Rock im Park 2014 4 Tage?

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2013 - Allgemein" wurde erstellt von HackstockNBG, 8. Juni 2013.

  1. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    2.778
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    von der FB Seite von RiP. Klingt nicht uninteressant
     
  2. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    7.701
    Zustimmungen:
    5.660
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Dann lässt sich ja nach den neuesten Lieberbergschen Marktforschungsergebnissen wunderbar Cro als vierter Headliner installieren!
     
    Gledde, Sh03s-T, umiker und 5 anderen gefällt das.
  3. indiscernible

    indiscernible inaussprechible
    Administrator

    Beiträge:
    6.231
    Zustimmungen:
    2.566
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nürnberg
    Das ist doch nur bla bla ;)
     
  4. Blaubart

    Blaubart Manchmal auch Rotbart

    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Färdd
    4 Tage? Glaub des halt ich in meinem Alter nimmer aus:smt045
     
  5. rroman

    rroman Parkrocker

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    364
    Passende MLK Headlinermarionetten wären dann

    Gossip
    Billy Talent
    Linkin Park
     
    t5chok4 gefällt das.
  6. _Contagious

    _Contagious Parkrocker

    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr (NRW)
  7. Schilphipp

    Schilphipp Parkrocker

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    144
    Das Gerede gab es ja schon öfter.

    Wenn es tatsächlich so sein sollte: Mehr Mut beim Booking! Vier Tage Festival geben mehr Raum, der mit guten Bands zu füllen wäre!
     
  8. Hägar

    Hägar Parkrocker

    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    1.101
    Mein Tipp für die Headliner 2014 bei 4 Tagen

    Donnerstag Metallica
    Freitag Die Ärzte
    Samstag Rammstein
    Sonntag Die toten Hosen

    wär zwar meiner Meinung nach ziemlich einfallslos aber MLK würde sich dabei sicher ach so genial vorkommen
     
  9. Blaubart

    Blaubart Manchmal auch Rotbart

    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Färdd
    In Nürnberg? Ob so was durchführbar ist? Wie sollte eigentlich so was ablaufen? So wie 2010?
    Wäre schon der Hammer mit diesen F....geilen Parkrocker Treffen sind es ja eh schon 4 Tage:smt041
     
  10. dina:)

    dina:) Parkrocker

    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    241
    Bin ich echt total dagegen. Noch mehr schlechte Bands, dafür bestimmt nochmal 50 Euro - 100 Euro (je nach Termin) teurer. Brauch ich überhaupt nicht.
     
  11. indiscernible

    indiscernible inaussprechible
    Administrator

    Beiträge:
    6.231
    Zustimmungen:
    2.566
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nürnberg
    Sie schaffens ja nicht mal 3 Tage ordentlich zu buchen. Ich wills mir absolut nicht vorstellen wie es dann erst mit 4 Tagen endet.
     
    AnnF und Gelöschte Mitglieder 9424 gefällt das.
  12. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.184
    Zustimmungen:
    2.999
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Wenns wirklich ein voller Tag mehr wird inklusive Anreise am Mittwoch, dann wär mir das zu lang. Ich bin dann meistens Sonntags schon immer froh, dass es wieder heim geht und man wieder in nem normalen Bett schlafen kann.
    Sollte es so kommen wie 2010 fänd ichs auch nicht so gut, da dann der "chillige" Donnerstag verloren geht.
     
    Matte gefällt das.
  13. guitarslammer

    guitarslammer Parkrocker

    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Nähe Straubing
    Wenns wie 2010 wär, fänd ichs ok, RATM war halt schon sehr geil. Aber im Hinblick auf das Booking von 2013 hab ich so meine Bedenken.
     
  14. Ü-liner

    Ü-liner Startseite: Fixed.

    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    221
    Das wär der absolute Hammer! Da darf er sich gern genial vorkommen. Sonderlich einfallsreich find ich es nicht 30tm zum Head zu machen........
     
  15. duke

    duke Parkrocker

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    61
    Seh ich auch so, es kann garnicht so viele schlechte Mainstream Bands geben um 3 Bühnen in 4 Tagen komplett zu füllen.
    Wäre vielleicht aber auch nicht so sinnlos 4 Bühnen anstatt 4 Tagen zu machen. Beispielsweise mit 2 Centerstages, eine Pop und eine Rockbühne o.ä..
     
  16. Slango

    Slango Parkrocker

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Magdeburg
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Marek Lieberberg extra auf der Center-Stage erscheint, nur um dann leere Worte folgen zu lassen. An sich fänd ich eine Erweiterung auf 4 Tage sinnvoll. Irgendwann kann man nicht mehr die Preise jährlich erhöhen, ohne das Leistungsangebot zu verbessern. Zumal ich denke, dass es immer schwerer wird jährlich richtige internationale Giganten als Headliner zu buchen, ala Metallica oder Kiss. Folglich scheint es mir logisch dann eher mehr Bands zu buchen und auf 4 Tage zu verlängern, um den Preis zu rechtfertigen.

    :smt023
     
  17. firebass

    firebass Schon fast ein Großer

    Beiträge:
    5.516
    Zustimmungen:
    1.381
    Ort:
    München
    wenn sich das buchungsverhalten etwas ändert hätte ich an sich nix gegen einen vierten Tag. Wenn es ein einfallsloses Lineup wie dieses Jahr wird bringt auch ein weiterer Tag nix. In meinem persönlichen Festivalkalender hat RiP nur noch eine Zukunft, wenn nicht fast nur Bands kommen, die man schon (meisten bei Rip in den vorjahren) gesehen hat. Für außergewöhnlichen preis sollte man auch ein außergewöhnliches Lineup bieten!
     
    Mega gefällt das.
  18. Mega

    Mega Mega Blau Bär

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    499
    Ort:
    Nähe Regensburg
    Besser hätte ich es nicht schreiben können!
     
  19. sunset

    sunset Parkrocker

    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    633
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BGD
    Wenn es einen 4ten Tag geben sollte, dann bitte wie 2010. Vorband + Headliner auf der Centerstage, das reicht definitiv. Nen ganzen weiteren Festivaltag bräuchte ich nicht wirklich.
     
  20. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    5.105
    Ort:
    Nürnberg
    Also es gab gerade keine Bestätigung des ganzen,aber auch kein Dementi. man befindet sich für rip in Verhandlungen mit der Stadt und wird wohl in einigen Wochen mehr sagen können.

    RiP 2014 übrigens wieder am Pfingstwochende, also ab 05./06.06.2014.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden