks wie Bifi oder Corny oder so mitnehmen.
     
  20. -FooFighter-

    Veteran

    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Amberg
    Ja das war bei mir eben auch so. Ewig Dosen mitgenommen und keine hat mich richtig satt gemacht!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden