Hollywood Undead

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.027
Reaktionspunkte
3.344
Alter
55
Ort
Stuttgart
Hollywood Undead



Offiziell Bestätigt

Die Band wurde 2005 gegründet. Sie tritt mit individuellen Masken auf, damit sich die Fans mehr auf die Musik konzentrieren und nicht auf ihr Aussehen. Diese Idee ist auf Fotos zurückzuführen, auf denen die Bandmitglieder Hockeymasken trugen.

Ihren ersten Liveauftritt hatten sie im August 2008 beim Virgin-Mobile-Festival, bei dem sie sich mit mehr als 50% der Gesamtstimmen erfolgreich gegen vier Konkurrenten durchsetzen konnten.
2010

Deuce verkündete Anfang des Jahres, dass er die Band verlassen will, um an seinem Soloprojekt 9 Lives zu arbeiten, welches bisher weniger Erfolge erzielte, als Hollywood Undead, die sich dann sofort auf die Suche nach einem neuen Sänger machten. Der war schnell gefunden: Daniel Murillo, der mit Hollywood Undead bereits ihr Debütalbum produzierte, willigte ein und ist nun Frontman der Band.

Im März begann Hollywood Undead ihre zweite offizielle Platte aufzunehmen. Dies soll, so die Produktionsfirma, den endgültigen und weltweiten Durchbruch der Band herbeiführen. Am Tag nach Thanksgiving schlossen sie ihre Aufnahmen zum neuen Album ab und begannen sofort mit der Bearbeitung. Der erste Song Hear me now wurde bereits am 12.12.2010 im amerikanischen Radio gespielt. Veröffentlichungstermin für das Album wurde für März/April 2011 angekündigt.

Quelle


offizielle Bandpage

Myspace
 
Zuletzt bearbeitet:

Pyron_5

Wolfgang Petri Imitat
Beiträge
1.109
Reaktionspunkte
46
Ort
Regensburg
Hab sie 2009 schon gesehen.

Kann man sich durchaus ansehen, geht in die Crazy Town richtung, find HU aber besser.
 

firebass

Schon fast ein Großer
Beiträge
5.516
Reaktionspunkte
1.372
Alter
33
Ort
München
Kenn ich nicht, hat jemand Anspieltipps?

Undead, Sell your Soul, City, Black Dhalia sind meine Favouriten.
machen allgemein sehr rockigen und Metal/hardrock-lastigen Hip Hop.

btw. nicht von den masken her auf slipknot schließen. nach dem ersten lied werden die masken live sowieso abgenommen.
 

Redsea

Parkrocker
Beiträge
2.003
Reaktionspunkte
337
Alter
34
Ort
Osnabrück
mal weng reingehört also so schlecht finde ich die garnicht. Wenn die so wie vor 2 Jahren recht spät in der Club spielen werd ich mir die wohl mal geben:mrgreen:
 

RocknRolla

Parkrocker
Beiträge
37
Reaktionspunkte
1
Alter
32
ganz interessante verpflichtung ... wenn nix bessers gleichzeitig läuft schau ich sie mir sicher an
 

Sebb

Parkrocker
Beiträge
193
Reaktionspunkte
17
Alter
35
Ort
Bamberg
spitzen bestätigung.. neues album wird sicherlich vorher auch noch springen..
ham in München aufm konzert auch ordentlich stimmung gemacht
 

ChiquitaChaser

Parkrocker
Beiträge
1.519
Reaktionspunkte
287
Alter
43
Ort
Hirschau
Sorry, aber ich hasse Hip Hop.

Sollte man nicht ganz so festgefahren sein. Gut ich mag auch viele Bands nich besonders aber ne komplette Musikrichtung zu hassen is schon sehr extrem.

Bestes Beispiel mein Kumpel. Hört normal nur Metal so ziemlich auf jeden Fall. Und am liebsten halt die ganz klassischen Sachen... Metallica, Maiden, Manowar, Ozzy, Motorhead etc... Und der war mit der erste der mit mir bei Cypress Hill aufs übelste mit ausgestiegen is. Gibt einfach Bands die viele mitreissen können auch wenn man normal vielleicht nicht viel mit der Musikrichtung am Hut hat.
 
  • Like
Reaktionen: Crazy Chris

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.669
Reaktionspunkte
2.240
Alter
35
Ort
Weidhausen b. Coburg
Zuletzt bearbeitet:

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.035
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Sorry, aber ich hasse Hip Hop.

Wie kann man einen Musikstil hassen? Ich mag zwar bestimmte Sachen auch nicht aber würde nie von Hass reden!
Finde die Band nicht so toll. Werd ich sicherlich nicht anschauen!

Ich wuerde nicht sagen das ich Hip Hop hasse, aber ich mag der genre ueberhaupt nicht. Ich kann nichts mit Hip Hop anfangen. Ja es gibt eine paar bands die ich schon okay finde (Beastie Boys mag ich zimmlich viel und Run DMC find ich auch ganz in ordnung), und ich finde Cypress Hill macht eine super show, aber ich mag trotzdem nicht der genre. Es macht nichts fur mich.

Ich find schon das die musiker talentiert sind und alles, aber der genre selbst mag ich auch nicht.

Es hat nichts mit geschlossen zu sein oder sowas, einfach das ich es nicht mag. Jeder hat seine eigene Geschmack.
 

philippk

Parkrocker
Beiträge
1.272
Reaktionspunkte
122
Hollywood undead is peinlicher NuMetal in meinen Ohren und Augen. Kann damit garnichts anfangen. HipHop ist anders.
 

Sportfreund1990

Parkrocker
Beiträge
278
Reaktionspunkte
6
Ort
Passau
Also ich find, dass des 6 sehr talentierte Musiker sind, die ein super Gesamtpaket aus verschiedenen Musikrichtungen schaffen...
Und meiner Meinung nach bekommen de des super hin...
Ist halt a geschmackssache.
Ich mag normal HipHop Sachen überhaupt ned, aber de schaffen a super Mischung aus gut gespielten gitarrenriffs und guten HipHop also für mich a absolutes Must See!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.