Korn

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2007 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von Balu, 10. Oktober 2006.

  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    2.868
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Korn



    OFFIZIELL BESTÄTIGT

    Korn (meist KoЯn geschrieben) ist eine 1993 gegründete, ehemals fünfköpfige Rockband, die ihre Wurzeln in Bakersfield, Kalifornien (USA) hat. Sie gehört neben Slipknot, Limp Bizkit und Linkin Park zu den bekanntesten und erfolgreichsten Vertretern des Nu Metal.
    Korn haben ihren Ursprung in der Freundschaft zwischen Reginald Arvizu und Brian Welch, welche schon früh ein gemeinsames Hobby, nämlich das Gitarrespielen, pflegen. Beide beschließen, eine eigene Band zu gründen und überreden im folgenden James Shaffer, mit einzusteigen, da sie als junge Jugendliche schlicht dessen lange Haare passend finden.

    David Silveria, ein damals noch 13 Jahre alter Junge, der sich am Schlagzeug versucht und mit seinem für sein Alter herausragenden Können die restlichen Mitglieder überzeugen kann, komplettiert das erste musikalische Projekt, welches den Namen LAPD erhielt. Musikalisch lässt sich LAPD nicht mit Korn vergleichen, da sie einfach gestrickten Punk spielten.

    1993 statten Shaffer und Welch ihrer Heimatstadt Bakersfield einen Besuch ab und treffen dort in einer Bar auf den damals als Leichenbeschauer tätigen Jonathan Davis, der nebenbei in der lokalen Band Sexart als Sänger tätig ist. Dieser zeigt sich angetan vom Angebot, probeweise in der schon bestehenden Band von Shaffer und Welch zu agieren. Da alle Beteiligten das Ergebnis mehr als zufriedenstellend finden, wird Davis kurzerhand zu einem festen Mitglied der späteren Korn.

    Zur Entstehung dieses Bandnames existieren diverse, teils haarsträubende Gerüchte. Im Homevideo Who Then Now? erklärt Davis jedoch unspektakulär, dass ihm der Bandname aus heiterem Himmel einfiel. Dazu entschied er sich, den Titel in kindlicher Schrift zu verfassen und verdrehte hierbei das fälschlicherweise groß geschriebene "R" zu einem "Я" – Der wohlbekannte Schriftzug KoЯn war geboren.

    Gemeinsam ziehen die Bandmitglieder nach Los Angeles, wo sie sich bessere Chancen für eine erfolgreiche Zukunft ausrechnen. Sie schaffen es mit unzähligen energetischen Auftritten schließlich wirklich Aufmerksamkeit bei Plattenfirmen zu erregen und unterschreiben 1994 beim Epic-Sublabel Immortal Records.

    Noch im gleichen Jahr erscheint das selbstbetitelte Debut Korn, welches in der Szene für einigen Aufruhr sorgt. Rückblickend lässt sich festhalten, dass der Band mit dem Album die Erfindung eines ganzen Musik-Subgenres gelang, welches von der Musikindustrie kurz darauf die Bezeichnung Nu Metal aufgedrückt bekam. Noch zehn Jahre später sind Songs wie "Shoots And Ladders" oder das alle Markenzeichen der frühen Korn in sich vereinende "Blind" Garant für volle Tanzflächen in Alternative-Rock-Discos.

    Der revolutionäre, harte Sound Korns war geprägt von quietschenden und verzerrten Gitarrenriffs, welche von einem dichten Rhythmusgerüst nach vorne gepeitscht wurden. Auffallend waren die ungewöhnlich tiefergestimmten siebensaitigen Gitarren und das Slap-Bassspiel von Arvizu. Aushängeschild Korns ist Sänger Davis, der aus der Klassik kommt und ein breites stimmliches Spektrum vom affektierten Chorknaben über bizarre Stimmexperimente bis hin zum emotional aufgeladenen Keifen, Winseln und Brüllen abdeckt. Nicht weniger auffällig ist der gelegentliche Einsatz eines Dudelsacks.

    Düstere, zynische und explizite Lyrics ließen die Identifikation unzähliger sich vernachlässigt fühlender Jugendlicher insbesondere aus dem Mittelstand zu. Nicht selten prangert Davis in den Songs offen seine wenig behütete Kindheit an, wobei er die davon ausgehende therapeutische Wirkung in Interviews betont. Das Zillo-Magazin schrieb hierzu, der Sänger repräsentiere "den modernen Underdog, ein labiles Seelchen, das aus zerrütteten sozialen Verhältnissen stammt, vom Vater mißbraucht, von der Stiefmutter geschlagen und von den Schulkollegen ignoriert - traumatische Erlebnisse, die den zentralen Dreh- und Angelpunkt des Korn-Universums bilden.


    Nach einigen Terminverschiebungen erscheint am 2. Dezember 2005 das siebte Studioalbum "See You On The Other Side". Es zeigt eine teils stark veränderte Band, die insgesamt weniger auf ihren Gitarrensound setzt, sondern vielmehr auf Industrial-Anleihen, elektronische Nuancen und ein dominantes Schlagzeugspiel Wert legt. Auf der Suche nach dieser neuen Identität hatte sich die Band zuvor durch Zusammenarbeit mit verschiedenen Produzenten wie The Matrix (u.a. Britney Spears, Avril Lavigne), Linda Perry (4 Non Blondes), Glenn Ballard und Dallas Austin ausprobiert. Textlich stehen erstmals nicht mehr Davis' persönliche Probleme im Vordergrund, sondern auch die aktuelle US-Politik und der boomende Patriotismus wird kritisch behandelt.

    Quelle und Copyright Bandinfo: www.wikipedia.de (gekürzt)

    Homepage: www.korn.com
     
  2. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    759
    Ort:
    Augsburg
    Bräucht ich nicht schon wieder... wär dann das dritte Mal schon.
     
  3. Bruno2

    Bruno2 Parkrocker

    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    F F B
    Meine Meinung...bei mir wärs dann schon das 4 mal (1x RaS)
     
  4. Bratwurst_im_Netz

    Bratwurst_im_Netz Parkrocker

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Warn zwar letztes Jahr ganz gut, aber ich bräucht sie nicht schon wieder...
     
  5. Canna

    Canna Parkrocker

    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Wenn es eine Band gibt, deren Live-Auftritten mich gesättigt haben, dann ist das KoRn.
     
  6. Baerb_l

    Baerb_l Parkrocker

    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Woher kommt eigentlich das Gerücht, dass KoRn wieder dabei sind?
     
  7. Bonebreaker

    Bonebreaker Parkrocker

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Straubing (Umgebung)
    da des mein erstes rip werden wird wärs über geil mit korn^^
     
  8. Nossek

    Nossek Parkrocker

    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Ganz meiner Meinung
     
  9. Django

    Veteran

    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    330
    Ort:
    Gerolsbach
    Also man kanns auch bissl übertreiben mit einer Band.
     
  10. Liverty

    Liverty Parkrocker

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen ( nähe Stuttgart)
    2 mal haett ich se sehen könne 2 mal fand ich se scheisse... bitte kein 3tes mal ;)
     
  11. HarryHarndrang

    HarryHarndrang auf Dixi-Suche
    Veteran

    Beiträge:
    4.287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Pflaumdorf (in Bayern, nähe Ammersee)
    Ich persönlich bin ein gigantischer KoRn-Fan und war dementsprechen bei jedem Auftritt begeistert.
    Allerdings versteh ich euch natürlich alle, dass ihr sie nicht schon wieder sehen wollt und lieber eine andere Band im gleichen Format kommen sollte.
    Bin also auch gegen die.
    Aber keine Angst Leute ist ja nur ein Gerücht an das ich selber nicht glaub ;)
     
  12. Schilphipp

    Schilphipp Parkrocker

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    144
    könnt wohl auf das letzte aufbäumen das new-metal herauslaufen...

    evanesence-korn-linkin park

    wenns denn sein muss, aber so ganz verstehen muss ich es net, glaub ich.
     
  13. chicken

    chicken Guest

    naja, waren letztes jahr ziemlch gut, aber nochmal brauch ich die jetzt net unbedingt!

    dieses jahr zumindest!
     
  14. StonedHammer

    StonedHammer Parkrocker

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem feinen Nosbach
    ganz meine meinung
     
  15. nitsche

    nitsche VeterAdmin
    Veteran

    Beiträge:
    8.165
    Zustimmungen:
    1.174
    [​IMG]

    Nicht schon wieder!!!
     
  16. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.235
    Zustimmungen:
    4.138
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    Klar das die meisten sagen "nicht schon wieder"...aber KoRn kann von mir aus so oft kommen wie sie wollen, die sind jedesmal nur geil und immer eins meiner Highlights!!!
     
  17. Bertl

    Bertl kam, sah, schleckte
    Veteran

    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Regensburg
    Muss net schon wieder sein, denk ich mal; bisse Abwechslung wär net schlecht!
     
  18. Zonga

    Veteran

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Muss ned (schon wieder)sein.
    Lieber mal ne andere Band der härteren Gangart!
    Muss aber trotzdem sagen das KoRn jedesmal wieder rockt
     
  19. DonMarcoli

    DonMarcoli der mit der Krücke roqut
    Veteran

    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Nürnberg
    bitte nicht schon wieder, vorallem weil sie mir dieses jahr überhaupt nicht getaugt haben...
     
  20. Dallas29986

    Dallas29986 Parkrocker

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mir wäre es recht da ich sie noch nie gesehn hab!!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden